• Befriedigend 2,8
  • 9 Tests
4 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Kom­pakt­ka­mera
Auflösung: 16,1 MP
Mehr Daten zum Produkt

Sony CyberShot DSC-W570 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“

    Platz 5 von 8

    „Sehr kompakt, und sinnvolle Motivprogramme produzieren vorzeigbare Fotos. Menüführung etwas kompliziert und auffällig lange Verzögerung beim Bildabspeichern nach Auslösung.“

  • 31 Punkte

    Platz 6 von 10

    „Eine gut ausgestattete Kamera mit sinnvollem Zoombereich. Leider zieht die unterdurchschnittliche Bildqualität die Kamera in den Abgrund.“

    • Erschienen: Mai 2011
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,9)

    „Schicker Begleiter mit guter Videofunktion.“

    • Erschienen: Mai 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Bildqualität sehr gut“

    „Die Kamera ist problemlos in ihrer Bedienung und lieferte im Test ansprechende Bilder, die wegen der Anti-Rausch-Filterung sehr geglättet werden. ... Auch die Panoramafunktion ist ein dicker Pluspunkt. Die W570 bietet daher ein sehr gutes Preisleistungsverhältnis. ...“

  • „befriedigend“ (2,62)

    Preis/Leistung: „günstig“

    Platz 11 von 16

    Fotoqualität (40%): „gut“ (1,91);
    Blitzqualität (10%): „ausreichend“ (4,04);
    Videoqualität (5%): „befriedigend“ (3,01);
    Bedienung (35%): „befriedigend“ (2,94);
    Sonstiges (6%): „befriedigend“ (2,84);
    Service (4%): „gut“ (2,41).

  • „ausreichend“ (3,6)

    Platz 8 von 8

    „Plus: Sehr guter Weitwinkel.
    Minus: Starkes Bildrauschen ab ISO 400; Randunschärfe des Objektivs; Blickwinkelabhängigkeit des Displays.“

  • „befriedigend“

    Platz 5 von 8

    Wertigkeit (15%): „gut“;
    Bedienung/Handling (15%): „befriedigend“;
    Funktionen (30%): „befriedigend“;
    Ausstattung (10%): „gut“;
    Bildqualität (30%): „befriedigend“.

    • Erschienen: Mai 2011
    • Details zum Test

    „gut“ (7,2 von 10 Punkten)

    „Die Sony Cyber-shot DSC-W570 ist eine kleine und leichte Digicam, die dank zahlreichen Automatik-Modi schöne Fotos schießt, ohne dass besondere Vorkenntnisse erforderlich wären. Doch leider ist die Kamera ziemlich langsam.“

  • „ausreichend“ (3,6)

    Platz 3 von 3

    „Plus: 25-mm-Weitwinkel.
    Minus: Starkes Rauschen; Randunschärfe des Objektivs.“


    Info: Dieses Produkt wurde von SFT-Magazin in Ausgabe 4/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Sony CyberShot DSC-W570

  • Sony DSC-W570P Digitalkamera (16 Megapixel, 5-fach opt.
  • Sony DSC-W570V Digitalkamera (16 Megapixel, 5-fach opt.

Kundenmeinungen (4) zu Sony CyberShot DSC-W570

4,2 Sterne

4 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
1 (25%)
4 Sterne
3 (75%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

2 Meinungen bei eBay lesen

3,8 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Meine Meinung

    von Beta
    • Vorteile: einfache Bedienung, großes Display
    • Geeignet für: Draußen, Urlaub/Freizeit, Sport/Bewegung, Kinder, Anfänger

    Die Sony-DSC-W70 ist eine handliche Kamera. Und besonders gut geignet für Einsteiger. Optisch ein großes Lob von mir. Durch die vielen extras und des guten preises ist die sony-DSC-W70 echt zu emphelen... Nur ein nachteil hat die Kamera wo ich mich persönlich ein bisschen drüber ärgere. wenn mann 16.1 Mega Pixels eingestellt hat braucht sie so lange in der verarbeitung ca 3-4 sekunden. Aber man schießt ja wohl keine A3 plus blätter als Einsteiger. es reicht wenn man 10 megapixels einstellt hat dann kann mann immer noch bis zu A3 blätter drucken und die kamera verarbeitet blitzt schnell,,,..So dass war mein kurz Bericht hoffe hat euch weitergeholfen..!!

    Antworten
  • Warum so schlecht bewertet?

    von Klaudia
    • Vorteile: einfache Bedienung, extrem scharfes Objektiv, großes Display
    • Geeignet für: Draußen, Kunst, Portraits, Urlaub/Freizeit, alltäglichen Gebrauch, Kinder
    • Ich bin: Anfänger/Einsteiger

    Ich habe die Kamera vor drei Monaten gekauft und habe seither wieder richtig Freude am Fotografieren. Ich habe ganz viele Fotos im Nahbereich gemacht, die Porträts werden auch prima. Ich fotografiere mit 10 Megapixels, das geht schneller. Sicher brauche ich dann keine 16er Kamera.
    Ich kaufte die Kamera wegen Design, Größe und der übersichtlichen Bedienung. Viele andere Modelle sind mir zu unübersichtlich gewesen. Bei der Panasonic war mir das Drehrad zum Einstellen zu fummelig. Nicht zuletzt das Zeiss-Objektiv bewegte mich zum Kauf.
    Bis jetzt bin ich voll zufrieden.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sony CyberShot DSC-W570

Typ Kompaktkamera
Bildsensor CCD
Blitztyp Eingebaut / Integriert
Features
  • Serienbildfunktion
  • Bildbearbeitungsfunktion
  • Lächelerkennung
Sensor
Auflösung 16,1 MP
Sensorformat 1/2,3"
Objektiv
Brennweite (KB-Äquivalent) 25mm-125mm
Optischer Zoom 5x
Digitaler Zoom 10x
Ausstattung
Autofokus vorhanden
Gesichtserkennung vorhanden
Szenenerkennung vorhanden
Blitz
Integrierter Blitz vorhanden
Blitzmodi
  • Automatischer Blitz
  • Blitz aus
  • Vorblitz zur Vermeidung roter Augen
  • Langzeit-Synchronisation
  • Rote-Augen-Reduzierung
Display & Sucher
Displaygröße 2,7"
Sucher-Typ Ohne
Filter & Modi
Beauty-Modus vorhanden
Panorama-Modus vorhanden
Video
Videoauflösung (Max.) HD
Videoformate AVCHD
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • Memory Stick (MS)
  • SD Card
  • SDHC Card
  • Memory Stick PRO Duo (MSPD)
  • Memory Stick PRO HG
Bildformate
  • JPEG
  • DPOF
  • DCF
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 100 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: DSC-W570B

Weiterführende Informationen zum Thema Sony DSC-W 570 können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Wunschliste

COLOR FOTO 12/2011 - Außer dem Auslöser, einer Zoomwippe für das 4-fach-Zoom (25–100 mm KB-Äquivalent) und zwei Knöpfen für Wiedergabe- und Videomodus lassen sich sämtliche Funktionen darüber einstellen. Die Kamera ist nach dem Einschalten sehr schnell startklar, und auch ihre Auslöseverzögerung ist gering. Die Feinzeichnung der DSC-TX10 lässt allerdings deutlich zu wünschen übrig, selbst bei Weitwinkel und bei niedrigster Empfindlichkeit. …weiterlesen

Sony Cyber-shot DSC-W570

Stiftung Warentest Online 5/2011 - Einzelne HTML-Hilfeseiten ohne die Funktion zum Blättern. Langsam: Die Kamera braucht bei Gruppenaufnahmen 1,2 Sekunden zum Scharfstellen und Auslösen. Portraitaufnahmen gehen schneller. Nur Nahaufnahmen gelingen schneller. Die Sony Cyber-shot W570 ist in fünf Farben zu haben: Schwarz, Silber, Rosa, Violett und Gold. …weiterlesen

Ganz flach, ganz einfach: Sony W570

FOTOHITS 6/2011 - Konsequent auf einfache Bedienung getrimmt und problemlos transportierbar - so präsentiert sich Sonys neueste Kamera im Ultrakompaktformat. …weiterlesen