• Sehr gut 1,5
  • 5 Tests
  • 47 Meinungen
Sehr gut (1,3)
5 Tests
Gut (1,7)
47 Meinungen
Typ: Kupp­lungs­trä­ger
Maximale Anzahl Fahrräder: 2
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

Thule VeloSpace 917 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Mai 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Dank robuster Verarbeitung nimmt es der Träger mit Rädern bis zu einem Gewicht von 30 kg pro Bike auf. Die breiten Schienen eignen sich für breite Plus-Laufräder ebenso wie für schmalere Reifentypen oder Fat-Bikes. Radschlösser sind in die Halterungen integriert. Kleines Manko: Mit rund 18,5 kg ist schon der Träger selbst kein Leichtgewicht. ...“

  • „sehr gut“

    Platz 1 von 8

    „Der Velospace ist ein ‚klassischer‘ starrer Träger mit Grundrahmen und festen, breiten Radschienen. Auffällig am Schweden ist die sehr gute Verarbeitung und geschmeidige Haptik des Trägers. Die Räder stehen 25 cm weit auseinander und bieten einen ausreichenden Zwischenraum. Auch in der Breite ist für Räder mit einem Radstand bis 130 cm viel Platz. ...“

  • 5 von 5 Punkten

    „Kauftipp“

    Platz 1 von 6

    „Plus: gut gepolsterte Haltekrallen; Material, Verarbeitung und Funktion.
    Minus: nicht der leichteste Träger.“

  • Note:1,8

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    Platz 4 von 7

    „Etwas schwer und sperrig abseits der Kupplung, Bei Verarbeitung und Transport bewegt sich der Thule jedoch in einer eigenen Liga!“

  • „sehr gut“

    Platz 1 von 6

    „Beim Gewicht könnte der Schwede ein wenig mehr geizen. Material, Verarbeitung und Funktion des Velospace sind allerdings Top. Ein erstklassiger Träger!“

Ähnliche Produkte im Vergleich

Thule VeloSpace 917
Dieses Produkt
VeloSpace 917
  • Sehr gut 1,5
Uebler i21
i21
  • Sehr gut 1,2
Thule EasyFold XT 2
EasyFold XT 2
  • Sehr gut 1,3
Uebler X21 S
X21 S
  • Sehr gut 1,4
Thule VeloCompact 924
VeloCompact 924
  • Sehr gut 1,4
Eufab Premium 2
Premium 2
  • Gut 1,9
4,3 von 5
(47)
4,8 von 5
(61)
4,6 von 5
(511)
4,4 von 5
(98)
4,6 von 5
(396)
4,4 von 5
(46)
Basisdaten
Typ
Typ
Kupplungsträger
Kupplungsträger
Kupplungsträger
Kupplungsträger
Kupplungsträger
Kupplungsträger
Aufnahme
Maximale Anzahl Fahrräder
Maximale Anzahl Fahrräder
2
2
2
2
2
2
Maximale Anzahl E-Bikes
Maximale Anzahl E-Bikes
k.A.
2
2
k.A.
k.A.
k.A.
Eigenschaften
Zugang zum Kofferraum möglich
Zugang zum Kofferraum möglich
k.A.
vorhanden
vorhanden
k.A.
k.A.
k.A.
Lift-Hilfe
Lift-Hilfe
k.A.
k.A.
fehlt
k.A.
k.A.
k.A.
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Kundenmeinungen (47) zu Thule VeloSpace 917

4,3 Sterne

47 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
35 (74%)
4 Sterne
7 (15%)
3 Sterne
2 (4%)
2 Sterne
2 (4%)
1 Stern
1 (2%)

4,3 Sterne

47 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Thule VeloSpace 917

Basisdaten
Typ Kupplungsträger
Leergewicht 18,7 kg
Aufnahme
Maximale Zuladung 60 kg
Maximale Anzahl Fahrräder 2

Weiterführende Informationen zum Thema Thule VeloSpace 917 können Sie direkt beim Hersteller unter thule.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Lastenträger

RennRad 7/2016 - In die zweite Konstruktionsgruppe fallen die Träger von Uebler (X21S) und Westfalia (BC70). Sie basieren auf einem Grundrahmen. Dort können Radschienen und Rücklichter herausgeklappt werden. Sowohl die Modelle von Thule (Velospace 917) als auch von Atera (Strada Evo 2) sind kompakt und leicht zugleich. Sie bilden die dritte Konstruktionsgruppe. Beide verbindet ein starres und stabiles System, an dessen Grundrahmen die Radschienen und Heckleuchten fix verschraubt sind. …weiterlesen

Packs hinten drauf

aktiv Radfahren 7-8/2016 - Fahrtest: Keine Auffälligkeiten, der Träger verhält sich beim Fahren unauffällig. Der Träger: Ganz neu hat Thule den Velospace 917 im Programm. Der Velospace ist ein "klassischer" starrer Träger mit Grundrahmen und festen und breiten Radschienen. Auffällig am Schweden ist die sehr gute Verarbeitung und geschmeidige Haptik des Trägers. Die Räder stehen 25 cm weit auseinander und bieten einen ausreichenden Zwischenraum. Auch in der Breite ist für Räder mit einem Radstand bis 130 cm viel Platz. …weiterlesen