Xoro HRS 8700 CI+ Test

(Digitaler SAT-Receiver (DVB-S))
  • Sehr gut (1,5)
  • 3 Tests
13 Meinungen
Produktdaten:
  • DVB-S2: Ja
  • Pay-TV: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu Xoro HRS 8700 CI+

    • Heimkino

    • Ausgabe: 7-8/2011
    • Erschienen: 06/2011
    • Produkt: Platz 3 von 4
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (1,5); Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    Bild (25%): 1,5 (8 von 12 Punkten);
    Ton (15%): 1,6 (8 von 12 Punkten);
    Ausstattung (20%): 1,6 (8 von 12 Punkten);
    Verarbeitung (10%): 1,5 (8 von 12 Punkten);
    Bedienung (30%): 1,5 (8 von 12 Punkten).

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 3/2011
    • Erschienen: 04/2011
    • Produkt: Platz 3 von 4
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    1,5; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Der Xoro eignet sich für diejenigen, die einen kleinen, kompakten HDTV-Sat-Empfänger fürs Schlaf- oder Kinderzimmer suchen und auch an den HDTV-Angeboten der Privatsender oder Sky interessiert sind.“

    • Sat Empfang

    • Ausgabe: 2/2011
    • Erschienen: 04/2011
    • Produkt: Platz 3 von 4
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    1,5; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Plus: kompakte Abmessungen; PVR-ready via USB.
    Minus: -.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Kundenmeinungen (13) zu Xoro HRS 8700 CI+

13 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
3
2 Sterne
4
1 Stern
2

Datenblatt zu Xoro HRS 8700 CI+

DVB-C fehlt
DVB-S vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
EPG vorhanden
Features HDTV
HDMI vorhanden
IPTV fehlt
Media-Player vorhanden
Pay TV CI+
Satellit (Analog) fehlt
Schnittstellen CI
USB vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

So planen Sie Ihre Sat-Anlage richtig Sat Empfang 3/2013 (Juni-August) - Dieses System beinhaltet mehrere Hightech-Umsetzer in einem Gehäuse und gibt die Signale über herkömmliche Baumkabelstrukturen und Sendefrequenzen wie bei einem Kabelanschluss weiter. Neben der Umwandlung der Programme in das alte PAL-Fernsehen können Kopfstationen auch Signale für digitale Receiver (Sat und Kabel) oder DVB-T-Frequenzen erzeugen. Sat-Umsetzung auf DVB-C Die Kopfstation SQL 24 von Blankom setzt die Signale vom Satelliten in digitale Kabelfrequenzen um. …weiterlesen