Volvo S60 [10] Test

(Auto)
  • Gut (2,5)
  • 46 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Allradantrieb: Ja
  • Frontantrieb: Ja
  • Manuelle Schaltung: Ja
  • Automatik: Ja
  • Schadstoffklasse: Euro 5
  • Karosserie: Limousine
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • S60 2.0T Powershift (149 kW) [10]
  • S60 2.0T Powershift Summum (149 kW) [10]
  • S60 D3 6-Gang manuell (100 kW) [10]
  • S60 D3 6-Gang manuell (120 kW) [10]
  • S60 D3 6-Gang manuell (143 kW) [10] getunt von Heico Sportiv
  • S60 D3 6-Gang manuell Momentum (120 kW) [10]
  • S60 D3 6-Gang manuell R Design (100 kW) [10]
  • S60 D3 6-Gang manuell Summum (120 kW) [10]
  • S60 D5 6-Gang manuell R-Design (169 kW) [10] getunt von Polestar
  • S60 D5 AWD Geartronic (151 kW) [10]
  • S60 D5 Geartronic (151 kW) [10]
  • S60 D5 Geartronic Momentum (151 kW) [10]
  • S60 DRIVe 6-Gang manuell R-Design (84 kW) [10]
  • S60 T4 6-Gang manuell (132 kW) [10]
  • S60 T4 Powershift R-Design (132 kW) [10]
  • S60 T6 AWD Geartronic (224 kW) [10]
  • S60 T6 AWD Geartronic (242 kW) [10] getunt von Polestar
  • S60 T6 AWD Geartronic (243 kW) [10] getunt von Heico Sportiv
  • S60 T6 AWD Geartronic (257 kW) [10] getunt von Polestar
  • S60 T6 AWD Geartronic R-Design (224 kW) [10]
  • S60 T6 AWD Geartronic Summum (224 kW) [10]

Tests (46) zu Volvo S60 [10]

  • Ausgabe: 10/2012
    Erschienen: 04/2012
    Mehr Details

    4 von 5 Sternen

    Getestet wurde: S60 D5 6-Gang manuell R-Design (169 kW) [10] getunt von Polestar

    „Plus: Durchzugsstarker Dieselmotor, gute Fahrleistungen, wirkungsvolle Bremsen, leichtgängiges Getriebe, bequeme Sitze, gutes Platzangebot, agiles und sicheres Fahrverhalten, umfangreiche Sicherheitsausstattung ... Minus: Eingeschränkte Übersichtlichkeit, unharmonische Federung, starke Windgeräusche, unkomfortabler Einstieg in den Fond, wenig intuitive Bedienung ...“

  • Ausgabe: 14/2012
    Erschienen: 04/2012
    8 Produkte im Test
    Seiten: 3

    ohne Endnote

    Getestet wurde: S60 T4 6-Gang manuell (132 kW) [10]

    „Designschmuckstück. Top-Verarbeitung, hoher Reisekomfort. Gute Basisausstattung, beste Garantien. Kleiner Kofferraum.“

  • Ausgabe: 10/2010
    Erschienen: 09/2010
    Seiten: 5
    Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: S60 T6 AWD Geartronic Summum (224 kW) [10]

    „Mit dem S60 ist Volvo ein Schritt nach vorn gelungen. In Sachen Fahrdynamik, Preis/Leistung und Qualität weiss er zu überzeugen. Punkto Platzangebot und Ladevolumen ist er noch nicht ganz auf dem Niveau der Konkurrenz.“

  • Einzeltest
    Erschienen: 08/2010
    Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: S60 T6 AWD Geartronic (224 kW) [10]

    „... schneller Antritt schon beim kleinsten Gasstoß und mehr als genug Druck zum Überholen selbst längerer Fahrzeugkolonnen. Die Sechsstufen-Automatik überzeugt dabei durch kurze Schaltzeiten, ohne beim Gangwechsel zu forsch die nächste Stufe reinzuknallen. Wem die knapp zehn Liter Super allerdings zu viel sind, die der T6 pro 100 Kilometer durch die Schläuche jagt, dem sei der 205 PS starke Diesel D5 empfohlen. ...“

  • Ausgabe: 9/2013
    Erschienen: 08/2013
    Produkt: Platz 1 von 2

    44 von 60 Punkten

    Preis/Leistung: 9 von 10 Punkten

    Getestet wurde: S60 T6 AWD Geartronic (257 kW) [10] getunt von Polestar

    „... Als Exot erlaubt er sich ... Eigenheiten, die ihn perfekt für fahrdynamische Aufgaben vorbereiten. Der quer eingebaute Reihensechszylinder schiebt brutal, das knochentrockene Fahrwerk bietet bestes Handling. Wirklich gruselig jedoch ist das Automatikgetriebe. ...“

  • Ausgabe: 31/2013
    Erschienen: 08/2013
    Mehr Details

    „gut - befriedigend“ (3,5 von 5 Sternen)

    Getestet wurde: S60 T6 AWD Geartronic (257 kW) [10] getunt von Polestar

    „Plus: Gute Fahrleistungen, Gänsehaut-Sound, präzises Handling und perfekte Traktion.
    Minus: Hartes Fahrwerk, hoher Preis, knappes Platzangebot.“

  • Ausgabe: 1/2013
    Erschienen: 12/2012
    Produkt: Platz 5 von 8

    493 von 700 Punkten

    Preis/Leistung: 60 von 100 Punkten

    Getestet wurde: S60 D3 6-Gang manuell R Design (100 kW) [10]

    „... mit seinen 350 Newtonmetern Drehmoment liegt der S60 im Vergleich gar nicht schlecht. Erst beim Sprint kommt der schwere Schwede mit seinem brabbelnden Fünfzylinder etwas langsamer in die Gänge. Zudem ist der Frontantrieb partiell überfordert, überträgt in engen Kurven weniger Kraft auf die Straße als Konkurrenten mit Heckantrieb. Der D3-Diesel ist einen Schluck zu durstig ...“

  • Ausgabe: 34/2012
    Erschienen: 08/2012
    Produkt: Platz 1 von 5

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: „befriedigend“ (3 von 5 Sternen)

    Getestet wurde: S60 D3 6-Gang manuell (100 kW) [10]

    „Das Runde ersetzt bei Volvo das Eckige. Das macht den S60 optisch beliebiger, aber nicht hässlicher. Geräumig ist er nicht, aber hochwertig. Vor allem besitzt er in dieser Leistungsklasse einen kultivierten, spritzigen und dennoch sparsamen Fünfzylinder, sein bestes Stück. Ansonsten: knackiges Handling, aber ruppige Federung, ein Rührwerk als Schaltung und ein stolzer Preis.“

  • Ausgabe: 8/2012
    Erschienen: 07/2012
    Mehr Details

    „macht an“ (4 von 5 Sternen)

    Getestet wurde: S60 D3 6-Gang manuell (143 kW) [10] getunt von Heico Sportiv

    „Grundsätzlich ist so ein Diesel-S60 nur bedingt SPORTCARS-reif. Mit seiner Kurvenathletik, dem saftigen Schub des Fünfzylinders und der tollen Bremse holt ihm Heico aber satte vier Sterne raus. Für noch mehr hätte der messbare Vorsprung aufs Serienauto größer, der Preis geringer sein müssen.“

  • Ausgabe: 5/2012
    Erschienen: 04/2012
    Produkt: Platz 3 von 3

    3+ (472 von 700 Punkten)

    Preis/Leistung: 44 von 100 Punkten

    Getestet wurde: S60 T4 Powershift R-Design (132 kW) [10]

    „Für den 1,6-Liter-Turbo wiegt der Volvo zu schwer. Und die Sportausstattung ruiniert den Komfort, ohne die Agilität zu steigern. Das wäre es dann aber auch schon. Mehr kann man dem Volvo nicht vorwerfen. Ganz im Gegenteil: Als Normalversion ist der S60 eine sichere und bequeme Langstrecken-Limousine, die unbedingt eine Empfehlung wert ist.“

  • Ausgabe: 11/2012
    Erschienen: 04/2012
    Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: S60 D5 6-Gang manuell R-Design (169 kW) [10] getunt von Polestar

    „Gute Fahrleistungen, angemessener Verbrauch, Werksgarantie - das Tuning entpuppt sich als faires Angebot.“

  • Ausgabe: Nr. 3-4 (März/April 2012)
    Erschienen: 02/2012
    Mehr Details

    4,5 von 5 Sternen

    Getestet wurde: S60 T6 AWD Geartronic (242 kW) [10] getunt von Polestar

    „Eine erstarkte Topversion für 1.200 Euro extra? Das gefällt uns. Klar, für diesen geringen Aufpreis gibt es beim Volvo S60 ‚nur‘ mehr Leistung und zusätzliches Drehmoment. Ein sportliches Outfit, ein strafferes Fahrwerk und anderes muss extra bestellt werden. Doch hohen Fahrspaß und gute Fahrleistungen bietet der S60 T6 AWD Polestar allemal.“

  • Ausgabe: 7/2012
    Erschienen: 02/2012
    Produkt: Platz 3 von 3

    313 von 500 Punkten

    Preis/Leistung: 44 von 100 Punkten

    Getestet wurde: S60 T4 Powershift R-Design (132 kW) [10]

    „Für den 1,6-Liter-Turbo wiegt der Volvo zu schwer. Und die Sportausstattung ruiniert den Komfort, ohne die Agilität zu steigern. Als Normalversion ist der S60 ein sicherer, bequemer Langstreckengleiter.“

  • Ausgabe: 40/2011
    Erschienen: 09/2011
    Seiten: 1
    Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: S60 T6 AWD Geartronic R-Design (224 kW) [10]

    „Plus: souveräne Motorisierung; Fahrkomfort, Sicherheit; Design, Verarbeitung.
    Minus: Aufhängung poltert; träges Navigationssystem; magere Serienausstattung.“

  • Ausgabe: 9/2011
    Erschienen: 08/2011
    Produkt: Platz 5 von 5

    3+ (486 von 700 Punkten) „befriedigend“

    Preis/Leistung: „ausreichend“ (43 von 100 Punkten)

    Getestet wurde: S60 D5 Geartronic Momentum (151 kW) [10]

    Karosserie: „befriedigend“ (60 von 100 Punkten);
    Antrieb: „gut“ (71 von 100 Punkten);
    Komfort: „gut“ (73 von 100 Punkten);
    Fahrdynamik: „gut“ (78 von 100 Punkten);
    Kosten: „ausreichend“ (43 von 100 Punkten);
    Umwelt: „gut“ (78 von 100 Punkten);
    Kundenzufriedenheit: „gut“ (83 von 100 Punkten).

zu Neu- und Gebrauchtwagen

  • Volvo S60 2.4 Limousine (103 kW)

    fahrzeug im gutem zustand

  • Volvo S60 S 60 2.4 Momentum*Bi-Xenon*Leder*TOP* Limousine (125 kW)

    Innenausstattung: * Vollleder, Beige, * Becherhalter, * Mittelarmlehne - vorne, * Multifunktionslenkrad, * ,...

  • Volvo S60 S 60 Lim. 2.4*SHZ*AHK*1.Hand*Schiebedach* Limousine (103 kW)

    Lückenlos Scheckheftgepflegt alle Wartungen wurden eingehalten , letzte große Inspektion bei 31. 456km! ,...

  • Volvo XC60 T6 AWD Geartronic Inscription Standhzg. SUV/Geländewagen (228 kW)

    Standort: Liebstädter Str. 5 - 01277 Dresden Angebotsnummer: 101149171 / SF76196 Garantie: 1 Jahr Vovo Pro ,...

  • Volvo XC60 D5 AWD Geartronic Momentum SUV/Geländewagen (158 kW)

    * Einparkhilfe vorne und hinten, * Metallic - Lackierung, * Niveauregulierung automatisch, * Business - Paket * ,...

  • Volvo XC60 D5 AWD Geartronic Summum SUV/Geländewagen (158 kW)

    Sonderausstattung: Business - Paket, Familien - Paket, Infotainment - System: Sensus Connect mit High Performance Sound, ,...

Datenblatt zu Volvo S60 [10]

Allradantrieb fehlt
Antriebsprinzip Benzinmotor
Automatik vorhanden
Beschleunigung 0-100 km/h (s) 9,5
Frontantrieb vorhanden
Heckantrieb fehlt
Hubraum 1999 cm³
Höchstgeschwindigkeit (km/h) 230
Karosserie Limousine
Leistung in kW 149
Leistung in PS 203
Manuelle Schaltung fehlt
Schadstoffklasse Euro 5
Typ Mittelklasse
Verbrauch (l/100 km) 8

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Wer spart am stärksten? Auto Bild 18/2011 - Weitere Volvo-Nachteile: Der dicke D5-Diesel rumort stets einen Tick zu vorlaut, ist durstiger als die Motoren der anderen Limousinen und reagiert immer erst nach einer kleinen Atempause auf Gasbefehle. Ganz anders die Lenkung: Sie überträgt Richtungsänderungen superdirekt, der S60 biegt fast eckig ein. Passt das zum stämmigen Bären aus Schweden? Unbedingt, zumal auch die Federung mehr hart als zart arbeitet, Querfugen dabei gepflegt ignoriert. …weiterlesen


Dynamische Eleganz auto-ILLUSTRIERTE 10/2010 - Beschränkt sind zudem die Platzverhältnisse im Innenraum. So haben die Passagiere unter der sportiven S60-Optik zu leiden. Können es sich die in der ersten Reihe noch auf straffen Vordersitzen gemütlich machen, müssen Hinterbänkler auf den zu kurz geratenen Fondsitzen die Ohren anlegen und Kopf sowie Beine einbeziehungsweise anziehen. Auch beim Stauvolumen sollte man sich aufs Notwendigste beschränken. Mit 380 Litern bewegt sich der Volvo am unteren Level des Segments. …weiterlesen


Schwedischer Plus-Pol AUTOStraßenverkehr 11/2012 - Zusammen mit Polestar bietet Volvo jetzt TUNING AB WERK an. Wie macht sich das beim S60 D5 bemerkbar?Es wurde ein Auto getestet, das ohne Endnote blieb. …weiterlesen


Star-lässig auto motor und sport 10/2012 - Volvo glaubt, dass mehr Leistung gut täte, und holt sich Tuner Polestar ins Boot. Test des S60 D5.Getestet wurde ein Auto, welches mit 4 von 5 Sternen bewertet wurde. …weiterlesen


Feuriger Schwede Automobil Revue 40/2011 - SPORTLICH: Die stärkste Version innerhalb der mittleren Baureihe des schwedischen Herstellers ist der S60 T6. Seine Leistung von 304 PS lässt aufhorchen. …weiterlesen


Jenseits von Schweden auto motor und sport 19/2010 - Die schwedische Firma mit dem lateinischen Namen, jahrelang in US-Besitz und jetzt von den Chinesen adoptiert, startet eine Mittelklasse-Offensive. Steckt noch genug Volvo in der neuen S60-Limousine? …weiterlesen


Ein starker Schwede Auto Bild sportscars 10/2010 - Es gibt noch andere Reihensechszylinder außerhalb der BMW-Welt. Einer steckt im Volvo S60 T6 AWD und leistet 305 PS. …weiterlesen


Der Volvo mit dem 7. Sinn Auto Bild 20/2010 - Sicherer und sportlicher: Mit diesem Anspruch tritt der neue S60 gegen seine deutschen Konkurrenten an. …weiterlesen


Hundert-Sassa sport auto 3/2011 - Obwohl der Basis-S60 T6 mit 304 PS nicht schlecht im Futter steht, hat Volvo-Haustuner Heico Sportiv in der Mittelklasse noch einmal nachgelegt. 100 Limousinen dürfen mit 330 Pferdestärken und sportlicherem Setup Gas geben. …weiterlesen


Nord-Kurs AUTOStraßenverkehr 21/2010 - Mit den Platzhirschen in der PREMIUM-MITTELKLASSE soll es die zweite Generation des Volvo aufnehmen. Für den Antrieb sorgt ein ganz neuer Turbo-Motor. …weiterlesen


Schwedisches Goldstück sport auto 3/2011 - Der 304 PS starke S60 T6 mit quer montiertem, mittels Turbolader zwangsbeatmetem Reihensechszylinder ist das Topmodell der neuen Volvo-Mittelklasse. Allradantrieb und Automatik gehören zum Gesamtpaket. …weiterlesen


Und am Abend etwas Philatelie Autorevue 11/2010 - Wenn man sich's aussuchen kann, ist Zufriedenheit eine Frage der Formulierung auf Zeit. …weiterlesen


Der Schwede fürs andere Ende der Welt Auto Bild 31/2013 - Es wurde ein getuntes Auto in Augenschein genommen und mit „gut - befriedigend“ bewertet. …weiterlesen


Safety Fürst auto motor und sport 12/2010 - Nichts weniger als das dynamischste und ausdrucksstärkste Modell in der 83-jährigen Volvo-Geschichte soll der neue S60 sein, aber auch in puncto Sicherheit wieder eine Vorreiterrolle spielen. Wunsch oder Wirklichkeit? …weiterlesen