• Gut 2,2
  • 2 Tests
82 Meinungen
Produktdaten:
Geräteklasse: Ein­stei­ger­klasse
Displaygröße: 5"
Technologie: IPS
Auflösung Hauptkamera: 8 MP
Erweiterbarer Speicher: Ja
Dual-SIM: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Xiaomi Redmi Go im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: März 2019
    • Details zum Test

    82%

    „Preis-Leistungs-Tipp“

    Stärken: gute Displayqualität; lange Akkulaufzeiten; schlichte, aufgeräumte Android-Version; ordentliche Kameraqualität; schnell reagierender Touchscreen.
    Schwächen: schwache Performance; fehlender Fingerprintreader; keine Benachrichtigungs-LED; kein wechselbarer Akku. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: März 2019
    • Details zum Test

    „gut“ (79%)

    Getestet wurde: Redmi Go (8 GB)

    Stärken: viel Gegenwert fürs Geld; alltagstaugliche Ausdauer; schneller Speicher nicht selbstverständlich; gute LTE-Ausstattung; Extra-Slot für die Speicherkarte; ordentliche Telefonie.
    Schwächen: nur 8GB Festspeicher; Hersteller-eigener Launcher; Garantie etwas unklar; Display könnte heller sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Kundenmeinungen (82) zu Xiaomi Redmi Go

4,2 Sterne

82 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
56 (68%)
4 Sterne
11 (13%)
3 Sterne
2 (2%)
2 Sterne
4 (5%)
1 Stern
9 (11%)

4,2 Sterne

82 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Redmi Go (8 GB)

Gut für Viel­te­le­fo­nie­rer und -​tex­ter, nicht aber für App-​Inten­siv­nut­zer

Stärken

  1. besonders preiswert
  2. überraschend gutes Display
  3. üppig dimensionierter Akku

Schwächen

  1. sehr wenig Speicher
  2. Verzicht auf moderne Schnittstellen
  3. Laden per veraltetem Micro-USB

Das Xiaomi Redmi Go gehört zu den preiswertesten Smartphones am Markt. Entsprechend richtet es sich wenig verwunderlich vor allem an Vieltelefonierer und WhatsApp-Nutzer, weniger an intensive App-Nutzer oder gar Handy-Spieler. Dazu bringt es aber immerhin einen üppig dimensionierten Akku für lange Sprechzeiten und ein erfreulich gutes Display mit. Die Bildschärfe ist zwar mittelmäßig, aufgrund der dezenten Größe fällt das aber nicht weiter ins Gewicht. Es liefert dafür gute Farben und kräftige Kontraste. Problematisch ist hingegen der knappe Speicher: Selbst das abgespeckte Android Go läuft mit 1 GB Arbeitsspeicher nur am untersten Performance-Level, und 8 GB bzw. 16 GB Nutzerspeicher sind auch nicht mehr zeitgemäß. Viele Apps werden sie also intern nicht installieren können.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Xiaomi Redmi Go

Display
Displaygröße 5"
Displayauflösung (px) 1280 x 720 (16:9 / HD)
Pixeldichte des Displays 294 ppi
Technologie IPS
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 8 MP
Blende Hauptkamera 2
Mehrfach-Kamera fehlt
Max. Videoauflösung Hauptkamera 1080p/​30fps
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 5 MP
Blende Frontkamera 2,2
Frontkamera-Blitz fehlt
Front-Mehrfach-Kamera fehlt
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 8
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 1 GB
Arbeitsspeicher 1 GB
Maximal erhältlicher Speicher 16 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Quad Core
Prozessor-Leistung 1,4 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
5G fehlt
NFC fehlt
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Hybrid-Slot fehlt
SIM-Formfaktor Nano-SIM
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 4.1
WLAN-Standards
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
WLAN vorhanden
GPS-Standards
  • GPS
  • GLONASS
  • Beidou
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Ladeanschluss Micro-USB
Akku
Akkukapazität 3000 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden fehlt
Schnellladen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 70,1 mm
Tiefe 8,4 mm
Höhe 140,4 mm
Gewicht 137 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor fehlt
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke vorhanden
Radio vorhanden
Streaming auf TV vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Xiaomi Redmi Go können Sie direkt beim Hersteller unter mi.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Fantastisch

Computer Bild 9/2011 - PC-synchronisation: Im Gegensatz zu manch anderen Android-Handys kann das HTC Desire Kalender und Adressbuch nicht nur mit einem Google- oder Exchange-Konto, sondern auch per USB*-Kabel mit dem PC abgleichen. HTC desire Z Qualität der Tasten: sehr gute Druck- punkte. Eingabe von Umlauten: umständlich über zusätzliche Funktionstasten. Tippen auf dem Tisch: schwierig, da das Handy auf dem Schreibtisch leicht verrutscht und das Display flach liegt. …weiterlesen

Hot or not?

connect 2/2018 - Das ist schon etwas knapp bemessen, und so ist es gut, dass es einen Slot für eine Micro-SD-Speicherkarte gibt. Hierbei handelt es sich um einen Hybrid-Slot, der alternativ auch eine zweite Nano-SIM-Karte aufnimmt und das Moto X4 zu einem waschechten Dual-SIM-Smartphone macht. Wie bereits das HTC U11 Life bietet auch das Motorola das volle Programm in Sachen Connectivity. Da gibt es mit schnellem LTE, ac-WLAN, Bluetooth 5.0, NFC und USB-C-Anschluss keine Lücken. …weiterlesen

Die Vielfalt lockt

Ob für Business oder Unterhaltung: Die neue Generation von Touchscreen-Handys ist längst nicht mehr im Gros auf eine bestimmte Zielgruppe fixiert. Das Magazin „PC News“ hat in einem Vergleich acht Touchphones nebeneinander gestellt und zeigte sich erfreut über die Vielfalt, die den Kunden mittlerweile lockt. So habe eigentlich jedes Touchphone etwas zu bieten, was einen bestimmten Kundenkreis ansprechen dürfte.