• Gut 2,4
  • 12 Tests
106 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Gerä­te­klasse: Mit­tel­klasse
Dis­play­größe: 6"
Tech­no­lo­gie: OLED
Auf­lö­sung Haupt­ka­mera: 12 MP
Erweiter­ba­rer Spei­cher: Ja
Dual-​SIM: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Sony Xperia 10 II im Test der Fachmagazine

  • Gesamtnote Fotoqualität: 3,7

    Platz 8 von 3

    „Plus: Lange Laufzeit, handlich und leicht (151 Gramm), wasserdicht (IP68).
    Minus: Lädt langsam, Display wirkt zu dunkel und bläulich (Farbe lässt sich aber nachregeln).

    Unausgewogenes Bild: Fotos nur manchmal gut und Schwächen bei der Hardware.“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „gut“ (2,1)

    Pro: lange Akkulaufzeiten; IP68-Zertifizierung; leichte Bauweise; ordentliches Display; insgesamt solides Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Contra: mittelmäßige Kameraqualität. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „Wer nicht viel Geld für ein Smartphone ausgeben möchte, der sollte sich das Sony Xperia 10 II näher ansehen. Es ist günstig und bietet dennoch wichtige Kamerafunktionen.“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    Pro: sehr lange Akkulaufzeiten; schlichte Benutzeroberfläche; gute Schnittstellen-Ausstattung; ordentliche Kamera mit vielen Einstellungsoptionen.
    Contra: mittelmäßiger Sound; durchschnittliches Display; Fotoqualität bei schwachem Licht; Positionierung des Fingerprintreaders. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: kompaktes Gehäuse mit Staub-/Wasserschutz; überzeugendes OLED-Display (v.a. Farbdarstellung, Kontrast); sehr gute Soundqualität; ordentliche Performance; insgesamt gute Kameraqualität; ausdauernder Akku.
    Contra: etwas träge Gaming-Leistung; schwacher LED-Kamerablitz. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    3 von 5 Sternen

    Stärken: kompakte Abmessungen; lässt sich gut handhaben; Schutz vor Wasser; flottes Entsperren per Fingerabdruck.
    Schwächen: träge Performance mit kleinen Aussetzern in der Bedienung; recht hoher Preis für das Gebotene. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „gut“ (2,1)

    Stärken: erstaunlich gute Ausdauer angesichts der etwas geringeren Kapazität des Akkus; zertifizierter Schutz vor Wasser und Staub; recht geringes Gewicht; liegt gut in der Hand; farbstarker und kontrastreicher Bildschirm, ...
    Schwächen: ... der jedoch einen leichten Blaustich hat; der Weichzeichner der Kamera übertreibt es bei schlechten Lichtverhältnissen; das Laden von Apps dauert manchmal etwas länger. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    3 von 5 Sternen

    Stärken: kompakte Abmessungen; absolut fantastische Akku-Ausdauer; OLED-Bildschirm; reines Android ohne große Anpassungen.
    Schwächen: enttäuschende Kamera; schwache Performance; langsames Schnellladefunktion; zu teuer für das Gebotene; wenig Mehrwert des 21:9-Bildschirmformats. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Juni 2020
    • Details zum Test

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    Pro: schickes, handliches Gehäuse; großes OLED-Panel mit Gorilla Glas 6; Staub-/Wasserschutz; ordentliche Kamera mit guten Zusatz-Features (Zeitlupe, Super-Weitwinkel); ausdauernder Akku mit Schnellladen und kabelloser Lademöglichkeit; flüssiges Android 10.
    Contra: mittelmäßige Performance; hervorstehendes Kameramodul. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Pro: gute Akkulaufzeit; attraktives Design; brillanter OLED-Bildschirm im Format 21:9.
    Contra: Kamera mit Problemen; mittelmäßige Performance. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Juni 2020
    • Details zum Test

    3,5 von 5 Sternen

    Pro: gute Verarbeitung und schlichtes Design; OLED-Anzeige im 21:9-Format und ohne Notch; zuverlässiger Fingerabdrucksensor, der an der Seite platziert ist.
    Contra: träge Kamera mit schlechter Qualität bei schwachen Lichtbedingungen; die CPU ist okay, aber stellt keine Rekorde auf; das 21:9-Format ist immer noch eine Nische. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Juni 2020
    • Details zum Test

    3,8 von 5 Sternen

    Pro: einzigartiges und praktisches Design im Retro-Stil; sehr gute Ausstattung mit Kopfhöreranschluss, Kartenleser, IP-zertifiziertem Schutz, gutem Fingerabdrucksensor und Benachrichtigungs-LED; Gorilla Glas 6 auf beiden Seiten ungewöhnlich in dieser Preisklasse; gute Akkulaufzeit und langlebiger Akku; einsteigerfreundliche Nutzeroberfläche mit wenig Anpassungen; ordentliche Videoaufnahmen, ...
    Contra: ... wenn auch mit leichten Schwächen bei Auflösung und Zoom; nur Monolautsprecher, der auch nicht sonderlich klangstark ist; eher dunkles Display, das recht stark reflektiert; der Prozessor ist leicht unterdurchschnittlich für die Mittelklasse; wenig beeindruckende und häufig inkonsistente Fotoqualität der Dreifach-Kamera. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Sony Xperia 10 II

  • Sony Xperia 10 II Smartphone 128GB Schwarz *Neu* vom Händler + OVP Ohne SIMLOCK
  • SONY Xperia 10 II 21:9 Display 128 GB Weiß Dual SIM
  • Sony Xperia 10 II Smartphone (15,24 cm/6 Zoll, 128 GB Speicherplatz,
  • SONY Xperia 10 II 21:9 Display 128 GB Weiß Dual SIM
  • Sony Xperia 10 II 128GB schwarz
  • Sony Xperia 10 Mobiltelefon 128 GB Schwarz (XQAU52B.EEAC)
  • Sony Xperia 10 II schwarz
  • Sony Xperia 10 II 128GB - White
  • Sony Xperia 10 II (128GB, Black, 6", Hybrid Dual SIM, 12Mpx, 4G)
  • Sony Xperia 10 II schwarz
  • Sony Xperia 10 II Smartphone (15,7 cm (6 Zoll) Full HD+ OLED Display,
  • Sony Xperia 10 II schwarz Smartphone (02/220) Aussteller

Kundenmeinungen (106) zu Sony Xperia 10 II

3,9 Sterne

106 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
48 (45%)
4 Sterne
24 (23%)
3 Sterne
14 (13%)
2 Sterne
6 (6%)
1 Stern
13 (12%)

3,9 Sterne

101 Meinungen bei Amazon.de lesen

3,4 Sterne

5 Meinungen bei Media Markt lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Xperia 10 II

Schlich­tes Design und solide Tech­nik, aber beim Preis-​Leis­tungs-​Ver­hält­nis inzwi­schen abge­hängt

Stärken
  1. scharfes OLED-Display
  2. handliche Bauform
  3. gute Hauptkamera
  4. robustes, wasserfestes Gehäuse
Schwächen
  1. mäßige Frontkamera
  2. Hardware-Leistung unter Konkurrenzniveau

Das Xperia 10 II visiert mit Preisen von knapp unter 400 Euro den preisbewussten Käufer an. Das Gerät unterscheidet sich von seinen vielen Konkurrenten in der Preisklasse vor allem durch seine immer noch originelle Bauform: Statt einem 16:9-Display gibt es hier ein Panel im länglichen 21:9-Format. Dadurch wird das gesamte Gerät deutlich schmaler wie auch länger und lässt sich somit komfortabel in einer Hand halten. Auch beim Anschauen von Filmen ist das Bildseitenverhältnis praktisch. Hinzu kommen die hohe Bildschärfe sowie der unendlich gute Kontrast des OLED-Panels. Auch bei den Kameras lässt sich Sony nicht lumpen und verbaut gleich drei Linsen auf der Rückseite, die auf die bewährten Sony-Fotosensoren setzen. Neben der guten Fotoqualität sind auch Videos in 4K-Auflösung und mit Bildstabilisierung sehenswert. In Hinblick auf die Performance und den Akku kann das Sony allerdings Konkurrenten wie dem deutlich günstigeren Realme X2 kaum das Wasser reichen. Hier erwartet Sie nur der typische Mittelklasse-Standard.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sony Xperia 10 II

Frontkamera-Blitz fehlt
Display
Displaygröße 6"
Displayauflösung (px) 2520 x 1080
Pixeldichte des Displays 457 ppi
Max. Bildwiederholrate 60 Hz
Displayschutz Gorilla Glass
Technologie OLED
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 12 MP
Blende Hauptkamera 2
Mehrfach-Kamera vorhanden
Objektive 12 MP Weitwinkel (26 mm), 8 MP Teleobjektiv (52 mm), 8 MP Ultraweitwinkel (16 mm)
Max. Videoauflösung Hauptkamera 2160p / 30 fps
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 8 MP
Blende Frontkamera 2
Front-Mehrfach-Kamera fehlt
Front-Objektive 8 MP Weitwinkel
Max. Videoauflösung Frontkamera 1080p / 30 fps
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 10
Speicher
Arbeitsspeicher 4 GB
Interner Speicher 128 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 2 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
5G fehlt
NFC vorhanden
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Hybrid-Slot vorhanden
SIM-Formfaktor Nano-SIM
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 5.0
WLAN-Standards
  • 802.11a
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
  • 802.11ac
WLAN vorhanden
GPS-Standards
  • GPS
  • GLONASS
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Ladeanschluss USB Typ C
Akku
Akkukapazität 3600 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden fehlt
Schnellladen vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 69 mm
Tiefe 8,2 mm
Höhe 157 mm
Gewicht 151 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz vorhanden
Staubdicht vorhanden
Stoßfest vorhanden
Wasserdicht vorhanden
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke vorhanden
Radio vorhanden
Streaming auf TV vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Sony Xperia 10 II können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Mehr Lithium!

Android Magazin - Beim aktuellen Modell Marathon M5 wurde noch einmal eines draufgesetzt und die Kapazität von 5.000 mAh auf 6.020 mAh erhöht. Das ergibt über 1.000 mAh pro Zoll Display-Diagonale - beinahe das Doppelte der bei Smartphones dieser Größe üblichen Akku-Kapazität. Auch sonst hat das Gerät für den Preis von etwa 300 Euro einiges zu bieten: Einen farbkräftigen AMOLED-Bildschirm mit 5,5 Zoll Diagonale (wenn auch nur in 720p-Auflösung), Gorilla Glas 3, LTE und Android 5.1 Lollipop. …weiterlesen

Samsung soll Gerät mit 12-Megapixel-Kamera bringen

Wie mehrere koreanische Zeitungen melden, soll der Handy-Hersteller Samsung die Präsentation des weltweit ersten Foto-Handys mit 12 Megapixeln vorbereiten. Das Unternehmen wolle das neue Kamera-Handy auf dem Mobile World Congress 2009 in wenigen Wochen vorstellen. Noch ist allerdings nicht bekannt, ob es sich um ein Modell mit Touchscreen oder einem einfachen Display handeln wird, oder um ein Smartphone beziehungsweise einfacheres Handy.