WWIO Unique Test

(Linux-Receiver)
  • Sehr gut (1,3)
  • 1 Test
2 Meinungen
Produktdaten:
  • DVB-S2: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Test zu WWIO Unique

    • Sat Empfang

    • Ausgabe: 2/2016
    • Erschienen: 03/2016
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    1,3; Mittelklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der WWIO Unique ist ein sehr gut ausgestatteter HDTV-Sat-Receiver für den Empfang von unverschlüsselten TV- und Radioprogrammen. Er zeichnet sich durch sehr übersichtliche Menüführung, die Einbindung ins Heimnetzwerk und Wiedergabemöglichkeit von eigenen Dateien aus. Auch das Aufzeichnen von TV- und Radioangeboten ist für den WWIO Unique kein Problem.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu WWIO Unique

  • WWIO DVB-S2 SAT-HD-Receiver TRINITY Basic V3 schwarz

    Der WWIO TRINITY BASIC V3 ist ein Receiver für digitales Satellitenfernsehen. Das Gerät empfängt unverschlüsseltes ,...

Kundenmeinungen (2) zu WWIO Unique

2 Meinungen
Durchschnitt: (Mangelhaft)
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
2

Datenblatt zu WWIO Unique

Analoger Videoausgang Composite Video
Anzahl der CI-Slots 0
Anzahl Smartcard-Reader 0
Betriebssystem Linux
Digitaler Audioausgang Koaxial
DVB-C fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
Features HDTV, Display, IPTV (offenes Netz)
HDMI vorhanden
IPTV fehlt
LAN vorhanden
Manuelles Timeshift vorhanden
Media-Player vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Online-Dienste & Apps vorhanden
Schnittstellen WLAN optional
USB vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Volle Auflösung HiFi Test 6/2010 - Durch die von HD+ vorgeschriebenen Kanallisten und Aufnahmeeinschränkungen wird der Leistungsumfang jedoch etwas getrübt. Alle Testkandidaten brachten die HD-Varianten der Privatsender ohne Einschränkungen auf die Mattscheibe. Zum Einstieg und Reinschnuppern in die HD+-Welt ist der Microelectronic M120HD+ optimal geeignet. TechniSat und Wisi haben bereits die neue CI+-Schnittstelle integriert, die bislang aber nur von HD+ genutzt wird. …weiterlesen


„Entweder ... oder?“ - HDD-Receiver video 2/2005 - WEITERE STOLPERSTEINE Zeichnet ein Recorder – ob HDD- oder DVD-Gerät – nicht über den eingebauten Empfänger, sondern über einen AV-Eingang auf, nimmt er meist auch Bildschirm-Menüs oder Einblendungen des Zuspielers mit auf. Viele Sat-Receiver geben über sämtliche Scart-Buchsen auch Ihre Bildschirm-Menüs aus, manche verzichten via VCR-Buchse darauf. Bei Timer-Aufnahmen ist das weniger problematisch, weil dann die Bedientasten des Receivers in der Regel gesperrt sind. …weiterlesen