ohne Note
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Leicht­kraft­rad, Naked Bike
Hub­raum: 125 cm³
Zylin­deran­zahl: 1
ABS: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Suzuki VanVan 125 (9 kW) [13] im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juli 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Selbst schnellere Ecken durcheilt die VanVan souverän. Das Ansprechverhalten der Gabel ist allerdings nicht so prall. Fährt man über Querfugen, springt der Lenker unangenehm in die Hände. ...“

  • ohne Endnote

    30 Produkte im Test

    „Stärken: Leicht und handlich; Ansehnliche Drahtspeichenfelgen; Originelles Design; Leichter Offroad-Einsatz möglich ...
    Schwächen: Recht defensive Bremsen; Arg kleines Tankvolumen.“

Testalarm zu Suzuki VanVan 125 (9 kW) [13]

Passende Bestenlisten: Motorräder

Datenblatt zu Suzuki VanVan 125 (9 kW) [13]

Typ
  • Naked Bike
  • Leichtkraftrad
Hubraum 125 cm³
Nennleistung Bis 15 kW
Höchstgeschwindigkeit 100 km/h
Zylinderanzahl 1
ABS fehlt
Gewicht vollgetankt 129 kg

Weitere Tests und Produktwissen

Im Brennpunkt

Motorrad News - Diesseits aller Superlative räumt die sportliche Mittelklasse im Breitengeschäft ganz groß ab. Hier gibt es reichlich Schub zu noch bezahlbaren Preisen. Wie golden ist die Mitte?Testumfeld:Die Zeitschrift Motorrad News begutachtete vier Naked Bikes. Grundlage für die Bewertung bildeten die Kriterien Motor, Fahrleistungen, Verbrauch, Fahrwerk, Bremsen, ABS sowie Komfort, Verarbeitung, Ausstattung, Alltag, Preis und Fun-Faktor. Abschließende Gesamtnoten wurden nicht vergeben. …weiterlesen

Luststrolche

Motorrad News - Reihenvierer, Parallel-Twin? Fährt schließlich jeder. Abseits ausgetrampelter Pfade finden sich andere Konzepte, die sogar bezahlbar sind: KTM hat für 7900 Euro einen sportlichen Single, Yamaha liefert für hundert Euro mehr einen mächtigen Triple. Wo gibt's mehr Lebensfreude fürs Geld?Testumfeld:Im Vergleich befanden sich zwei Naked Bikes, die keine Endnoten erhielten. Die Kriterien waren Motor, Fahrleistungen, Verbrauch, Fahrwerk, Bremsen, ABS, Komfort, Verarbeitung, Ausstattung, Alltag, Preis und Fun-Faktor. …weiterlesen

Tendenz steigend

MOTORRAD - Mit der kräftig überarbeiteten 690 SMC R reanimierte KTM das schwächelnde Segment der Einzylinder-Supermoto-Bikes. Mit Erfolg. Die Verkaufszahlen zeigen steigende Tendenz. Kann der Single tatsächlich etwas besser als die Zweizylinder-Drifter?Testumfeld:Zwei Motorräder befanden sich im Vergleich. Eine Endnote wurde nicht vergeben. …weiterlesen

Weil sie anders ist

MOTORRAD - Die erste Probefahrt nach Feierabend ist erledigt. Die VanVan steht vor der Haustür und kühlt langsam ab. Man tritt ein paar Schritte zurück und fragt sich unweigerlich: Wer kauft sich dieses Motorrad? ...Es wurde ein Motorrad geprüft, welches keine Endnote erhielt. …weiterlesen