• Gut

    2,3

  • 14 Tests

7.951 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Gerä­te­klasse: Mit­tel­klasse
Dis­play­größe: 6,67"
Arbeitsspei­cher: 6 GB
Akku­ka­pa­zi­tät: 5160 mAh
Dis­play-​Tech­nik: IPS
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von X3 NFC

  • X3 NFC (64 GB) X3 NFC (64 GB)
  • X3 NFC (128 GB) X3 NFC (128 GB)

Poco X3 NFC im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,40)

    Platz 3 von 5
    Getestet wurde: X3 NFC (128 GB)

    Pro: ausdauernder Akku; kurze Ladezeiten; gute Kameraqualität bei Tageslicht; flüssige Bedienung; flottes 120-Hz-Display; zuverlässiger Fingerprintreader.
    Contra: fehlende 5G-Unterstützung; kein wasserdichtes Gehäuse; rutschige Gehäuse-Rückseite; magere Fotoqualität bei wenig Licht; schwacher Displaykontrast. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „gut“ (2,3)

    Platz 4 von 22
    Getestet wurde: X3 NFC (128 GB)

    Grundfunktionen (30%): „gut“;
    Kamera (20%): „befriedigend“;
    Display (15%): „gut“;
    Handhabung (15%): „befriedigend“;
    Akku (15%): „sehr gut“;
    Stabilität (5%): „sehr gut“.

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test
    Getestet wurde: X3 NFC (64 GB)

    „Die Smartphones des chinesischen Herstellers sind vor allem in der Einstiegs- und Mittelklasse für ihr hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis bekannt. Speziell das Poco X3 hat sich diesbezüglich eine Empfehlung verdient. Zur Ausstattung zählen 120-Hz-Display, 6 GB RAM, schnelle CPU und die zufriedenstellende Hauptkamera.“

    • Erschienen: Dezember 2020
    • Details zum Test

    „gut“ (391 von 500 Punkten)

    Getestet wurde: X3 NFC (128 GB)

    „Plus: überragende Akkulaufzeit von 12,5 Stunden; flüssiges und helles 120-Hertz-LCD mit 6,6 Zoll; Quadkamera mit sehr gutem 64-MP-Weitwinkelsensor; Design hebt sich von anderen Mittelklassesmartphones ab; Stereolautsprecher; gute Systemperformance; ausgezeichnete Preis-Leistung.
    Minus: keine guten Funkeigenschaften bei LTE und GSM; nichts für kleine Hände; hohes Gewicht; Makrokamera überzeugt nicht.“

    • Erschienen: Oktober 2020
    • Details zum Test

    „gut“ (1,8)

    Getestet wurde: X3 NFC (64 GB)

    Pro: überzeugendes Display mit 120 Hz Bildwiederholrate; ordentliche Performance; sehr lange Akkulaufzeiten; solide Kameraqualität; zusätzliche Features (u.a. NFC, IP-Zertifizierung).
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „gut“ (2,3)

    Platz 11 von 15
    Getestet wurde: X3 NFC (128 GB)

    Grundfunktionen (30%): „gut“;
    Kamera (20%): „befriedigend“;
    Display (15%): „gut“;
    Handhabung (15%): „befriedigend“;
    Akku (15%): „sehr gut“;
    Stabilität (5%): „gut“.

    • Erschienen: Februar 2021
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: X3 NFC (128 GB)

    Pro: extrem lange Akkulaufzeiten; flüssige Performance; hochwertige Verarbeitung; überzeugendes FHD+-Display (v.a. Helligkeit); flüssige 120-Hz-Bildwiederholrate; insgesamt ordentliche Kameraqualität bei gutem Licht; guter Lautsprecher-Sound; microSD-Speichererweiterung; insgesamt gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Contra: fehlende 5G-Unterstützung; schlechte Makro-Kamera; schwere und klobige Bauweise; viel Bloatware. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Januar 2021
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    „Preis-Tipp“

    Getestet wurde: X3 NFC (64 GB)

    Pro: starkes Preis-Leistungs-Verhältnis; überzeugendes Display mit hoher Bildwiederholrate; flotter und zuverlässiger Fingerprintreader; praktische Zusatz-Features (u.a. Benachrichtigungs-LED, IR-Port, NFC).
    Contra: fehlende 5G-Unterstützung; nur Hybrid-Dual-SIM-Slot. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Note:1,8

    6 Produkte im Test
    Getestet wurde: X3 NFC (64 GB)

    Pro: sinnvolle Zusatz-Features (u.a. NFC); überzeugendes 120-Hz-Display; Gehäuse mit IP-Zertifizierung; starke Performance; sehr lange Akkulaufzeiten; insgesamt tolles Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Contra: mittelmäßige Kameraqualität. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Oktober 2020
    • Details zum Test

    „gut“ (82%)

    Getestet wurde: X3 NFC (64 GB)

    Stärken: aktueller Chipsatz; Speicherkartenslot; sehr gute Ausdauer des Akkus; gute Audio-Ausstattung; Bildschirm mit 120 Hz Bildrate, ...
    Schwächen: ... aber auch mit kleinen Mankos; der Speicher ist träger als erwartet; eine Menge Bloatware installiert; kurze Herstellergarantie; recht hohes Gewicht. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: September 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: überzeugendes Display (v.a. Farbdarstellung Bildwiederholrate); solide Kameraqualität bei gutem Licht; flüssige Bedienung; lange Akkulaufzeiten.
    Contra: etwas blaustichiges Panel. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Januar 2021
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

    Pro: tolle Leistung für das Geld; Stereo-Lautsprecher; klasse Ausdauer; Display mit 120 Hz Bildrate, ...
    Contra: ... der aber doch nicht ganz so flüssig wie bei Flaggschiff-Modellen arbeitet; klobiges Design; lästiger App-Installationsbildschirm. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Oktober 2020
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    "Best Buy"

    Pro: hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis; konkurrenzlose Leistung für den Preis; 120-Hz-Display ist in dieser Preisklasse selten.
    Contra: wenig filigranes Design; die Nutzeroberfläche wird nicht jedem gefallen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: September 2020
    • Details zum Test

    3,9 von 5 Sternen

    Pro: großer, kontrastreicher IPS-Bildschirm mit 120 Hz Bildrate und nur kleiner Notch; HDR 10; einzigartiges Design; IP53-Zertifizierung; erstklassige Akkulaufzeit; schnelles Laden; eines der schnellsten Mittelklasse-Handys; gute Foto- und Videoqualität; flüssiges und funktionsreiches Betriebssystem; Klinkenbuchse, erweiterbarer Speicher und Stereolautsprecher; attraktiver Preis.
    Contra: nicht die besten Reaktionszeiten beim Display; wenig beeindruckende Kamera-Performance bei schwachem Licht. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Poco X3 NFC

zu Poco X3 NFC

  • Xiaomi Poco X3 NFC Smartphone RAM 6GB ROM 64GB 6,67”FHD+
  • XIAOMI POCO X3 PRO 8+256GB METAL BRONZE 256 GB Metal Bronze Dual SIM
  • Xiaomi »Poco X3 Pro 128GB« Kabelgebundenes Telefon
  • Xiaomi POCO M3 128GB Azul. 4GB Ram. Löwenmaul 662 Version Global Spanisch
  • XIAOMI POCO X3 PRO 8+256GB METAL BRONZE 256 GB Metal Bronze Dual SIM
  • Poco X3 Pro 6G/128G Smartphone, Metal Bronze (Android)
  • Xiaomi Poco X3 Pro 128 GB Schwarz MZB08UKEU
  • Xiaomi Poco X3 NFC 6GB 128GB Shadow Gray Handy Snapdragon 732G 6,
  • Xiaomi POCO X3 Pro 128GB Metal Bronze EU [16,94cm (6,67") LCD Display,
  • Xiaomi Poco X3 Pro phantom black Smartphone 40-47-9080
  • Xiaomi Poco X3 NFC - Smartphone 128GB, 6GB RAM, Dual Sim,
  • Xiaomi Poco X3 NFC - Smartphone 64GB, 6GB RAM, Dual SIM, Shadow Gray
  • Xiaomi Poco X3 NFC Smartphone RAM 6GB ROM 64GB 6,67”FHD+
  • Xiaomi Poco X3 NFC Smartphone RAM 6GB ROM 64GB 6,67”FHD+
  • Xiaomi Poco X3 NFC - Smartphone 128GB, 6GB RAM, Dual SIM, Cobalt Blue
  • Xiaomi Poco X3 Pro 128GB Metal Bronze Dual SIM
  • Xiaomi Poco X3 NFC Dual SIM 128GB 6GB RAM Blue
  • Xiaomi Poco X3 Pro 256GB Metall Bronze Dual SIM

Kundenmeinungen (7.951) zu Poco X3 NFC

4,6 Sterne

7.951 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
5805 (73%)
4 Sterne
1352 (17%)
3 Sterne
318 (4%)
2 Sterne
159 (2%)
1 Stern
238 (3%)

4,6 Sterne

7.939 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,8 Sterne

12 Meinungen bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

X3 NFC

Mit­tel­klasse-​Preis, Ober­klasse-​Fea­tu­res

Stärken
  1. 120-Hz-Display
  2. riesiger Akku
  3. starke, spielefreundliche Hardware
  4. gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
Schwächen
  1. Display mit leichtem Blaustich
  2. Foto-Schwächen bei wenig Licht
  3. schlechte Makro-Kamera

Die Xiaomi-Tochter Poco bringt mit dem X3 NFC eine komplette Neuentwicklung statt der üblichen Auffrischung von Xiaomi-Smartphones. Das rund 230 Euro günstige Smartphone will vor allem bei den drei Disziplinen Akkulaufzeit, Display und Leistung punkten. Das große Display hat einen relativ breiten Rand und setzt nur auf die günstigere IPS-Technik statt auf OLED und ist schön scharf und hell, aber leider leicht blaustichig. Für diesen Preis außergewöhnlich ist die hohe Bildwiederholrate von 120 Hz. Neben der geschmeidigeren Animation in Apps und dem System profitieren auch Games von der hohen Bildrate. Um eine solche Bildrate zu erreichen, verbaut der Hersteller einen Chipsatz mit guter Grafikleistung und stellt diesem mehr als genug Arbeitsspeicher zur Seite. Im Gehäuse bringt Poco zudem einen riesigen Akku unter, der für Laufzeiten von locker zwei, bei Gelegenheitsnutzern eher sogar drei Tagen sorgen dürfte. Die vier Kameras hinten und die Selfie-Cam machen einen durchwachsenen Eindruck. Bei guten Lichtverhältnissen entstehen schöne Bilder, außer bei der unterdimensionierten Makro-Kamera mit ihren 2 Megapixeln. Bei wenig Licht tun sich die Kameras schwer.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Smartphones

Datenblatt zu Poco X3 NFC

Displaygröße

6,7 Zoll

Die Dis­play­größe ist sehr groß und liegt weit über dem Markt­durch­schnitt von 6,2 Zoll.

Arbeitsspeicher

6 GB

Großer Arbeitsspei­cher: Meh­rere spei­cher­hung­rige Apps kön­nen gleich­zei­tig ohne Leis­tungs­ein­bu­ßen genutzt wer­den.

Akkukapazität

5.200 mAh

Der Akku bie­tet eine über­durch­schnitt­li­che Kapa­zi­tät. Lange Akku­lauf­zei­ten sind zu erwar­ten.

Gewicht

215 g

Das Gewicht ist über­durch­schnitt­lich hoch. Der aktu­elle Mit­tel­wert bei Smart­pho­nes liegt bei 190 Gramm.

Aktualität

Letztes Jahr erschienen

Das Modell ist noch aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Smart­pho­nes 2 Jahre am Markt.

Geräteklasse Mittelklasse
Frontkamera-Blitz fehlt
Display
Displaygröße 6,67"
Displayauflösung (px) 2400 x 1080
Pixeldichte des Displays 395 ppi
Max. Bildwiederholrate 120 Hz
Displayschutz Gorilla Glass
Display-Technik IPS
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 64 MP
Blende Hauptkamera 1,9
Mehrfach-Kamera vorhanden
Objektive 64 MP Weitwinkel (f/1.9), 13 MP Ultraweitwinkel (f/2.2), 2 MP Makro, 2 MP Tiefensensor
Max. Videoauflösung Hauptkamera 4K-Videoaufnahme bei 30 fps
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 20 MP
Blende Frontkamera 2,2
Front-Mehrfach-Kamera fehlt
Front-Objektive Weitwinkel
Max. Videoauflösung Frontkamera FHD-Videoaufnahme bei 30 fps
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 10
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 6 GB
Arbeitsspeicher 6 GB
Maximal erhältlicher Speicher 128 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Chipsatz
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 1,8 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
5G fehlt
NFC vorhanden
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Hybrid-Slot vorhanden
SIM-Formfaktor Nano-SIM
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 5.1
WLAN-Standards
  • 802.11a
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
  • 802.11ac
WLAN vorhanden
GPS-Standards
  • GPS
  • GLONASS
  • Beidou
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Ladeanschluss USB Typ C
Akku
Akkukapazität 5160 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden fehlt
Schnellladen vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 76,8 mm
Tiefe 9,4 mm
Höhe 165,3 mm
Gewicht 215 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz vorhanden
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke vorhanden
Radio vorhanden
Streaming auf TV vorhanden

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .