Yamaha RX-A3060 6 Tests

(Dolby Atmos-Receiver)

Ø Sehr gut (1,0)

Tests (6)

Ø Teilnote 1,0

(1)

o.ohne Note

Produktdaten:
Typ: AV-​Recei­ver
Audiokanäle: 9.2
Bluetooth: Ja
WLAN: Ja
Anzahl der HDMI-Eingänge: 8
Mehr Daten zum Produkt

Yamaha RX-A3060 im Test der Fachmagazine

    • video

    • Ausgabe: 11/2017
    • Erschienen: 10/2017
    • Produkt: Platz 2 von 5
    • Seiten: 15

    „sehr gut“ (86%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Highlight“

    „Die exzellente Video- und Sound-Ausstattung, Multiroom-Power und leistungsstarke Endstufen machen aus ihm eine potente Heimkinozentrale.“  Mehr Details

    • audiovision

    • Ausgabe: 9/2017
    • Erschienen: 08/2017
    • 11 Produkte im Test
    • Seiten: 27

    „sehr gut“ (93 von 100 Punkten)

    Messlabor: „sehr gut“ (25 von 25 Punkten);
    Hörtest: „sehr gut“ (38 von 40 Punkten);
    Material & Verarbeitung: „sehr gut“ (5 von 5 Punkten);
    Praxis: „sehr gut“ (12 von 15 Punkten);
    Ausstattung: „sehr gut“ (13 von 15 Punkten).  Mehr Details

    • Heimkino

    • Ausgabe: 1-2/2017
    • Erschienen: 12/2016
    • Seiten: 5

    „überragend“ (1+); Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Highlight“

    „Plus: hervorragender Klang bei Film und Musik; MusicCast-Unterstützung; überzeugende DSP-Klangprogramme.
    Minus: -.“  Mehr Details

    • audiovision

    • Ausgabe: 2/2017
    • Erschienen: 01/2017
    • Seiten: 6

    „sehr gut“ (93 von 100 Punkten); Referenzklasse

    „Referenz“

    „Plus: dynamischer und feinauflösender Klang; sehr hohe Leistungsreserven; Dolby Atmos, DTS:X und viele Klangprogramme.
    Minus: nur 9 Endstufen integriert; kein Decoder für Auro-3D-Ton.“  Mehr Details

    • lite-magazin.de

    • Erschienen: 10/2016

    1+; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

     Mehr Details

    • video

    • Ausgabe: 10/2016
    • Erschienen: 09/2016
    • Seiten: 3

    „sehr gut“ (86%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „IFA-Highlight“,„Kauftipp“

    „Plus: tolle 3D-Sound Effekte, Detailwiedergabe, hochwertiges Design, Video-Equalizer, App, Eco-Mode.
    Minus: Sprachwiedergabe.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von video in Ausgabe 11/2017 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Yamaha RX-S602 MC AV-Receiver (Slimline Netzwerk-

    Platzsparend & funktionell: Der schlanke Audio Video Receiver ist vollausgestattet mit analoger Verstärker - ,...

Kundenmeinung (1) zu Yamaha RX-A3060

1 Meinung
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Yamaha RX-A3060

Technik
Typ AV-Receiver
Audiokanäle 9.2
Empfang
DAB+ fehlt
Internetradio fehlt
Netzwerk
LAN vorhanden
Drahtlose Übertragung
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
AirPlay vorhanden
DLNA vorhanden
MiraCast fehlt
WiFi-Direct vorhanden
Verfügbare Musikdienste
  • Napster
  • Pandora
  • Spotify
  • Juke
Multiroom-Standards
ChromeCast fehlt
FlareConnect fehlt
MusicCast vorhanden
Audio
Soundsysteme
  • Dolby Atmos
  • DTS:X
Wiedergabeformate
  • WMA
  • MP3
  • AAC
  • FLAC
  • WAV
  • AIFF
  • DSD
  • ALAC
Video
HDR10 vorhanden
HLG fehlt
Dolby Vision fehlt
4K-Upscaling vorhanden
3D-ready fehlt
3D-Konvertierung fehlt
Video-Konvertierung fehlt
Eingänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Eingänge 8
Analog
Phono fehlt
AUX (Front) fehlt
Mikrofon fehlt
Digital
USB vorhanden
Digital Audio (koaxial) vorhanden
Digital Audio (optisch) vorhanden
MHL fehlt
Kartenleser fehlt
Video
Composite Video vorhanden
Komponente vorhanden
S-Video fehlt
Steuerung
IR vorhanden
RS232 vorhanden
Smartphonesteuerung fehlt
Ausgänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Ausgänge 2
Audio-Rückkanal (ARC) vorhanden
Analog
Cinch (Pre-Out) fehlt
Cinch (Rec) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Mehrkanal-Vorverstärker vorhanden
Subwoofer-Vorverstärker vorhanden
Digital
Digital Audio (koaxial) fehlt
Digital Audio (optisch) fehlt
USB fehlt
Video
Composite-Video vorhanden
Komponente vorhanden
S-Video fehlt
Steuerung
12V-Trigger vorhanden
IR vorhanden
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen vorhanden
Bananenklemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 16,9 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: RX-A3060

Weiterführende Informationen zum Thema Yamaha RXA3060 können Sie direkt beim Hersteller unter yamaha.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Geballte Power

video 11/2017 - Wie gewohnt besticht der Bolide durch eine elegante Aluminium-Front, zwei große Regler für Lautstärke und Eingangsquelle, den für Yamaha typischen fünften Fuß zur Reduzierung von Vibrationen (Anti-Resonance Technologie) und ein großes, gut ablesbares Display. Neu an Bord ist die Klangfeldoptimierung Cinema DSP HD3. Dafür haben die Japaner einen dritten DSP Chip verbauen lassen, mithilfe dessen eine Nachbearbeitung der 3D-Tonformate möglich wird. …weiterlesen

DSP-Klangkünstler

audiovision 2/2017 - obendrauf packte Yamaha das hauseigene Multiroom-System "MusicCast". All das beherrscht der Nachfolger RX-A3060 natürlich, dazu noch einiges mehr - allerdings werden viele der Verbesserungen erst auf den zweiten oder gar dritten Blick ersichtlich. Neu im RX-A3060 ist etwa ein dritter DSP-Chip für mehr Rechenleistung, der es erlaubt, Yamahas ausgeklügelte "Cinema DSP HD3"-Raumklang-Programme auch auf nativen Dolby-Atmos- und DTS:X-Ton anzuwenden, dies war bisher nur bei regulärem HD-Ton möglich. …weiterlesen