Vodafone Smart 4 Max Test

(WLAN-Smartphone)
Smart 4 Max Produktbild
  • Gut (2,2)
  • 3 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Displaygröße: 6"
Auflösung Hauptkamera: 13 MP
Erweiterbarer Speicher: Ja
Akkukapazität: 3000 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu Vodafone Smart 4 Max

    • connect

    • Ausgabe: 2/2015
    • Erschienen: 01/2015
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    „gut“ (408 von 500 Punkten)

    „Empfehlung“

    „Plus: attraktives Design mit flacher Bauform; brillantes und helles Display; günstiger Preis; 5,4 GB interner Speicher; umfangreiche Connectivity-Ausstattung; hervorragende Sende- und Empfangseigenschaften; gute Ausdauerwerte; 13-Megapixel-Kamera schießt in heller Umgebung gute Bilder; UKW-Radio; Wechselspeicherslot.
    Minus: Displayabdeckung etwas dünn; üppige Abmessungen.“

    • areamobile.de

    • Erschienen: 01/2015
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (79%)

    • mobiFlip.de

    • Erschienen: 12/2014
    • Mehr Details

    3,9 von 5 Punkten

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Vodafone Smart 4 Max

  • Alcatel 1x 2019 Pebble Blue 5.5" 2gb/16gb LTE Dual SIM

    Energieeffizienzklasse 0, Betriebssystem: Android 8. 1 (Oreo) Optische Sensorauflösung: 13 + 2 MP, AF, ,...

Einschätzung unserer Autoren

Vodafone Smart 4Max

6 Zoll großes LTE-Smartlet für kleines Geld

Der Netzbetreiber Vodafone vermarktet seit eh und je ein eigenes Portfolio an Handys. Dieses ist mit der Zeit zwar stark zusammengeschrumpft, doch vereinzelte Geräte stellen immer wieder eine interessante Alternative zu den Modellen der bekannten Markenhersteller dar. Mit dem Smart 4 Max hat Vodafone im Herbst 2014 ein neues Modell seiner Smart-4-Baureihe auf den Markt gebracht, das sich vor allem an Liebhaber großer Bildschirme richtet. Denn das Smart 4 Max besitzt mit 6 Zoll Bilddiagonale eines der größten Displays am Smartphone-Markt.

An der Grenze zwischen Smartphone und Tablet

Es zählt damit zu den dezidierten Smartlets, welche versuchen, die Lücke zwischen Smartphones und Tablets zu schließen. Mit seiner Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln bewegt sich das Smart 4 Max in einem gerade noch akzeptablen Bereich für diese Bildschirmgröße, gleichwohl wird damit bereits angedeutet, an welche Kundschaft sich das Gerät richtet: Mit knapp 200 Euro inklusive Callya-SIM-Karte (Prepaid) zählt es zu den bezahlbaren Budgetmodellen und punktet vor allem mit einem Preis-Leistungs-Verhältnis.

Einfacher Chipsatz

Während das Display noch in Ordnung gehen mag, muss man beim Prozessor definitiv Abstriche machen. Es gibt einen Qualcomm MSM8926 mit vier Prozessorkernen, die stromsparend auf 1,2 GHz takten. Das ist nicht gerade viel Power und dürfte bei so mancher App mit aufwendigen 3D-Darstellungen zum Keuchen führen. Dank 1 Gigabyte Arbeitsspeicher sollte die Benutzeroberfläche von Android 4.4 KitKat sehr flüssig laufen. Schade, dass nicht auch der Medienspeicher etwas großzügiger bemessen wurde, von den eigentlich verbauten 8 Gigabyte stehen dem Nutzer nur etwa 4 Gigabyte wirklich zur Verfügung.

Hoch auflösende Kamera, NFC und sogar LTE

Sicherlich, das reicht für einige Apps, Intensivnutzer werden aber schnell an ihre Grenzen stoßen. Wie gut, dass man Mediendaten auch auf eine Speicherkarte auslagern kann, die bis zu 32 Gigabyte groß sein darf. Zur Ausstattung gehören ferner eine 13-Megapixel-Hauptkamera mit LED-Lichtblitz und eine 2-Megapixel-Frontkamera, dazu kommen Bluetooth 4.0, GPS, NFC, WLAN sowie HSPA+ mit bis zu 42 MBit/s im Downstream sowie LTE cat4 für Downloads mit bis zu 150 MBit/s. Damit kann das Smart 4 Max durchaus punkten. Auch der 3.000 mAh große Akku mit seinen angeblich bis zu 15 Stunden Sprechzeit ist ein echtes Kaufargument – schließlich ist das Smartlet trotz seiner Größe nur 7,9 Millimeter flach.

Datenblatt zu Vodafone Smart 4 Max

Akkukapazität 3000 mAh
Arbeitsspeicher 1 GB
Auflösung Frontkamera 2 MP
Auflösung Hauptkamera 13 MP
Ausgeliefert mit Version Android 4
Bauform Barren-Handy
Bedienung Touchscreen
Betriebssystem Android
Displayauflösung (px) 1280 x 720 (16:9 / HD)
Displaygröße 6"
EDGE vorhanden
Erweiterbarer Speicher vorhanden
GPRS vorhanden
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Interner Speicher 8 GB
Kamera vorhanden
LTE vorhanden
MP3-Player vorhanden
NFC vorhanden
Prozessor-Leistung 1,2 GHz
Prozessor-Typ Quad Core
UMTS vorhanden
WLAN vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Maximaler Spaß fürs Geld connect 2/2015 - Vodafone legt immer wieder Geräte unter eigener Flagge in seine Regale. Jüngstes Exemplar ist das LTE-Phablet Smart 4 max. Das ist zwar günstig – aber beileibe kein Sparmodell.Ein Smartphone befand sich auf dem Prüfstand. Es erhielt die Endnote „gut“. Als Testkriterien dienten Ausdauer, Ausstattung, Handhabung und Messwerte (Akustik-Messungen beim Senden und Empfangen sowie Sende- und Empfangsqualität bei GSM/UMTS/LTE). …weiterlesen


Vodafone Smart 4 Max ausprobiert mobiFlip.de 12/2014 - Ein Handy wurde getestet und mit 3,9 von 5 Punkten bewertet. …weiterlesen