WorkCentre 7845 Produktbild
  • Sehr gut 1,0
  • 1 Test
0 Meinungen Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Drucktechnik: Laser­dru­cker
Farbdruck: Farb­dru­cker
Typ: Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker
Fax: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Xerox WorkCentre 7845 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Dezember 2013
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: 6 von 6 Sternen

    „Der WorkCentre 7845 ist für den Einsatz im Office und sogar für eine höhervolumige Produktion von Broschüren und Dokumenten geeignet. Die Qualität des Systems zeigte sich im Test als einwandfrei. ...“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Xerox VersaLink C7000DN A3 Farblaserdrucker LAN

    Xerox VersaLink C7000DN A3 Farblaserdrucker LAN

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Xerox WorkCentre 7845

Drucken
Drucktechnik Laserdrucker
Farbdruck Farbdrucker
Funktionen
Typ Multifunktionsdrucker
Kopieren vorhanden
Scannen vorhanden
Fax vorhanden
Schnittstellen
LAN vorhanden
Direktdruck
Apple AirPrint vorhanden
Papiermanagement
Maximale Papierstärke 128 g/m²
Features
Ausstattung
Netzwerkzugang vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Xerox Work Centre 7845 können Sie direkt beim Hersteller unter xerox.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Drehscheibe für Informationen

FACTS 12/2013 - Der Standardpapiervorrat beträgt 2.180 Blatt und lässt sich bis auf maximal 5.140 Blatt aufrüsten. Für die Papierendverarbeitung bietet Xerox verschiedene Finisher an. Der WorkCentre 7845 verarbeitet zudem Druckmedien bis zum Format 320 x 483 Millimeter mit einem Gewicht von maximal 300 g/m2 und ist so für die Produktion von kreativen Broschüren mit Rückenheftung oder sogar gefalzten Broschüren bestens geeignet. …weiterlesen

Raser-Drucker

Computer Bild 20/2010 - Geschwindigkeit/Qualität Die Farblaser machten Tempo: Eine Textseite lag nach nur 4 bis 7 Sekunden auf der Ablage, eine aufwendige DIN-A4-Farbgrafik nach 5 bis 14 Sekunden. Bei umfangreichen Druckaufträgen mit mehreren Hundert Seiten machten Canon und Samsung mittendrin kurze Pausen, um sich abzukühlen. Der Textdruck gelang allen Kandidaten in kräftigem Schwarz und mit meist sehr sauberen Buchstabenrändern. …weiterlesen

Tinte erstmals günstiger als Toner

Stiftung Warentest 10/2013 - Drucker und Drucker-Scanner-Kombis: Tintenstrahler drucken Fotos am besten. Zum ersten Mal setzen sie sich auch bei den Kosten pro gedruckter Seite durch. Lasergeräte liefern dafür gestochen scharfe Texte und arbeiten schneller als Tintenstrahler.Testumfeld:Die Stiftung Warentest untersuchte 13 Drucker-Scanner-Kombinationen mit Faxfunktion, davon 6 mit Tinten­strahl-, 6 mit Farblaser-Druck und eine mit Tinten­strahl-Druck­kopf in Seiten­breite. Zusätzlich wurden 4 reine Farblaser­drucker geprüft. Die Drucker-Scanner-Kombis erreichten 10 x ein „gutes“ Urteil und 3 x ein „befriedigend“. Von den reinen Farblaser­druckern erhielten 2 Modelle das Urteil „gut“, die anderen beiden Modelle die Note „befriedigend“. Zur Urteilsfindung der Drucker-Scanner-Kombis dienten die Kriterien Drucken, Scannen und Kopieren (jeweils Qualität von Text, Farbseite und Foto, Geschwindigkeit ...) sowie Faxfunktion, Tinten- oder Tonerkosten und Handhabung. Weitere Kriterien waren Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften. War das Urteil für die Handhabung „ausreichend“, konnte das test-Qualitätsurteil nur eine Note besser sein. Im Gegensatz zu den Kombigeräten wurden die einfachen Farblaserdrucker lediglich anhand der Kriterien Drucken (Qualität Text, Farbseite und Foto, Wasser- und Lichtbeständigkeit, Geschwindigkeit), Tonerkosten, Handhabung sowie Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften geprüft. Die PDF beinhaltet ein 2-seitiges Adressverzeichnis. …weiterlesen