• ohne Endnote
  • 0 Tests
Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 50"
Auf­lö­sung: Ultra HD
Twin-​Tuner: Nein
Smart-​TV: Ja
Anzahl HDMI: 4
Mehr Daten zum Produkt

Weitere Bildschirmgrößen

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

50UL6B63DG

Soli­der Fern­se­her ohne hohe Ansprü­che

Stärken
  1. guter Preis
  2. variabel nutzbar dank guter Ausstattung
  3. Marken-Lautsprecher von Onkyo
Schwächen
  1. einfacher Smart-TV
  2. Bildwerte nur Standard
  3. Keine Aufnahmefunktion

Das Bild profitiert vor allem von der guten 4K-Auflösung. Sie sollten nur nicht zu weit entfernt sitzen, um diese noch sehen zu können. Insbesondere die eigenen Urlaubsbilder, aber auch einige Inhalte beim Streamen sowie Pay-TV-Programme lassen sich damit in voller Qualität anzeigen. Das normale Fernsehprogramm, das sich leider nicht aufnehmen lässt, oder die Mediatheken wären auch mit deutlich weniger Pixeln zufrieden. Bei Helligkeit und Kontrast finden sich keine Besonderheiten, was die Erkennbarkeit natürlich nicht schmälert. Dank Bluetooth kann der Fernseher sehr vielseitig eingesetzt werden. Im Smart-TV finden sich wichtige Apps. Die Vielfalt im Vergleich zu Android TV oder einem Samsung-Modell ist allerdings überschaubar. Immerhin darf von den Lautsprechern, die von Onkyo stammen, guter Klang erwartet werden, wenn auch nicht allzu laut.

zu Toshiba 50UL6B63DG

  • TOSHIBA 50UL6B63DG LED TV (Flat, 50 Zoll / 126 cm, UHD 4K, SMART TV)
  • Toshiba 50UL6B63DG LED-Fernseher (126 cm/50 Zoll, 4K Ultra HD, Smart-TV, HDR10,
  • Toshiba 50UL6B63DG LED-Fernseher (126 cm/50 Zoll, 4K Ultra HD, Smart-TV, HDR10,
  • Toshiba 50UL6B63DG LED-TV 126 cm 50 Zoll EEK A+ (A+++ - D) DVB-T2, DVB-C, DVB-

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu Toshiba 50UL6B63DG

Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 50"
Auflösung Ultra HD
Curved fehlt
HDR10 vorhanden
HDR10+ fehlt
HLG vorhanden
Dolby Vision vorhanden
Dolby Vision IQ fehlt
HFR fehlt
UHD Premium fehlt
3D fehlt
Helligkeit 350 cd/m²
Bildfrequenz 2200 Hz
Ton
Audio-Systeme
  • Dolby Atmos
  • DTS
Ausgangsleistung 20 W
Subwoofer fehlt
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang vorhanden
Twin-Tuner fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Prozessor Quad-Core
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Miracast vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Gestensteuerung fehlt
Sprachsteuerung vorhanden
Smart Remote fehlt
Sprachassistent integriert vorhanden
Kompatibel mit
  • Alexa
  • Google Assistant
SAT>IP Client fehlt
SAT>IP Server fehlt
AirPlay 2 fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Anzahl USB 2
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
USB 3.0 fehlt
Bluetooth vorhanden
Kartenleser fehlt
12V-Anschluss fehlt
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Smartcard Reader fehlt
Digital (optisch) vorhanden
Digital (koaxial) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Extras
Tragbar fehlt
Blu-ray-Laufwerk fehlt
DVD-Laufwerk fehlt
Ambilight fehlt
Media-Player vorhanden
Integrierte Festplatte fehlt
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+
Gewicht 14,5 kg
Vesa-Norm 200 x 200
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 10129603

Weitere Tests & Produktwissen

Ultra-HD: Future is now

Heimkino - Bessere Bilder Dank intelligent arbeitender Upscaler in den UHD-Fernsehern sehen Blu-ray- und HDTV-Bilder, hochgerechnet auf die vierfach höhere Auflösung, in vielen Fällen besser aus als auf einem gleich großen Full-HD-Gerät. Die Kombination aus extra großem Bild und feinstem Pixelraster lässt auch kleinste Details zur Geltung kommen - einfach "großes Kino". Schwierig wird es allerdings bei Standard-TV-Übertragungen, deren oft fragwürdige Bildqualität kaum durch Upscaling zu verbessern ist. …weiterlesen

Flachbild-TVs

audiovision - Die Bluray-Wiedergabe gelingt mit guter Schärfe und feiner Detailzeichnung. 24p-Filme erscheinen mit natürlichen Bewegungen. Auch der geringe Stromverbrauch von 114 Watt gefällt. Dank seines superschmalen Rahmens spielt Samsungs LCD in der Design-Oberliga. An inneren Werten bringt der UE 46 D8090 Universaltuner, USB-Aufnahme, 3D und HbbTV mit. Via USB- und Netzwerk-Mediaplayer lassen sich etliche Audio- und Video-Dateien vom PC abspielen. …weiterlesen

Grün ist die Zukunft

Video-HomeVision - So ist der spontane Wechsel vom TV- zum Blu-ray-Programm gewährleistet. Sobald der Fernseher am Ende des Abends aber ausgeschaltet wird, ziehen die Zuspieler nach und begeben sich ebenfalls in den Strom sparenden, „echten“ Standby-Modus. Die HDMI-Steuerung hat noch weitere Tricks dieser Art im Griff: Clevere Blu-ray- oder DVD-Spieler können auswerten, welche Art von Medium (content type) man einlegt. …weiterlesen