• Sehr gut 1,0
  • 1 Test
0 Meinungen Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 65"
Auflösung: Ultra HD
Twin-Tuner: Nein
Smart-TV: Ja
Anzahl HDMI: 3
Mehr Daten zum Produkt

TCL 65X10 im Test der Fachmagazine

    • video

    • Ausgabe: 2/2020
    • Erschienen: 01/2020
    • Seiten: 4

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Innovation“

    „Plus: QLED, 15360 Backlight-LEDs, gewaltige Strahlkraft, Android TV 9, hohe Bewegungsschärfe.
    Minus: Dimming noch zu stark, Singletuner.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • TCL-Digital TCL Smart TV 4K Ultra HD LED 139,7cm (55 Zoll) 55EP662 UHD Android,

    TCL Smart TV 4K Ultra HD LED 139, 7cm (55 Zoll) 55EP662 UHD Android, Triple Tuner, HDR

Einschätzung unserer Autoren

TCL-Digital 65X10

Spitzenbild und starker Sound

Stärken

  1. helles, dynamisches und scharfes Bild
  2. starke, knallige Farbdarstellung
  3. hochwertiges Lautsprecherpaar
  4. flotter Prozessor, modernes Betriebssystem

Schwächen

  1. nicht besonders blickwinkelstabil
  2. keine TV-Aufnahmefunktion

Um den Kontrastumfang nach oben zu treiben, sorgen beim 65X10 zahlreiche Mini-LEDs für die Hintergrundbeleuchtung. Laut Hersteller TCL sind angeblich 15.360 davon verbaut - eine beeindruckende Zahl. Doch lohnt sich das Ganze? Auf jeden Fall. Im Test der Zeitschrift "video" zeigt sich die Redaktion begeistert von der Dynamik, den Kontrasten und der Helligkeit, zudem ist die Schärfe des 4K-Displays astrein und die Performance bei Bewegtbildern rund. Allerdings leidet das Bild, wenn Sie seitlich vor dem Screen sitzen - mit Blick auf den saftigen Preis durchaus ein Wermutstropfen. Gut dafür: Der TV bietet ein Boxenduo, das dynamisch, homogen und laut Test im passenden Modus (Kino) sogar räumlich klingt.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu TCL 65X10

Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 65"
Auflösung Ultra HD
Curved fehlt
HDR10 vorhanden
HDR10+ vorhanden
HLG vorhanden
Dolby Vision vorhanden
HFR fehlt
UHD Premium fehlt
3D fehlt
Helligkeit 1500 cd/m²
Bildfrequenz 3200 Hz
Ton
Audio-Systeme Dolby Atmos
Ausgangsleistung 40 W
Subwoofer vorhanden
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang vorhanden
Twin-Tuner fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Smart-TV-Betriebssystem Android TV
Prozessor Quad-Core
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Miracast vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Gestensteuerung fehlt
Sprachsteuerung vorhanden
Smart Remote vorhanden
Sprachassistent integriert vorhanden
Kompatibel mit
  • Alexa
  • Google Assistant
SAT>IP Client fehlt
SAT>IP Server fehlt
AirPlay 2 fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
Anzahl USB 2
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
Audiorückkanal (eARC) fehlt
HDCP 2.2 vorhanden
HDCP 2.3 fehlt
MHL-Unterstützung vorhanden
USB 3.0 fehlt
Bluetooth vorhanden
Kartenleser fehlt
12V-Anschluss fehlt
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Smartcard Reader fehlt
Digital (optisch) vorhanden
Digital (koaxial) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Extras
Tragbar fehlt
Blu-ray-Laufwerk fehlt
DVD-Laufwerk fehlt
Ambilight fehlt
Media-Player vorhanden
Integrierte Festplatte fehlt
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+
Gewicht 27,4 kg
Vesa-Norm 300 x 300

Weiterführende Informationen zum Thema TCL-Digital 65X10 können Sie direkt beim Hersteller unter tcl.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen

900 Euro gespart

Stiftung Warentest 10/2012 - Sie sind ebenfalls leicht. Bei ungünstigem Licht reflektiert jedoch die Brille. Das strengt die Augen an. Achtung: Dem kleineren Samsung UE32ES6300 liegen keine 3D-Brillen bei. Im Handel kostet das Stück 39 Euro. …weiterlesen

1-Meter Alternativen

audiovision 8/2012 - Das TV-Bild überzeugt bei Standard- und HDTV-Sendern mit ordentlicher Feinzeichnung. In rasanten Bildpassagen verwischt der Sony allerdings recht stark, da er keine Schärfeverbesserer an Bord hat. Ein weiteres Manko ist die mäßige Homogenität und starke Blickwinkelabhängigkeit. Abgesehen vom fehlenden Letterbox-Zoom für hochskalierte 4:3-Signale arbeitet die HDMI-Signalverarbeitung gut. Feinzeichnung und Schärfe bei Blu-ray sind nahezu optimal. …weiterlesen

Die 5 heißesten Technik-Trends

Audio Video Foto Bild 7/2012 - 3 PROGRAMM- & FILMTIPPS PPS Fernsehen nach Maß Fast schon selbstverständlich sind die speziell auf Fernseher zugeschnittenen Internetangebote moderner Smart-TVs, darunter Zusatzinformationen der TV-Sender (Hbb-TV) mit Videotext in HD-Qualität, Nachrichten, Mediatheken und einer aktuellen Programmvorschau. Panasonic und Philips setzen noch eins drauf: Ihre neuesten Smart-TVs geben dem Zuschauer in der Programmübersicht Tipps zu kommenden TV-Sendungen. …weiterlesen

Vom Smartphone: Fotos & Videos übertragen

Audio Video Foto Bild 1/2014 - Als Empfänger kommen aktuelle Smart-TVs*, Blu-ray*-Player und -Recorder etwa von LG, Panasonic, Philips, Samsung, Sony und Toshiba infrage. Babylonische Verhältnisse Sprachverwirrung pur: Jeder Hersteller meint, der Technik einen eigenen Namen geben zu müssen. So heißt die Technik bei LG, Panasonic und Philips "Miracast", während Samsung sie "Screen Mirroring" und Sony "Bildschirm spiegeln" nennen. …weiterlesen