Sehr gut

1,4

Note aus

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 26.11.2019

Klang aus­ge­wo­gen: Bässe prä­sent, aber nicht zu laut

Harmonische Klangabstimmung. Beeindruckende Audioqualität mit sauberer, harmonischer Klangabstimmung. Unterstützt HDMI und Bluetooth-Streaming in gehobener Qualität. Optionale Erweiterung für mehr Heimkino-Klang.

Stärken

Schwächen

Teufel Cinebar Ultima im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 05.03.2021 | Ausgabe: 4/2021
    • Details zum Test

    „gut“ (1,6)

    Pro: exzellenter Klang; tolle Raumabbildung; einfaches Handling.
    Contra: fehlendes AirPlay und Chromecast; nicht günstig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 14.02.2020 | Ausgabe: 3/2020
    • Details zum Test

    „gut“ (76%)

    „Die Cinebar Ultima schlägt die Brücke zwischen TV-Sound und mitreißenden Blockbuster-Klängen und begeistert gleichermaßen bei Musikwiedergabe. Wer keinen Platz für die ausgewachsene Ultima-Serie hat, kann den Deal mit dem Teufel getrost eingehen. Auch wenn man einen Tod sterben muss: Smarte Features gibt es keine.“

  • 1,0; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Highlight“

    2 Produkte im Test

    „Plus: toller Sound; unkomplizierte Wandanbringung.
    Minus: -.“

    • Erschienen: 29.01.2020 | Ausgabe: 2/2020
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,3)

    „Plus: Klingt kraftvoll und cineastisch; Verarbeitung auf hohem Niveau; Dynamore-Surround; Bildet bei Musik sowie Filmen sehr tiefe Frequenzen ab; Großes Display sowie gute Remote; Viele ‚kabellose‘ Erweiterungsmöglichkeiten.
    Minus: Minimale Schwächen bei der Auflösung; Kein Netzwerkanschluss.“

    • Erschienen: 17.01.2020 | Ausgabe: 2/2020
    • Details zum Test

    „gut“ (79 von 100 Punkten)

    „Plus: sehr guter Klang; sehr gute ‚Dynamore‘-Raumklangschaltung; schickes Design mit wertiger Verarbeitung; mit Subwoofer und Rear-Boxen erweiterbar.
    Minus: Streaming-Optionen ausbaufähig.“

  • „überragend“ (1,0); Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Highlight“

    2 Produkte im Test

    „... Die Cinebar Ultima macht mit der Ausrichtung ihrer Tieftöner nach vorne einen etwas direkteren Eindruck. Der Bassbereich wirkt etwas konturierter und findet so eine gute Mischung für Film- und Musikwiedergabe. Im Hochton werden Details ... gut umgesetzt und auch die Dialogverständlichkeit der Soundbar ist sehr gut. Die Treiber an den Seiten liefern ... eine tolle Räumlichkeit ...“

    • Erschienen: 27.12.2019 | Ausgabe: 9/2019
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Mit der Cinebar Ultima hat Teufel einen besonders wuchtig anmutenden Lautsprecher mit ordentlichem Klang im Sortiment.“

  • „sehr gut - überragend“; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „überragend“

    2 Produkte im Test

    Stärken: hoher Bedienkomfort; hoher Funktionsumfang; exzellent abgestimmter Klang; schöne räumliche und bassbetonte Wiedergabe.
    Schwächen: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 07.02.2023
    • Details zum Test

    90 von 100 Punkten; 4,5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 4,8 von 5 Sternen, „Gold Award“

    Pro: ausgezeichneter Klang; räumliche Wiedergabe dank Dynamore; gute Ausstattung.
    Contra: Höhe des Gehäuse kann stören; kein Ethernet-Anschluss; kein WLAN; Höhen könnten brillanter sein.  - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 04.01.2023
    • Details zum Test

    „gut“ (7,8 von 10 Punkten)

    Pro: Dynamore sorgt für ein breites Soundbild; viel Bass bei Musik und Filmen; ist als Surround-Set erweiterbar.
    Contra: ohne WLAN und LAN; ohne Kabel; Musik hört sich teilweise unpräzise an. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 22.01.2021
    • Details zum Test

    „gut“ (1,6)

    Preis/Leistung: „teuer“

    Pro: sehr guter Klang; gute Raumdarstellung; leicht zu bedienen.
    Contra: AirPlay und Chromecast fehlen; nicht günstig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „gut“ (1,8)

    „Testsieger“

    4 Produkte im Test

    Stärken: Front- und Seitenabdeckung mitgeliefert; sehr guter Klang; unkomplizierte Inbetriebnahme und Handhabung; USB-Wiedergabe möglich; AUX-Eingang (RCA) vorhanden.
    Schwächen: Höhe des Gehäuses kann störend sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 28.02.2020 | Ausgabe: 3/2020
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (93,7%)

    „Pro: Klangqualität, Verarbeitung, Bluetooth aptX, Ultra HD- und HDR-Unterstützung.
    Contra: kein AirPlay.“

    • Erschienen: 05.02.2020 | Ausgabe: 3/2020
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,5)

    Stärken: ordentlicher, ausgewogener Klang; wird ordentlich laut; gute Anschlussvielfalt; verständliche Bedienung.
    Schwächen: keine Netzwerkfunktionen; kein USB-Player. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „gut“ (79 von 100 Punkten)

    Platz 1 von 6

    Tonqualität: „sehr gut“ (49 von 60 Punkten);
    Material und Verarbeitung: „sehr gut“ (13 von 15 Punkten);
    Ausstattung und Praxis: „befriedigend“ (17 von 25 Punkten).

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Teufel Cinebar Ultima

zu Teufel Cinebar Ultima

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

  • Teufel Cinebar Ultima Leistungsstark Soundbar mit Eingebautem XXL-
  • Teufel Cinebar Ultima Leistungsstark Soundbar mit Eingebautem XXL-
  • Teufel CINEBAR ULTIMA Soundbar (HDMI
  • idealo

    Preis prüfen

Kundenmeinungen (208) zu Teufel Cinebar Ultima

4,6 Sterne

208 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
167 (80%)
4 Sterne
25 (12%)
3 Sterne
10 (5%)
2 Sterne
2 (1%)
1 Stern
4 (2%)

4,6 Sterne

208 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Klang aus­ge­wo­gen: Bässe prä­sent, aber nicht zu laut

Stärken

Schwächen

Der HDMI-Ausgang wartet mit Audio-Rückkanal auf und kann so sehr bequem mit dem TV-Gerät verbunden werden. Obendrein steht ein HDMI-Eingang bereit, der wahlweise Playstation, Blu-ray-Player oder TV-Receiver in sich aufnimmt. Bluetooth-Streaming erfolgt dank aptX in gehobener Audio-Qualität. Effektvolles Kino wird standesgemäß wiedergegeben, wobei Bass-Enthusiasten nur mit kleinen Einschränkungen auf ihre Kosten kommen. So ist der Tieftonbereich laut Test im Vergleich zum Heimkino mit Subwoofer zurückhaltend ausgeprägt. Andererseits: Das ist je nach persönlichem Befinden ein Vor- oder Nachteil. Denn Sie erhalten hier, wie es Modernhifi.de auf den Punkt bringt, eine saubere bzw. „harmonische“ Klangabstimmung. Das macht sich bei der Wiedergabe von Musik bemerkbar: Stimmen sind klar, Bässe und Mitten satt und Instrumente gut ortbar. Wer mehr Heimkino-Klang möchte, kann Subwoofer und Surroundboxen ergänzen.

von Thomas

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Soundbars

Datenblatt zu Teufel Cinebar Ultima

Features
  • aptX
  • HDR
Klangregelung vorhanden
Frequenzbereich (Untergrenze) 44 Hz
Konnektivität
  • Analog (Cinch)
  • HDMI
  • USB
Anzahl der HDMI-Eingänge 1
Anzahl der HDMI-Ausgänge 1
Technik
Typ Soundbar
Subwoofer vorhanden
Leistung (RMS) 380 W
Dolby Digital vorhanden
DTS vorhanden
Dolby Atmos fehlt
DTS X fehlt
HDMI-Anschluss
HDMI-Eingang vorhanden
HDMI-Ausgang vorhanden
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
Audiorückkanal (eARC) k.A.
Weitere Anschlüsse
Digitaler Audio-Eingang (koaxial) fehlt
Digitaler Audio-Eingang (optisch) vorhanden
Analoger Audio-Eingang vorhanden
Subwoofer-Ausgang fehlt
Netzwerk
WLAN fehlt
LAN fehlt
Multiroom fehlt
WiFi-Direct k.A.
Extras
Bluetooth vorhanden
USB-Wiedergabe vorhanden
Fernbedienung vorhanden
Display vorhanden
Sprachassistent fehlt
Funksubwoofer fehlt
Maße
Soundbar/-base
Breite 110 cm
Tiefe 16,4 cm
Höhe 13,3 cm

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf