askGeorge.com prüft Soundbars (6/2020): „Soundbar Test“

askGeorge.com
  • Teufel Cinebar Ultima

    • Typ: Soundbar;
    • Dolby Atmos: Nein;
    • DTS X: Nein;
    • Multiroom: Nein;
    • Sprachassistent: Nein

    „gut“ (1,8) – Testsieger

    Stärken: Front- und Seitenabdeckung mitgeliefert; sehr guter Klang; unkomplizierte Inbetriebnahme und Handhabung; USB-Wiedergabe möglich; AUX-Eingang (RCA) vorhanden.
    Schwächen: Höhe des Gehäuses kann störend sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Cinebar Ultima
  • Panasonic SC-HTB900

    • Typ: Soundbar-Subwoofer-Set;
    • Soundsystem: 3.1-System;
    • Dolby Atmos: Ja;
    • DTS X: Ja;
    • Multiroom: Ja;
    • Sprachassistent: Ja

    „gut“ (2,0)

    Stärken: Display vorhanden; unkomplizierte Inbetriebnahme; Wandmontage möglich; Google Home Kompatibilität; Chromecast am Bord.
    Schwächen: etwas schwache Bässe. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    SC-HTB900
  • Yamaha YAS-209

    • Typ: Soundbar-Subwoofer-Set;
    • Soundsystem: 2.1-System;
    • Dolby Atmos: Nein;
    • DTS X: Ja;
    • Multiroom: Ja;
    • Sprachassistent: Ja

    „gut“ (2,0) – Preis-Leistungssieger

    Stärken: kann sprachgesteuert werden; Klangmodi voreingestellt; gute App; Montageschablone im Lieferumfang.
    Schwächen: WLAN-Zwang für Inbetriebnahme; 3D Surround Sound nicht optimal. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    YAS-209
  • Polk Audio Command Bar

    • Typ: Soundbar-Subwoofer-Set;
    • Soundsystem: 2.1-System;
    • Sprachassistent: Ja

    „befriedigend“ (2,6)

    Stärken: kann sprachgesteuert werden; problemlose Inbetriebnahme; ausgewogener Klang; Klang-Modi.
    Schwächen: Platzierung des Subwooferanschlusses. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Command Bar

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Soundbars