Specialized Stumpjumper FSR Comp Evo 650B (Modell 2015) Test

(Fahrrad)
Stumpjumper FSR Comp Evo 650B (Modell 2015) Produktbild
  • Sehr gut (1,0)
  • 2 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Moun­tain­bike
Gewicht: 13,2 kg
Felgengröße: 27,5 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Specialized Stumpjumper FSR Comp Evo 650B (Modell 2015)

    • ALPIN

    • Ausgabe: 5/2015
    • Erschienen: 04/2015
    • Produkt: Platz 1 von 6
    • Seiten: 16
    • Mehr Details

    „sehr gut“

    „Alpin Downhill-Tipp“

    „Ein nicht ganz leichtes, aber enorm vielseitiges Bike, das auf Trails bergab genauso zu überzeugen weiß wie auf Mehrtagestouren, auf denen schwierige Trails mit einem Grinsen im Gesicht bewältigt werden wollen – und das sowohl bergauf wie bergab.“

    • MountainBIKE

    • Ausgabe: 5/2015
    • Erschienen: 04/2015
    • Produkt: Platz 2 von 14
    • Seiten: 17
    • Mehr Details

    „sehr gut“

    „Einmal Stumpi, immer Stumpi! Das 27,5"-Specialized überzeugte alle Tester als enorm spielfreudiges All-Mountain-Fully mit Wohlfühl-Geo. Toller Rahmen mit Tuning-Potenzial.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Specialized Stumpjumper FSR Comp Evo 650B (Modell 2015)

Basismerkmale
Typ Mountainbike
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 13,2 kg
Modelljahr 2015
Ausstattung
Extras
Fahrradständer fehlt
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger fehlt
Klingel fehlt
Lichtanlage fehlt
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche fehlt
Vario-Sattelstütze vorhanden
Laufräder
Felgengröße 27,5 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe
  • Sram X7
  • Sram X9
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen S / M / L / XL
Federung Fully

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Berg-Fest MountainBIKE 5/2015 - Und: Dank des spritzigen Bike-Charakters kann der Fahrer immer noch eine Schippe drauflegen - Renn-Genuss pur. Ärgerlich hingegen, dass die fehlende Vario-Stütze den Trail-Spaß mindert. Wo Stumpjumper draufsteht, ist Stumpjumper drin. Das bedeutet: jede Menge Spiel und Spaß - da macht das neue 27,5"-Modell keine Ausnahme! Aufrecht und kommod sitzend, dennoch top ins Rad integriert, fühlt sich der Biker sofort wohl. Die Front baut sogar so hoch, dass der Vorbau negativ gedreht werden sollte. …weiterlesen