Sehr gut

1,0

Sehr gut (1,0)

keine Meinungen
Meinung verfassen

Xerox WorkCentre 7845 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 05.12.2013 | Ausgabe: 12/2013
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: 6 von 6 Sternen

    „Der WorkCentre 7845 ist für den Einsatz im Office und sogar für eine höhervolumige Produktion von Broschüren und Dokumenten geeignet. Die Qualität des Systems zeigte sich im Test als einwandfrei. ...“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Xerox WorkCentre 7845

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Xerox C315 Multifunktionsdrucker, (WLAN, automatischer Duplexdruck)

Passende Bestenlisten: Drucker

Datenblatt zu Xerox WorkCentre 7845

Drucken
Drucktechnik Laserdrucker
Farbsystem Farbdrucker
Funktionen
Typ Multifunktionsdrucker
Kopieren vorhanden
Scannen vorhanden
Fax vorhanden
Schnittstellen
Netzwerkzugang vorhanden
LAN vorhanden
Direktdruck
Apple AirPrint vorhanden
Papiermanagement
Maximale Papierstärke 128 g/m²

Weiterführende Informationen zum Thema Xerox Work Centre 7845 können Sie direkt beim Hersteller unter xerox.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Druck aus der Cloud

connect - Dokumente vom Smartphone oder Tablet an den Drucker schicken? Cloud Printing macht’s möglich. Und es gibt noch mehr mobile Druckvarianten.Auf insgesamt vier Seiten zeigt connect (8/2013) Möglichkeiten des mobilen Druckverfahrens. …weiterlesen

Ein cooles Paar

FACTS - Mitte des vergangenen Jahres präsentierte Xerox mit dem Laserdrucker Phaser 6600 und dem Multifunktionssystem WorkCentre 6605 zwei Farbprodukte, die auf die Bedürfnisse kleiner und mittelständischer Unternehmen zugeschnitten sind. Facts hatte beide Systeme im Test.Testumfeld:Getestet wurden zwei Drucker, die mit „sehr gut“ bewertet wurden. Bewertungskriterien waren Produktivität und Qualität von Druck sowie Kopie, Handhabung und Preis. …weiterlesen

Glanzvolle Auftritte sind selten

Stiftung Warentest - Etwas Sparpotenzial bieten separate Tintentanks. Bei den billigen Druckern unter 100 Euro sind sie aber kaum zu finden (siehe Tabelle S. 48). HP geht mit seinem Tintenabo "Instant Ink" für rund 25 HP-Serien einen anderen Weg. Sparen kann, wer ein gleichmäßiges Druckaufkommen hat. Für 50 Seiten je Monat kostet das Tintenabo 2,99 Euro, für 100 Seiten 4,99 Euro, für 300 Seiten 9,99 Euro. Dabei ist es egal, ob der Nutzer Texte oder Fotos druckt. …weiterlesen

Drucker zum Nachtanken

e-media - Epsons Multifunktionsdrucker ET 2500 ist auf den ersten Blick gewöhnungsbedürftig. Ins Auge sticht sofort der "Anbau" auf der rechten Seite. Seine Funktion erklärt sich durch das Alleinstellungsmerkmal des Printers. Der Tintenstrahldrucker arbeitet nicht mit Druckerpatronen, sondern saugt die Tinte aus vier seitlichen Tanks. Die Farben werden in 70-Milliliter-Fläschchen geliefert und vom Nutzer selbst eingefüllt. …weiterlesen

Auf den ersten Blick anders

FACTS - Auf der Roadshow gaben die Samsung-Mitarbeiter bekannt, dass auch die Produktivität und die Qualität der Systeme die der Vorgängermodelle übertreffen soll. Aus diesem Grund war die Redaktion sehr gespannt auf den FACTS-Standardtest. Die beiden Modelle M5370LX und M4370LX erzielen eine Druckgeschwindigkeit von bis zu 53 beziehungsweise 43 Seiten pro Minute und scannen bis zu 80 Doppelseiten pro Minute. Diese Werte bestätigte der Test. …weiterlesen

Drehscheibe für Informationen

FACTS - Der Standardpapiervorrat beträgt 2.180 Blatt und lässt sich bis auf maximal 5.140 Blatt aufrüsten. Für die Papierendverarbeitung bietet Xerox verschiedene Finisher an. Der WorkCentre 7845 verarbeitet zudem Druckmedien bis zum Format 320 x 483 Millimeter mit einem Gewicht von maximal 300 g/m2 und ist so für die Produktion von kreativen Broschüren mit Rückenheftung oder sogar gefalzten Broschüren bestens geeignet. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf