Autos im Vergleich: Es muss nicht immer Diesel sein

Auto Bild - Heft 7/2012

Inhalt

Das Fremdzünden ist in der Businessklasse etwas aus der Mode. Mit sparsamen, drehmomentstarken Turbobenzinern wollen sich A4, Passat und S60 als Vertreter einer neuen Generation positionieren.

Was wurde getestet?

Im Test waren drei Autos mit Bewertungen von 313 bis 360 von jeweils 500 möglichen Punkten. Testkriterien waren Karosserie, Antrieb, Komfort, Fahrdynamik und Kosten. Zusätzlich wurden die Kategorien Design, Temperament, Handling, Wellness und Image bewertet, welche jedoch keinen Einfluss auf das Gesamtergebnis hatten.

Ergebnisse dieses Tests:

  • Passat 1.8 TSI 6-Gang manuell Comfortline (118 kW) [10]
    1
    VW Passat 1.8 TSI 6-Gang manuell Comfortline (118 kW) [10]

    Mittelklasse; Verbrauch (l/100 km): 6,9; Schadstoffklasse: Euro 5; Limousine

  • A4 Limousine 1.8 TFSI 6-Gang manuell Ambition (125 kW) [07]
    2
    Audi A4 Limousine 1.8 TFSI 6-Gang manuell Ambition (125 kW) [07]

    Mittelklasse; Verbrauch (l/100 km): 5,7; Schadstoffklasse: Euro 5; Limousine

  • S60 T4 Powershift R-Design (132 kW) [10]
    3
    Volvo S60 T4 Powershift R-Design (132 kW) [10]

    Mittelklasse; Verbrauch (l/100 km): 7,2; Schadstoffklasse: Euro 5; Limousine

Mehr zum Thema Autos

  • Ausgabe: 11
    Erschienen: 05/2018
    Seiten: 9

    Ist A Klasse?

    Testbericht über 4 Autos

      weiterlesen

  • Ausgabe: 12
    Erschienen: 05/2018
    Seiten: 5

    Fortsetzung folgt

    Testbericht über 1 Kleinwagen

      weiterlesen

  • Ausgabe: 12
    Erschienen: 05/2018
    Seiten: 6

    Was kann er, was der nicht kann?

    Testbericht über 2 kompakte SUV

      weiterlesen