• Gut 1,9
  • 7 Tests
16 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Her­aus­nehm­bare Brüh­gruppe: Ja
Anzeige über Dis­play: Ja
Maxi­male Tas­sen­höhe: 15,5 cm
Touch­dis­play: Ja
Füll­menge des Was­ser­be­häl­ters: 1,1 l
Mehr Daten zum Produkt

Tchibo Esperto Caffè im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,2)

    Platz 1 von 3

    „Schnäppchen. Ohne Milchfunktion. Heizt recht langsam auf. Direkttasten für Espresso, Caffè Crema und Heißwasser zum Tassenwärmen. Bohnenfach erweiterbar. Mit ‚Intense‘-Taste für stärkeren Espresso. Menü zu Pflege und Einstellungen kompliziert. Keine Temperatureinstellung. Gerät kompakt.
    Cappuccino im Barista-Check: ‚Milch wurde separat geschäumt. Kaffee schmeckt vor dem Rühren etwas zu dominant, bitter. Mit Intense-Taste sogar sehr dominant.‘“

  • „gut“ (70%)

    11 Produkte im Test

    Sensorische Beurteilung (35%): „gut“;
    Technische Prüfung (25%): „gut“;
    Handhabung (20%): „gut“;
    Sicherheit (5%): „sehr gut“;
    Umwelteigenschaften (10%): „gut“;
    Schadstoffe (5%): „sehr gut“.

  • „gut“ (1,5)

    „Sieger Preis/Leistung“

    Platz 3 von 3

    Funktion (40%): „gut“ (1,7);
    Handhabung (20%): „sehr gut“ (1,2);
    Verarbeitung (20%): „gut“ (1,5);
    Ökologie (10%): „gut“ (2,0);
    Sicherheit (5%): „sehr gut“ (1,0).

  • „gut“ (2,0)

    11 Produkte im Test

    „Günstig, praktisch, gut. Bereitet Espresso, Caffé Crema und Americano auf Knopfdruck zu. Der Espresso ist heiß ab der ersten Tasse. Das Gerät braucht recht lange zum Aufheizen, etwas mehr als eine Minute. Getränkemenge und Kaffestärke lassen sich anpassen. Mit Intense-Taste: Mehr Bohnen werden gemahlen und der Kaffee wird dementsprechend stärker. Brüht nicht zwei Espressi gleichzeitig. Bei der Bedienung sind zum Teil Tastenkombinationen notwendig, etwa bei der Pflege. Leicht einzusetzender Wassertank. Die Abtropfschale ohne Kleinteile lässt sich leicht reinigen. Recht viel Kaffeepulver bleibt innen an den Seitenwänden hängen und sollte regelmäßig weggeputzt werden. Das Bohnenfach lässt sich mit einem Aufsatz vergrößern. Relativ laut beim Mahlen.“

    • Erschienen: August 2019
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,9)

    Pro: preiswerter Vollautomat, leicht zu bedienen und zu reinigen, sehr kompaktes Design, der zu kleine Bohnenbehälter lässt sich mittels Aufsatz erweitern.
    Contra: Maschine verzichtet auf Programme für Milchspezialitäten; Wassertank ist zu klein; Ausstattung auf das Nötigste reduziert. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Dezember 2018
    • Details zum Test

    „gut“ (90%)

    Stärken: preiswerte Alternative; Fassungsvermögen des Bohnenbehälters erweiterbar auf 300 g (im Lieferumfang enthalten); verbraucht keinen Strom im Stand-by-Modus.
    Schwächen: stellt keine Milchspezialitäten her; wenig Auswahl; Temperatur nicht einstellbar. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Oktober 2018
    • Details zum Test

    „gut“

    Stärken: produziert guten Kaffee bzw. Espresso; modernes Design; gut verarbeitet; kompakt; leise.
    Schwächen: teils komplizierte Bedienung; keine Milchspezialitäten herstellbar. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Tchibo Esperto Caffè

  • Tchibo Kaffeevollautomat Esperto Caffè, für Espresso, Café Crema, Americano,
  • Tchibo Kaffeevollautomat Esperto Caffè, für Espresso, Café Crema, Americano,
  • TCHIBO 504964 Esperto Caffè inkl. 2kg BARISTA Kaffeebohnen Kaffeevollautomat
  • TCHIBO 504964 Esperto Caffè inkl. 2kg BARISTA Kaffeebohnen Kaffeevollautomat
  • Tchibo Jetzt Neu: Tchibo Esperto Caffè 1.1 in Anthrazit, inklusive Gratis-
  • TCHIBO 514983 Esperto Caffè inkl. 2kg BARISTA Kaffeebohnen, Kaffeevollautomat, 1
  • TCHIBO 514983 Esperto Caffè inkl. 2kg BARISTA Kaffeebohnen Kaffeevollautomat Ant

Kundenmeinungen (16) zu Tchibo Esperto Caffè

3,6 Sterne

16 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
10 (62%)
4 Sterne
1 (6%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
5 (31%)

3,6 Sterne

16 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Esperto Caffè

Mini­ma­lis­ti­sches Markt­de­büt

Stärken
  1. sehr preisgünstig
  2. schmackhafter Kaffee
  3. schlankes und kompaktes Format
  4. schnelle Zubereitung
Schwächen
  1. geringe Kaffeeauswahl
  2. Temperatur nicht verstellbar
  3. kann keinen Milchkaffee zubereiten

Wenn Sie ein Freund von hochwertiger, aber schlichter Zweckmäßigkeit sind, dann könnte Tchibos erster eigener Kaffeevollautomat für Sie genau die richtige Wahl sein. Die Tchibo Esperto Caffè spart an Größe und Zusatzfunktionen, um sich stattdessen auf das Wesentliche zu konzentrieren: eine gut verarbeitete, schlanke Maschine, die ebenso guten Kaffee zubereitet. Dabei ist die Auswahl auch bedingt durch den fehlenden Milchaufschäumer allerdings sehr begrenzt – Sie können ausschließlich zwischen Espresso, Caffè Crema und Americano wählen. Ein Kritikpunkt, der bei sämtlichen Testern zu Punktabzug geführt hat. Dafür gibt es jedoch die sogenannte Intense+-Taste, mit der mehr Kaffeebohnen pro Tasse abgeschöpft werden können. Phänomenal ist außerdem der niedrige Preis der Debüt-Maschine.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Tchibo Esperto Caffè

Reinigung
Selbstreinigung fehlt
Entkalkung vorhanden
Milchreinigung fehlt
Herausnehmbare Brühgruppe vorhanden
Abnehmbarer Wassertank vorhanden
Abnehmbarer Milchbehälter fehlt
Einstellungen
Mahlgrade der Bohnen 6
Kaffeetemperatur fehlt
Kaffeestärke vorhanden
Tassenfüllmenge vorhanden
Höhe des Auslaufs vorhanden
Benutzerprofile fehlt
Anzeige über Display vorhanden
Ausstattung
Milchsystem fehlt
Automatischer Milchschaum fehlt
Manueller Milchschaum fehlt
Wasserfilter fehlt
Maximale Tassenhöhe 15,5 cm
Für hohe Gläser/Tassen geeignet vorhanden
Bedienung
Touchdisplay vorhanden
Abschaltautomatik vorhanden
Smart-Home-Funktion fehlt
Maße & Gewicht
Breite 18 cm
Höhe 31,5 cm
Tiefe 40 cm
Gewicht 7,5 kg
Füllmenge des Bohnenbehälters 160 g
Füllmenge des Wasserbehälters 1,1 l
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 366580, 366581, 392080, 394066
Weitere Produktinformationen: Bohnenbehälter fasst 160 g, ist aber durch einen Aufsatz auf 300g erweiterbar

Weitere Tests & Produktwissen

Apfel oder Birne?

Coffee 3/2011 - In Sachen Handhabung und Bedienung spricht in der Tat einiges für den Vollautomaten. Hier gibt’s nicht viel zu beachten – man muss nur die Bohnen hineingeben, den Knopf drücken und abwarten, bis das dunkle Glück in die Tasse rinnt. Ach ja, Trester leeren, Wasser auffüllen und regelmäßig warten. Anders der Siebträger: Bei ihm ist Handarbeit gefragt. …weiterlesen

Saeco GranBaristo und Senseo Latte Duo

Technik zu Hause.de 12/2013 - Jetzt gibt es die Senseo Latte Duo, die verschiedene Kaffeespezialitäten mit frischer Milch kreiert - dank der patentierten Duo-Latte-Funktion auch zwei Portionen gleichzeitig. Dafür genügt ein Druck auf das innovative Touchpanel auf dem Deckel des Gerätes. Sechs Kaffeerezepte sind voreingestellt, weitere Kaffeespezialitäten und das Tassenvolumen lassen sich speichern und jederzeit abrufen. …weiterlesen