Sehr gut (1,3)
1 Test
Befriedigend (2,6)
47 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
DVB-​S2: Ja
Tuner: Twin
Pay-​TV: Nein
Auf­nah­me­funk­tion: Ab Werk
Per­ma­nen­tes Times­hift: Ja
WLAN: Nein
Mehr Daten zum Produkt

SVS Skyvision 2200 S-HD Twin HDD im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: November 2019
    • Details zum Test

    1,3; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Mit dem Festplattenreceiver 2200 HD-S Twin HDD von Sky Vision verpassen Sie keine Sendung mehr. Er erlaubt bis zu 250 Stunden Aufnahmen in HD-Qualität und überzeugt mit einfacher Bedienung, Full-HD-Bildqualität und vielen Anschlussmöglichkeiten.“

zu SVS Skyvision 2200 S-HD Twin HDD

  • Sky Vision Sky-Vision 2200 S-HD Twin HDD 1TB
  • Sky-Vision 2200 S-HD Twin HDD 1TB
  • Sky Vision 2200 S-HD Twin HDD 1TB
  • Sky Vision 2200 HD-SAT-Receiver Aufnahmefunktion, Einkabeltauglich, LAN-fähig,
  • sky vision 2200 HD Digitaler Satelliten Receiver mit 1TB Festplatte (HDD, HDTV,
  • sky vision 2200 HD Digitaler Satelliten Receiver mit 1TB Festplatte (HDD, HDTV,
  • Sky Vision 2200 S HD Twin mit 1TB Festplatte HDTV Satelliten Receiver, Farbe:
  • sky vision 2200 HD Digitaler Satelliten Receiver mit 1TB Festplatte (HDD, HDTV,
  • sky vision 2200 S-HD Twin Receiver inkl. HDD 1TB
  • sky vision 2200 HD Digitaler Satelliten Receiver mit 1TB Festplatte (HDD, HDTV,
  • sky vision 2200 HD Digitaler Satelliten Receiver mit 1TB Festplatte (HDD, HDTV,

Kundenmeinungen (47) zu SVS Skyvision 2200 S-HD Twin HDD

3,4 Sterne

47 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
18 (38%)
4 Sterne
9 (19%)
3 Sterne
4 (9%)
2 Sterne
9 (19%)
1 Stern
8 (17%)

3,4 Sterne

47 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

2200 S-HD Twin HDD

Satel­li­ten-​Recei­ver für Auf­nah­me­fre­aks

Stärken
  1. flexible Aufnahmefunktion für TV-Sendungen
  2. viel Speicherplatz
  3. Full-HD-Bildqualität
  4. viele Anschlüsse inkl. Scart für alte TV-Geräte
Schwächen
  1. keine CI-Schnittstelle

Am SVS Skyvision 2200 S-HD Twin HDD gefällt vor allem die Aufnahmefunktion. Sie können Sendungen manuell oder per Timer aufnehmen, zwei Sendungen gleichzeitig mitschneiden oder während einer Aufzeichnung das Programm wechseln - Flexibilität ist also sichergestellt. Kleine Einschränkung jedoch: Während der Aufnahme können Sie nicht auf jedes Programm wechseln, laut "Sat Empfang" sind Sie hier eingeschränkt. Platz für die Aufnahmen bietet der Satelliten-Receiver jedenfalls genug - eine dicke 1 TByte-Festplatte ist an Bord. Lob gibt es im Test für Aufbau und Struktur der Programm- und Favoritenlisten sowie für den generellen Bedienkomfort, zudem gefällt die Anschlussleiste inklusive optischem Ausgang, HDMI und Scart für Besitzer alter Röhrenfernseher.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu SVS Skyvision 2200 S-HD Twin HDD

Features
  • HDTV
  • Display
Festplattenkapazität 1024 GB
Anzahl der CI-Slots 0
Anzahl Smartcard-Reader 0
Empfangsweg
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-S2X fehlt
DVB-C fehlt
IPTV fehlt
Empfangsart
Tuner Twin
Ultra-HD fehlt
Pay TV Ohne
Funktionen
EPG vorhanden
Videotext vorhanden
Media-Player vorhanden
Aufnahme
Aufnahmefunktion Ab Werk
Manuelles Timeshift vorhanden
Permanentes Timeshift vorhanden
Interne Festplatte Integriert
Netzwerk
WLAN fehlt
TV-Mediatheken (HbbTV) fehlt
Online-Dienste & Apps vorhanden
Media-Streaming fehlt
Internetbrowser fehlt
SAT>IP Client fehlt
SAT>IP Server fehlt
Anschlüsse
LAN vorhanden
USB vorhanden
Kartenleser fehlt
Bluetooth fehlt
Audio & Video
HDMI vorhanden
Antennenausgang vorhanden
Digitaler Audioausgang Optisch
Analoger Audioausgang fehlt
Analoger Videoausgang Scart
Maße
Breite 28 cm
Tiefe 23 cm
Höhe 6 cm

Weitere Tests & Produktwissen

Begrenzt aufnahmefähig

Stiftung Warentest 6/2015 - In einigen Fällen verlangt der Receiver, die Festplatte formatieren zu dürfen. Der Besitzer sollte unbedingt eine unbenutzte Festplatte nehmen oder die darauf befindlichen Dateien zuvor auf dem Computer speichern - nach der Formatierung sind sie futsch. Nutzt er die Festplatte nur am Sat-Receiver, dürfte es kaum Probleme geben. Doch bindet er sie an einen PC oder ein anderes TV-Gerät an, kommt es vor, dass die Platte aufgrund ihrer Formatierungsweise nicht gelesen werden kann. …weiterlesen

Mehrwert-Boxen

HiFi Test 6/2006 - Unser Testmuster lieferte in allen Bereichen gute Ergebnisse, kommt aber an unsere Referenzreceiver nicht heran. Der PVR-6500 Twin von Palcom ist ein günstiger Festplattenrekorder mit ausreichend Speicherkapazität und einfacher Bedienung. Wer gleichzeitig zwei Programme aufzeichnen und eine andere Sendung anschauen will, ist hier genau richtig. …weiterlesen