HiFi-Receiver im Vergleich: Receiver Helden

audiovision: Receiver Helden (Ausgabe: 9) zurück Seite 1 /von 27 weiter

5 AV-Receiver von 600 bis 800 Euro im Vergleichstest

  • 1

    AVR-X2400H

    Denon AVR-X2400H

    • Typ: AV-Receiver;
    • Audiokanäle: 7.2;
    • Bluetooth: Ja;
    • WLAN: Ja;
    • Leistung/Kanal: 125 Watt an 6 Ohm;
    • Anzahl der HDMI-Eingänge: 8

    „gut“ (77 von 100 Punkten) – Testsieger

    „Plus: HEOS integriert; Dolby Atmos und DTS:X; vollwertige 4K-Ausstattung samt Video-Equalizer.
    Minus: maximal 7.2- bzw. 5.2.2-Boxen-Setups möglich.“

    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 3/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • 1

    TX-NR676E

    Onkyo TX-NR676E

    • Typ: AV-Receiver;
    • Audiokanäle: 7.2;
    • Bluetooth: Ja;
    • WLAN: Ja;
    • Leistung/Kanal: 165 Watt an 6 Ohm;
    • Anzahl der HDMI-Eingänge: 7

    „gut“ (77 von 100 Punkten) – Testsieger, Innovation

    „Der Einsteiger-Receiver TX-NR676E lockt für 650 Euro mit sattem Klang, vielen Multimedia-Features und voller 4K-Videounterstützung samt den HDR-Formaten Dolby Vision und HLG ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 3/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • 1

    RX-V683

    Yamaha RX-V683

    • Typ: AV-Receiver;
    • Audiokanäle: 7.2;
    • Bluetooth: Ja;
    • WLAN: Ja;
    • Leistung/Kanal: 90 Watt an 8 Ohm;
    • Anzahl der HDMI-Eingänge: 6

    „gut“ (77 von 100 Punkten) – Testsieger

    „Der Yamaha RX-V683 punktet mit 3D-Ton-Decodern, voller 4K-Funktionalität sowie vielseitigen Multimedia-Ausstattung; Zudem hat er ordentlich Power unter der Haube. Trotz nicht perfekter Boxen-Konfiguration reicht es für den Testsieg.“

  • 4

    STR-DN1080

    Sony STR-DN1080

    • Typ: AV-Receiver;
    • Audiokanäle: 7.2;
    • Bluetooth: Ja;
    • WLAN: Ja;
    • Leistung/Kanal: 165 Watt an 6 Ohm;
    • Anzahl der HDMI-Eingänge: 6

    „gut“ (75 von 100 Punkten)

    „Plus: fein aufgelöster, dynamischer Klang; volle 4K-Unterstützung samt HDR; Dolby Atmos und DTS:X, Hi-Res-Audio.
    Minus: teils umständliche Bedienung.“

    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 9/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • 5

    VSX-932

    Pioneer VSX-932

    • Typ: AV-Receiver;
    • Audiokanäle: 7.2;
    • Bluetooth: Ja;
    • WLAN: Ja;
    • Leistung/Kanal: 130 Watt an 6 Ohm;
    • Anzahl der HDMI-Eingänge: 4

    „gut“ (70 von 100 Punkten)

    „Für 600 Euro bringt der Pioneer VSX-932 ein schönes Ausstattungspaket samt 3D-Sound und allen HDR-Formaten mit. Bei den Streaming-Optionen ist der Kleine gleichauf mit den größeren Kollegen, die geringere Leistung kostet aber wertvolle Punkte.“

    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 3/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

6 AV-Receiver von 2400 Euro bis 3300 Euro im Vergleichstest

  • FMJ AVR550

    Arcam FMJ AVR550

    • Typ: AV-Receiver;
    • Audiokanäle: 7.2;
    • Leistung/Kanal: 125 W an 8 Ohm;
    • Anzahl der HDMI-Eingänge: 7

    „sehr gut“ (92 von 100 Punkten)

    „... Im Sound-Check begeisterte der Arcam schon vor der Lautsprecher-Einmessung mit seinem fein aufgelösten, lebendigen und druckvollen Sound ... Nach der Einmessung spielte der Arcam noch stimmiger und tonal angenehmer in unserem Hörraum. ...“

  • CXR200

    Cambridge Audio CXR200

    • Typ: AV-Receiver;
    • Audiokanäle: 7.2;
    • Bluetooth: Nein;
    • WLAN: Nein;
    • Leistung/Kanal: 200 W an 6 Ohm;
    • Anzahl der HDMI-Eingänge: 8

    „sehr gut“ (88 von 100 Punkten)

    „... Mit rekordverdächtigen 1.100 Watt im 7-Kanal-Betrieb an 4-Ohm-Lasten beschallt der Cambridge CXR200 auch größte Heimkinos problemlos mit brachialen Pegeln, bei 5.1-Setups befeuert der Brite jede Box sogar mit knapp 200 Watt (4 Ohm) und ist damit genauso stark wie im Stereo-Modus an 6-Ohm-Lautsprehcern. Das können selbst doppelt so teure Vor-/Endstufen-Kombis nicht besser. ...“

  • AVR-X6300H

    Denon AVR-X6300H

    • Typ: AV-Receiver;
    • Audiokanäle: 11.2;
    • Bluetooth: Ja;
    • WLAN: Ja;
    • Anzahl der HDMI-Eingänge: 8

    „sehr gut“ (92 von 100 Punkten)

    Messlabor: „sehr gut“ (25 von 25 Punkten);
    Hörtest: „sehr gut“ (37 von 40 Punkten);
    Material & Verarbeitung: „gut“ (4 von 5 Punkten);
    Praxis: „sehr gut“ (12 von 15 Punkten);
    Ausstattung: „sehr gut“ (14 von 15 Punkten).

  • TX-RZ3100

    Onkyo TX-RZ3100

    • Typ: AV-Receiver;
    • Audiokanäle: 11.2;
    • Bluetooth: Ja;
    • WLAN: Ja;
    • Leistung/Kanal: 200 Watt an 6 Ohm;
    • Anzahl der HDMI-Eingänge: 8

    „sehr gut“ (92 von 100 Punkten)

    Messlabor: „sehr gut“ (24 von 25 Punkten);
    Hörtest: „sehr gut“ (38 von 40 Punkten);
    Material & Verarbeitung: „sehr gut“ (5 von 5 Punkten);
    Praxis: „gut“ (11 von 15 Punkten);
    Ausstattung: „sehr gut“ (14 von 15 Punkten).

  • SC-LX901

    Pioneer SC-LX901

    • Typ: AV-Receiver;
    • Audiokanäle: 11.2;
    • Bluetooth: Ja;
    • WLAN: Ja;
    • Leistung/Kanal: 200 Watt an 6 Ohm;
    • Anzahl der HDMI-Eingänge: 7

    „sehr gut“ (93 von 100 Punkten)

    Messlabor: „sehr gut“ (24 von 25 Punkten);
    Hörtest: „sehr gut“ (38 von 40 Punkten);
    Material & Verarbeitung: „sehr gut“ (5 von 5 Punkten);
    Praxis: „sehr gut“ (13 von 15 Punkten);
    Ausstattung: „sehr gut“ (13 von 15 Punkten).

  • RX-A3060

    Yamaha RX-A3060

    • Typ: AV-Receiver;
    • Audiokanäle: 9.2;
    • Bluetooth: Ja;
    • WLAN: Ja;
    • Anzahl der HDMI-Eingänge: 8

    „sehr gut“ (93 von 100 Punkten)

    Messlabor: „sehr gut“ (25 von 25 Punkten);
    Hörtest: „sehr gut“ (38 von 40 Punkten);
    Material & Verarbeitung: „sehr gut“ (5 von 5 Punkten);
    Praxis: „sehr gut“ (12 von 15 Punkten);
    Ausstattung: „sehr gut“ (13 von 15 Punkten).

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema HiFi-Receiver