Xfer Records Serum 2 Tests

Sehr gut (1,0)
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Soft­ware-​Instru­ment, Plug-​in
  • Betriebs­sys­tem Win 8, Win 7, Win Vista, Mac OS X, Win XP, Win
  • Free­ware Nein  fehlt
  • Mehr Daten zum Produkt

Xfer Records Serum im Test der Fachmagazine

  • 6 von 6 Punkten

    Preis/Leistung: 6 von 6 Punkten, „Empfehlung der Redaktion“

    Platz 1 von 2

    „... fantastisch! Die Tiefen und Mitten sind druckvoll, die Höhen klar und transparent. ...Ob Bässe, Leads oder Pads, die Patches strotzen nur so vor Fülle, Wucht und Breite. Dank Optionsvielfalt der Oszillatoren und des Filters lässt sich aus jeder Wavetable die starke Seite herauskitzeln. Und wer nicht selbst basteln will, bedient sich in der umfangreichen und modernen Soundbank. ...“

    • Erschienen: 22.10.2014
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (3 von 3 Sternen)

    „Serum überzeugt auf ganzer Linie. Die Sounds setzen sich durch und klingen dank der Bearbeitungsmöglichkeiten lebendig und druckvoll. Klanglich richtet sich der Synth definitiv an Freunde der elektronischen Tanzmusik ... Die Soundbeispiele zeigen nur einen Auszug aus der Klangvielfalt, verdeutlichen aber die kreativen Möglichkeiten und den brachialen Sound von Serum.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Xfer Records Serum

Datenblatt zu Xfer Records Serum

Typ
  • Plug-in
  • Software-Instrument
Betriebssystem
  • Win
  • Win XP
  • Mac OS X
  • Win Vista
  • Win 7
  • Win 8
Freeware fehlt
Plug-in-Schnittstelle
  • VST
  • AU
  • AAX

Weiterführende Informationen zum Thema Xfer Records Serum können Sie direkt beim Hersteller unter xferrecords.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Duell: Waves Codex vs. Xfer Serum

Beat - Mit ihren beinahe zeitgleich veröffentlichten Synths belegen die Hersteller Waves und Xfer dasselbe Segment: die Wavetable-Synthese. Beat lässt die Boliden im Studio zum Vergleichstest antreten.Testumfeld:Gegenübergestellt wurden 2 Synth-Plug-ins mit den Bewertungen 4 und 6 von jeweils 6 erreichbaren Punkten. Als Bewertungsgrundlage dienten die Kriterien Technik, Bedienung und Preis/Leistung. …weiterlesen

Neue Effekt-Plug-ins

Beat - Mit dem Custom Series Bundle erweitert Slate Digital das Modulangebot für sein virtuelles Rack durch zwei interessante Equalizer. Der Custom Series EQ möchte die Eigenschaften der besten Entzerrer in einem Modul vereinen. Um diesem hohen Anspruch gerecht zu werden, studierte der Hersteller mehr als ein Dutzend klassischer analoger Equalizer. Die Ausstattung des Entzerrers umfasst ein Hoch- und ein Tiefpassfilter sowie vier Bänder, für die jeweils drei Frequenzbereiche zur Auswahl stehen. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf