Befriedigend

2,8

Note aus

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 21.02.2023

Brauch­bar, aber für das Gebo­tene zu teuer

Preisbewusstes Alltagsgerät. Solides Smartphone für den täglichen Gebrauch, attraktiv für preisbewusste Kunden. Trotz einiger Schwächen im Vergleich zu Konkurrenten, überzeugt es durch ein umfangreiches Handbuch für Einsteiger.

Stärken

Schwächen

Telekom T Phone im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,8)

    32 Produkte im Test

    Das Telekom T Phone überzeugt mit einer guten Sprachqualität und Netzempfindlichkeit sowie einer guten WLAN-Verbindung. Auch die Akkulaufzeit und die Stoßfestigkeit sind positiv hervorzuheben. Die Gebrauchsanleitung und Inbetriebnahme sowie die Menüführung und Bedienung sind gut. Das Smartphone ist 5G-fähig und verfügt über NFC sowie eine Kopfhörerbuchse 3,5 mm. Schwächen zeigt das Gerät jedoch bei der Rechenleistung, der Ortung, der Kameraqualität bei normaler und geringer Beleuchtung, Zoom-Fotos, Auslöseverzögerung, Video und Selfie mit Frontkamera sowie beim Display. Auch die Ladezeit, das biometrische Entsperren und die Kratz- und Wasserfestigkeit sind nur befriedigend. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... Der von MediaTek stammende Prozessor Dimensity 700 ist ein typischer Vertreter der Einsteigerklasse. Seine insgesamt acht CPU-Kerne entfalten zusammen mit der Grafikeinheit mehr als genügend Leistung für Messenger, E-Mail und Browser. ...“

  • connect-check: „gut“

    2 Produkte im Test

    „Plus: ansprechendes Design, das teurer aussieht, als es ist; sehr gute Verarbeitung mit IP-Zertifizierung; gute Hauptkamera mit 50 Megapixeln; guter Software-Support; lange Akkulaufzeit.
    Minus: Displays relativ leuchtschwach und mit nur FHD+ und 60 Hz; kein NFC.“

    • Erschienen: 23.11.2023 | Ausgabe: 12/2023
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,8)

    25 Produkte im Test

    Grundfunktionen (30%): „befriedigend“ (2,7);
    Kamera (20%): „befriedigend“ (3,2);
    Display (15%): „befriedigend“ (3,3);
    Handhabung (15%): „gut“ (2,5);
    Akku (15%): „befriedigend“ (2,8);
    Stabilität (5%): „gut“ (2,3).

    Info:  Dieses Produkt wurde von Stiftung Warentest in Ausgabe 7/2024 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Erschienen: 05.04.2023
    • Details zum Test

    „gut“ (78%)

    Stärken: lange Update-Garantie; erweiterbarer Speicher; 3,5-mm-Audio-Klinkenanschluss; flimmerfreies Display; ausdauernder Akku.
    Schwächen: langsamer 5G-Mobilfunk; geringe Display-Helligkeit; SD-Card ohne Unterstützung für exFAT-Dateisystem; keine DRM-Zertifizierung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Telekom T Phone

zu Telekom T Phone

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

Kundenmeinung (1) zu Telekom T Phone

4,3 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
1 (100%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,3 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Brauch­bar, aber für das Gebo­tene zu teuer

Stärken

Schwächen

Die Telekom möchte mit zwei neuen Smartphones die preisbewusste Kundschaft erreichen. Neben dem 6,8 Zoll großen Pro-Modell gibt es mit dem T-Phone auch ein günstigeres Standardmodell mit 6,5-Zoll-Display, das ohne einmalige zusätzliche Kosten bei Neuverträgen und Vertragsverlängerungen angeboten wird. Ohne Vertrag ist es im Onlinehandel für etwa 220 Euro zu haben und konkurriert somit in der gehobenen Einsteigerklasse mit starken Konkurrenten wie dem Poco M5s oder Motorolas G62 5G.

An sich handelt es sich um ein brauchbares Gerät, das für den Alltag gut gewappnet ist und auch einen ganzen Tag lang ohne Zwischenstopp am Netzteil durchhält. Als unentgeltliches Vertragshandy macht es also durchaus eine gute Figur. Anders sieht es beim Kauf ohne Vertrag aus: Im Vergleich zu der Konkurrenz in der Preisklasse, allem voran das zuvor genannte Motorola-Modell, sieht das Telekom-Smartphone alt aus. Die Displayauflösung ist niedriger, die Bildwiederholrate nur halb so hoch, der Akku kleiner, die Kameras schwächer und der Prozessor langsamer. Neben der Hauptkamera bietet das Telekom T Phone nur zwei Zusatzlinsen von geringem Nutzen: Eine Makro-Linse für Nahaufnahmen mit zu niedriger Auflösung und eine Support-Linse für den Bokeh-Effekt bei Portraitaufnahmen. Lob verdient das Handbuch, das ausführlich alle Funktionen des Geräts erklärt und somit auch Smartphone-Neulingen den Einstieg erleichtert.

von Gregor Leichnitz

„Das Preis-Leistungs-Verhältnis steht für mich im Fokus. Sparfuchs-Tipp: Schauen Sie sich die günstiger gewordenen Topmodelle des Vorjahres an.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Telekom T Phone

Displaygröße

6,5 Zoll

Das Dis­play ist ver­gleichs­weise groß. Dies bringt mehr Bedien­kom­fort, macht das Gerät aber weni­ger hand­lich.

Arbeitsspeicher

4 GB

Der RAM bie­tet eine typi­sche Kapa­zi­tät. Es kön­nen meh­rere Apps ohne Leis­tungs­ein­bu­ßen gleich­zei­tig genutzt wer­den.

Interner Speicher

64 GB

Es ist rela­tiv wenig Spei­cher­platz ver­füg­bar. Grö­ßere Video-​, Foto-​ und Musik­samm­lun­gen pas­sen nicht aufs Gerät.

Akkukapazität

4.500 mAh

Der Akku bie­tet eine über­durch­schnitt­li­che Kapa­zi­tät. Lange Akku­lauf­zei­ten sind zu erwar­ten.

Aktualität

Letztes Jahr erschienen

Das Modell ist noch aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Smart­pho­nes 2 Jahre am Markt.

Geräteklasse Mittelklasse
Display
Displaygröße 6,52"
Displayauflösung (px) 1600 x 720
Pixeldichte des Displays 269 ppi
Max. Bildwiederholrate 60 Hz
Display-Technik IPS
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 50 MP
Blende Hauptkamera 1,8
Mehrfach-Kamera vorhanden
Objektive 50 MP Weitwinkel (f/1.8), 2 MP Makro, 2MP Tiefenschärfe
Max. Videoauflösung Hauptkamera 2k@30fps
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 5 MP
Front-Mehrfach-Kamera fehlt
Front-Objektive 5 MP Weitwinkel
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 12
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 4 GB
Arbeitsspeicher 4 GB
Maximal erhältlicher Speicher 64 GB
Interner Speicher 64 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Chipsatz
Prozessor-Name Mediatek MT6833V/​ZA Dimensity 700
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 2,2 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
5G vorhanden
NFC vorhanden
Dual-SIM k.A.
Hybrid-Slot k.A.
Bluetooth-Standard Bluetooth 5.1
WLAN-Standard Wi-Fi 5 (802.11​ac)
GPS-Standards
  • Galileo
  • GPS
  • GLONASS
  • Beidou
Ladeanschluss USB Typ C
Akku
Akkukapazität 4500 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden fehlt
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 76,42 mm
Tiefe 8,76 mm
Höhe 166,6 mm
Outdoor-Eigenschaften
Outdoor-Handy k.A.
Spritzwasserschutz fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke vorhanden
Radio k.A.

Weiterführende Informationen zum Thema Telekom T Phone können Sie direkt beim Hersteller unter telekom.de finden.

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf