• Befriedigend 3,0
  • 3 Tests
146 Meinungen
Produktdaten:
Gerä­te­klasse: Ein­stei­ger­klasse
Dis­play­größe: 5"
Auf­lö­sung Haupt­ka­mera: 13 MP
Erweiter­ba­rer Spei­cher: Ja
Dual-​SIM: Ja
Akku­ka­pa­zi­tät: 2500 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Pulp 3G

  • Pulp 3G (16 GB) Pulp 3G (16 GB)
  • Pulp 3G (32 GB) Pulp 3G (32 GB)

Wiko Pulp 3G im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test | Getestet wurde: Pulp 3G (16 GB)

    „Plus: 16 GByte Speicher; gutes Display; lange Laufzeit.
    Minus: -.“

    • Erschienen: Dezember 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Pulp 3G (16 GB)

    • Erschienen: März 2016
    • Details zum Test

    3 von 5 Sternen

zu Wiko Pulp UMTS

  • Wiko Pulp 32GB DUAL SIM Smartphone weiss - DE Ware
  • Wiko Pulp 3G Smartphone (12,7 cm (5 Zoll) HD IPS-Display, 1,4 GHz Octa-Core-
  • Wiko Pulp 3G 16GB schwarz Dual-SIM-Android-Smartphone 13 MP-Kamera NEU OVP
  • Wiko Pulp 32GB weiß

Kundenmeinungen (146) zu Wiko Pulp 3G

3,8 Sterne

146 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
73 (50%)
4 Sterne
23 (16%)
3 Sterne
20 (14%)
2 Sterne
7 (5%)
1 Stern
22 (15%)

3,8 Sterne

146 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Günstiger Mittelfeld-Allrounder, aber mehr auch nicht

Stärken
  1. angemessenes Display
  2. für den Preis großer Speicherplatz
  3. brauchbare Frontkamera
  4. gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
Schwächen
  1. dürftige Fotoqualität im Dunkeln
  2. schlechter WLAN-Empfang
  3. Chipsatz für aufwendige Apps zu träge
  4. geringe Blickwinkelstabilität

Display

Bildqualität

Auf dem Papier liest sich eine Pixeldichte von 294 ppi nicht unbedingt herausragend, viel eher mittelmäßig. Für ein Smartphone dieser Preisklasse ist das allerdings völlig ausreichend und auch Nutzer attestieren dem Wiko Pulp 3G ein klares und farbintensives Display, das für den Alltag genügt.

Lesbarkeit bei Sonnenlicht

Das Display besitzt eine für den Preis durchaus angemessene Leuchtkraft, die bei Testern einen mittelmäßigen Eindruck hinterlassen konnte. Nutzer befinden das Display für hell und gut ablesbar, wobei die ordentliche Helligkeit erfahrungsgemäß nicht ausreicht, um die für Smartphones üblichen Reflexionen komplett kompensieren zu können.

Kamera

Fotoqualität der Hauptkamera

Wiko hat das Pulp 3G mit einer 13-Megapixel-Hauptkamera ausgestattet, die der Preisklasse entsprechend nur mittelmäßige Bilder knipst. Bilder im Freien haben oft einen Rotstich und die Schärfe ist nicht immer gut. Zudem beklagen sich viele Käufer über den nervigen, nicht abschaltbaren Signalton des Autofokus.

Bilder bei schlechtem Licht

Sobald die Lichtverhältnisse schlechter werden, etwa in der Abenddämmerung, sinkt die Fotoqualität rapide, denn durch die lichtschwache f/2,2-Blende gelangt relativ wenig Licht auf den Fotosensor, wodurch Fotos im Dunkeln auch unnatürlich dunkel sind. Erfahrungsgemäß gesellt sich ein früh einsetzendes Bildrauschen dazu.

Fotoqualität der Selfie-Kamera

Für ein Smartphone in diesem Preissegment ist es überraschend, dass Wiko hier auf eine 5-Megapixel-Frontkamera setzt, zumal diese Käufern zufolge in der Lage ist, scharfe und farbechte Fotos zu schießen. Selfies und schnelle Schnappschüsse gelingen Dir damit auch im Dunkeln in relativ solider Qualität.

Leistung

Schnelligkeit

Der achtkernige 1,2-GHz-Prozessor wird von 2 Gigabyte Arbeitsspeicher unterstützt, was zwar für eine generell flüssige Bedienung sorgt, aber selbst bei kleinsten Beanspruchungen nicht mehr ausreicht. Das System gerät sehr schnell ins Stocken und Nutzer beklagen, dass der Effekt mit der Zeit schlimmer wird.

Speicherplatz

Das Pulp 3G hat einen maximalen internen Speicher von 32 Gigabyte - in dieser Preisklasse ist die Hälfte dessen meist die Norm. Damit hast Du mehr als ausreichend Platz für Apps, Spiele, Musik und Bilder und hast zudem die Möglichkeit, den Speicher bei Bedarf per Speicherkarte zu erweitern.

Akku

Akku

Ein 2.500 mAh starker Akku ist zwar nicht ausgesprochen gut, aber auch nicht schlecht. Testberichten zufolge hält der Akku genug Energie für die ausgeglichene Nutzung von rund eineinhalb Tagen. Dieser Wert kann je nach Anwendung stark variieren. Einige Nutzer attestieren dem Pulp 3G eine Laufzeit von rund zwei Tagen.

Das Wiko Pulp 3G wurde zuletzt von Julian am überarbeitet.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Wiko Pulp 3G

EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
HSUPA vorhanden
Notruf-Taste fehlt
UMTS vorhanden
TV-Empfänger fehlt
Spezialsensor fehlt
Ultrapixel fehlt
Display
Displaygröße 5"
Displayauflösung (px) 1280 x 720 (16:9 / HD)
Pixeldichte des Displays 294 ppi
Displayschutz Gorilla Glass
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 13 MP
Blende Hauptkamera 2,2
Mehrfach-Kamera fehlt
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 5 MP
Frontkamera-Blitz fehlt
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 5
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 2 GB
Arbeitsspeicher 2 GB
Maximal erhältlicher Speicher 32 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Quad Core
Prozessor-Leistung 1,2 GHz
Verbindungen
LTE fehlt
NFC fehlt
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 4.0
WLAN-Standards
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
WLAN vorhanden
GPS-Standards GPS
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 2500 mAh
Austauschbarer Akku vorhanden
Kabelloses Laden fehlt
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 72,2 mm
Tiefe 8,5 mm
Höhe 143,9 mm
Gewicht 149 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor fehlt
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
Radio vorhanden
Streaming auf TV fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Wiko Pulp UMTS können Sie direkt beim Hersteller unter wikomobile.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

LeEco Le Max 2Huawei Y3 2. GenerationMotorola Moto E3ZTE Blade L5 PlusAcer Liquid Zest PlusHTC One S9Huawei Honor 5CHuawei Mate 9Motorola Moto ZSamsung Galaxy J5 (2016)