MountainBIKE prüft Fahrräder (4/2015): „Berg-Fest“

MountainBIKE: Berg-Fest (Ausgabe: 5) zurück Seite 1 /von 17 weiter

Inhalt

Sie klettern über Stock und Stein, kein Berg ist zu steil, keine Abfahrt vor ihnen sicher. All-Mountains sind im Gebirge des Bikers bester Freund. Bleibt die Frage: Wie viel Berg-Qualität gibt es für rund 3000 Euro?

Was wurde getestet?

Im Check waren 14 All-Mountain-Fullys mit 27,5"-Laufrädern, die die Endnoten 1 x „überragend“, 11 x „sehr gut“ und 2 x „gut“ erhielten. Des Weiteren wurden für jedes Bike die Aspekte Charakter (wendig, laufruhig, Uphill, Downhill) und Einsatzgebiet (Marathon, Tour, All-Mountain, Enduro) eingeschätzt.

  • Canyon Spectral AL 8.0 (Modell 2015)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 12,8 kg;
    • Felgengröße: 27,5 Zoll

    „überragend“ – Testsieger Direktvertrieb

    „Spielfreudig bergab, schnell berghoch - Canyons Spectral ist eine wahre Spaßkanone, die aber auch mit hohen Allround-Qualitäten überzeugt. Dazu ausgezeichnet ausgestattet.“

    Spectral AL 8.0 (Modell 2015)

    1

  • Bergamont Trailster 8.0 (Modell 2015)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 13,9 kg;
    • Felgengröße: 27,5 Zoll

    „sehr gut“

    „Moderne Geometrie, ausgewogenes Handling, sehr gute Parts - das neue Trailstar gefällt als Allrounder. Dem Fahrwerk fehlt etwas die Balance zwischen vorn und hinten.“

    Trailster 8.0 (Modell 2015)

    2

  • Centurion No Pogo 2000.27 (Modell 2015)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 12,9 kg;
    • Felgengröße: 27,5 Zoll

    „sehr gut“ – Testsieger Fachhandel

    „Eine Instanz - und doch nicht von gestern. Das No Pogo ist vielseitig einsetzbar, komfortabel und auch im schweren Geläuf ein sicherer Untersatz. Testsieger Fachhandel!“

    No Pogo 2000.27 (Modell 2015)

    2

  • Giant Trance Advanced 2 (Modell 2015)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 12,75 kg;
    • Felgengröße: 27,5 Zoll

    „sehr gut“

    „Whäääm! Das Trance bietet einen leichten Carbon-Rahmen mit spurtreuer Geometrie, die viel Sicherheit vermittelt. Die Parts können mit der Konkurrenz nicht mithalten.“

    Trance Advanced 2 (Modell 2015)

    2

  • Merida One-Forty 7.700 (Modell 2015)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 13,8 kg;
    • Felgengröße: 27,5 Zoll

    „sehr gut“ – Kauftipp Fachhandel

    „All-Mountains sollen Allrounder sein - und genau so verhält sich das One-Forty auch. Es punktet sowohl im Anstieg als auch in der Abfahrt mit Komfort und Fahrsicherheit.“

    One-Forty 7.700 (Modell 2015)

    2

  • Mondraker Foxy Alloy R 27,5 (Modell 2015)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 14,2 kg;
    • Felgengröße: 27,5 Zoll

    „sehr gut“

    „Mondraker geht mit seiner ‚Forward‘-Geometrie einen interessanten Weg - mit Erfolg! Das Foxy ist ein äußerst spurtreues All-Mountain mit feiner Kinematik. Aber ziemlich schwer.“

    Foxy Alloy R 27,5 (Modell 2015)

    2

  • Müsing Petrol 5 (Modell 2015)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 13,6 kg;
    • Felgengröße: 27,5 Zoll

    „sehr gut“

    „Fahrsicher, schluckfreudig, potent bergab - das Müsing-Team hat im hauseigenen Konfigurator ein stimmiges Mini-Enduro zusammengestellt. Nur die Reifen passen nicht.“

    Petrol 5 (Modell 2015)

    2

  • Radon Slide 27.5 9.0 XM (Modell 2015)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 13,7 kg;
    • Felgengröße: 27,5 Zoll

    „sehr gut“ – Kauftipp Direktvertrieb

    „Heidewitzka! Das Slide kann sich im Downhill mit Enduros messen, macht aber auch bergauf dank effizientem Hinterbau eine top Figur. Tolle Parts, heißer Preis = Kauftipp!“

    Slide 27.5 9.0 XM (Modell 2015)

    2

  • Rose Granite Chief 2 27,5 (Modell 2015)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 13,1 kg;
    • Felgengröße: 27,5 Zoll

    „sehr gut“

    „Tolle Bergab-Geo, extrem gute Ausstattung und ein feinfühliges Fahrwerk machen das Granite Chief nicht nur zum Abfahrtsmeister, sondern auch zum Titelanwärter.“

    Granite Chief 2 27,5 (Modell 2015)

    2

  • Rotwild R.Q1 FS Comp (Modell 2015)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 12,7 kg;
    • Felgengröße: 27,5 Zoll

    „sehr gut“

    „Weiter, immer weiter! Das R.Q1 treibt seinen Fahrer bergauf förmlich an - dank viel Vorwärtsdrang, antriebsneutralem Heck und quirligem Handling. Bergab nur im guten Bereich.“

    R.Q1 FS Comp (Modell 2015)

    2

  • Scott Genius 730 (Modell 2015)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 12,9 kg;
    • Felgengröße: 27,5 Zoll

    „sehr gut“

    „Das Genius ist ein sprintstarker Kletterkünstler, der auch im Downhill mit schluckfreudigem Fahrwerk begeistert. Für mehr Bergabpotenz wäre etwas Tuning nötig.“

    Genius 730 (Modell 2015)

    2

  • Specialized Stumpjumper FSR Comp Evo 650B (Modell 2015)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 13,2 kg;
    • Felgengröße: 27,5 Zoll

    „sehr gut“

    „Einmal Stumpi, immer Stumpi! Das 27,5"-Specialized überzeugte alle Tester als enorm spielfreudiges All-Mountain-Fully mit Wohlfühl-Geo. Toller Rahmen mit Tuning-Potenzial.“

    Stumpjumper FSR Comp Evo 650B (Modell 2015)

    2

  • Drössiger XRA 650B 2 (Modell 2015)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 14,1 kg;
    • Felgengröße: 27,5 Zoll

    „gut“

    „Feine Ausstattung, komfortabel und laufruhig - so geht es sorglos über alle Berge. Schweißperlen treibt dem All-Mountain-Fan aber das zünftige Gesamtgewicht auf die Stirn.“

    XRA 650B 2 (Modell 2015)

    13

  • Rocky Mountain Altitude 750 (Modell 2015)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 14,3 kg;
    • Felgengröße: 27,5 Zoll

    „gut“

    „Agiles, zackiges Handling, feinfühliger Hinterbau - das Altitude steht einmal mehr für jede Menge Trailfreude. Edler Alu-Rahmen mit Geo-Verstellung, aber billigere Parts.“

    Altitude 750 (Modell 2015)

    13

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrräder