Toyota Yaris [99] Test

(Auto)
  • Gut (1,8)
  • 20 Tests
1 Meinung
Produktdaten:
  • Frontantrieb: Ja
  • Manuelle Schaltung: Ja
  • Schadstoffklasse: Euro 4
  • Karosserie: Limousine
Mehr Daten zum Produkt
Nachfolgeprodukt
Produktvarianten
  • Yaris 1.0 Eco (48 kW)
  • Yaris 1.0 Linea Sol (50 kW)
  • Yaris 1.0 VVT-i 5-Gang manuell (50 kW) [99]
  • Yaris 1.0 linea eco (50 kW)
  • Yaris Linea Terra (50 kW)
  • Yaris Verso 1.3 Linea luna (63 kW)
  • Yaris Verso 1.3 Linea sol (63 kW)
  • Yaris Verso 1.4 D-4D Sol (55 kW)
  • Yaris Verso [99]

Tests (20) zu Toyota Yaris [99]

    • auto-ILLUSTRIERTE

    • Ausgabe: 6/2013
    • Erschienen: 05/2013
    • 7 Produkte im Test
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Yaris 1.0 VVT-i 5-Gang manuell (50 kW) [99]

    „Der Toyota Yaris ist sparsam und zuverlässig, das Fahrwerk über die Generationen hinweg tipptopp. Rost ist ebenfalls selten ein Problem. Der 1,0-Liter-Motor ist zwar eher für die Kurzstrecke geeignet, durch den Kettenantrieb aber nicht sehr anfällig. Solange die Bremse tipptopp funktioniert, ist der Yaris als Occasion ein gutes Gesamtpaket.“

    • auto motor und sport

    • Ausgabe: 22/2004
    • Erschienen: 10/2004
    • Produkt: Platz 3 von 3
    • Mehr Details

    443 von 650 Punkten

    Getestet wurde: Yaris Verso 1.4 D-4D Sol (55 kW)

    „Die reichhaltige Basisausstattung und der riesige Stauraum sprechen für den Yaris Verso, mäßige Komfort- und Fahreigenschaften sowie die dürftige Sicherheit dagegen.“

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 11/2000
    • Erschienen: 11/2000
    • 8 Produkte im Test
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,7)

    Getestet wurde: Yaris Verso 1.3 Linea luna (63 kW)

    • ADAC Motorwelt

    • Ausgabe: 4/2001
    • Erschienen: 04/2001
    • 27 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Yaris 1.0 linea eco (50 kW)

    Plus: „Vorn großzügiges Raumgefühl, kurzer Bremsweg, leichtgängige Lenkung“. Minus u.a.: „Kleiner Kofferraum, durchzugsschwacher Motor, unpräzise Lenkung“.

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 12/2013
    • Erschienen: 03/2013
    • Produkt: Platz 2 von 10
    • Mehr Details

    „sehr gut - gut“ (4,5 von 5 Sternen)

    Getestet wurde: Yaris 1.0 VVT-i 5-Gang manuell (50 kW) [99]

    „Tanken, fahren, ab und zu mal zur Inspektion - mit dem ersten Yaris geht das. Allerdings verschleißen Bremsscheiben und Kupplung für einen Toyota recht schnell.“

    • auto-ILLUSTRIERTE

    • Ausgabe: 4/2012
    • Erschienen: 03/2012
    • 10 Produkte im Test
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Yaris Verso [99]

    „Der Toyota Yaris Verso gilt als sehr zuverlässiges Auto und fällt in den Mängellisten kaum auf. Einzige Schwachstelle des Minivan sind die Bremsen.“

    • autoTEST

    • Ausgabe: 1/2012
    • Erschienen: 12/2011
    • Produkt: Platz 1 von 12
    • Mehr Details

    Note:1

    „Stärken: Gute Raumökonomie, variabel, fahrsicher, zuverlässig und haltbar.
    Schwächen: Zu wenig Seitenhalt bietende Sitze, schlecht ablesbarer Zentraltacho.“

    • auto-ILLUSTRIERTE

    • Ausgabe: 12/2011
    • Erschienen: 11/2011
    • 10 Produkte im Test
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Der erste Yaris steht seinem legendär robusten Vorgänger Starlet kaum nach. Rücksitzbank sorgt für optimale Raumnutzung. Ab 2003 wurden schliesslich anfängliche Schwachstellen in der Verarbeitung und an den Motoren behoben.“

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 41/2009
    • Erschienen: 10/2009
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    Der Yaris landet immer wieder in den oberen Wertungsregionen des Auto-Bild-TÜV-Reports. Er mag zwar keine Augenweide sein, dafür ist er aber überdurchschnittlich robust. Öl, Bremsen und Auspuff werden von Käufern zum Teil nicht mal nach 150.000 Kilometern ersetzt. Das spricht klar dafür, dass der Yaris eine lohnenswerte Anschaffung ist. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 34/2009
    • Erschienen: 08/2009
    • Produkt: Platz 6 von 25
    • Mehr Details

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    „... Seine Stärken: Handliches Fahrwerk, verschiebbare Rückbank sorgt für Variabilität, im AUTO BILD-Kummerkasten so gut wie unbekannt. Sein Schwächen: Bis 2003 klapprige Verarbeitung, 1,0-Liter mit Ölverlust, Getriebeschäden.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Auto Bild in Ausgabe 41/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • AUTOStraßenverkehr

    • Ausgabe: 16/2007
    • Erschienen: 07/2007
    • Produkt: Platz 2 von 112
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (5 von 5 Sternen)

    Getestet wurde: Yaris Verso [99]

    „Viel Lob erntet der Verso für seinen großen Innenraum, die Motorisierung und die geringen Unterhaltskosten.“

    • mot

    • Ausgabe: 16/2005
    • Erschienen: 07/2005
    • Produkt: Platz 1 von 31
    • Mehr Details

    5 von 5 Punkten

    Getestet wurde: Yaris Verso [99]

    „... An den Eigenschaften des Yaris Verso gibt es für die Besitzer dagegen kaum etwas zu kritisieren. Lediglich die Radios finden keinen besonderen Zuspruch. Auch für das Fahrwerk und die Karosserieform verteilen die Eigner keine Bestnoten.“

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 9/2001
    • Erschienen: 03/2001
    • Produkt: Platz 1 von 4
    • Mehr Details

    „gut“ (2-); (269 Punkte)

    „Testsieger“
    Getestet wurde: Yaris Verso 1.3 Linea sol (63 kW)

    Plus u.a.: Geniales Innenraum-Konzept, riesiger Kofferraum, ausgewogenes Fahrverhalten, laufruhiger Motor". Minus u.a.: "Unbequeme Sitze, laute Windgeräusche". Testverbrauch: 6,0 l/100 km Super

    • ADAC Motorwelt

    • Ausgabe: 10/2000
    • Erschienen: 10/2000
    • 10 Produkte im Test
    • Mehr Details

    4 von 5 Sternen (29 Punkte)

    Getestet wurde: Yaris Linea Terra (50 kW)

    • ADAC Motorwelt

    • Ausgabe: 10/2000
    • Erschienen: 10/2000
    • 4 Produkte im Test
    • Mehr Details

    Note:2,9

    Getestet wurde: Yaris Verso 1.3 Linea sol (63 kW)

zu Neu- und Gebrauchtwagen

  • Toyota Yaris 1.3 Limousine (64 kW)

    Das auto in sehr guten und fahrbereit.

  • Toyota Yaris 1.3 Kleinwagen (64 kW)

    Klimaanlage, Servo, ZV, ABS, Radio, el. Fenster, DZM, el. Spiegel, Scheckheft, Euro 4 Norm . Hauptuntersuchung und AU ,...

  • Toyota Yaris Einparkhilfe/Anhängerkupplung Kleinwagen (51 kW)

    Weitere Ausstattung: 3. Bremsleuchte, 4 Lautsprecher, Airbag Beifahrerseite abschaltbar, Audiosystem: Radio mit CD - ,...

  • Toyota Yaris Automatik*1.Hand,Scheckheft,35.000km!!!* Kleinwagen (48 kW)

    TOYOTA Yaris 1. 0 3 - trg. Automatik !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Fahrzeug wird im Kundenauftrag ,...

  • Toyota Yaris Sol Kleinwagen (64 kW)

    Sonderausstattung: Metallic - LackierungWeitere Ausstattung: 3. Bremsleuchte, Airbag Beifahrerseite abschaltbar, ,...

  • Toyota Yaris Sol Kleinwagen (51 kW)

    Sonderausstattung: Metallic - LackierungWeitere Ausstattung: 3. Bremsleuchte, Airbag Beifahrerseite abschaltbar, ,...

Kundenmeinung (1) zu Toyota Yaris [99]

1 Meinung
Durchschnitt: (Sehr gut)
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
  • Esel

    von SNUGS
    (Sehr gut)

    Variabel, sparsam, ein geduldiger Esel. Bin in 3 Jahren 75000 Km gefahren, hatte bisher keine Probleme. Man muss sich aber vor Augen halten dass dieses Auto mit 4 Leuten und Reisegepäck überfordert ist. Zwei bis drei Reisende mit Gebäck bringt er aber sicher überall hin. Er ist nicht sehr schwer, so dass man mit den 55 KW zügig, der Umwelt angepasst vorankommt. Die Ausstattung ist gut, das Fahrverhalten überrascht mich auch heute noch immer wieder mit sehr hohen Kurvengeschwindigkeiten. Dann rutscht er wie ein alter Hecktriebler hinten weg. Alles in allem, dieses Ladevolumen mit diesen Außenmaßen findet man sicher nicht so schnell wieder.

Datenblatt zu Toyota Yaris [99]

Antriebsprinzip Dieselmotor
Hubraum 998 cm³
Höchstgeschwindigkeit (km/h) 155
Leistung in kW 48
Leistung in PS 65
Typ Kleinwagen

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Wer suchet, der findet auto-ILLUSTRIERTE 4/2012 - Ist ein Auto gefunden, Probefahrt vereinbaren, Kurzcheck machen (siehe Seite 140). Passt alles? Dann kaufen (siehe Seite 142). Nicht vergessen: Trotz tiefer Anschaffungskosten wird man auch beim Kauf günstiger Autos zur Kasse gebeten. An der Aussage «Das Besitzen eines Autos ist teurer als das Fahren» ist was dran. Damit die Betriebskosten nicht für böse Überraschungen sorgen, sollte man diese vor dem Kauf des Occasionswagens unbedingt einkalkulieren. …weiterlesen


Fast so gut wie ein Yaris-Wagen Auto Bild 41/2009 - Der Japan-Polo ist selbst nach acht Jahren noch topfit, auf der Bühne sieht er aus wie ein junger Gebrauchter. Aber ein paar Macken hat auch er. …weiterlesen