• Gut

    2,5

  • 14 Tests

112 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: Spe­zi­al­ka­mera, Kom­pakt­ka­mera
Auf­lö­sung: 20 MP
Mehr Daten zum Produkt

Sony SmartShot DSC-QX100 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „Aufsteckkamera ohne Monitor. Funktioniert im Prinzip mit jedem Smartphone, bringt einen eigenen Bildsensor und ein Zoomobjektiv mit. Macht gute Bilder, auch bei wenig Licht. Sehr gute Farbwiedergabe, sehr hohe Auflösung, Verwacklungsschutz nicht abschaltbar. Handhabung etwas umständlich. Schwestermodell QX10 etwa 200 Euro billiger, aber auch schlechter im Bild.“

    • Erschienen: Februar 2014
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    „gut“

    „Für einen ersten Versuch ist die QX100 durchaus gelungen, der hohe Preis und ... Kinderkrankheiten sind allerdings Punkte, an denen Sony noch arbeiten muss. Hoffentlich überzeugt der Nachfolger dann umso mehr, zu wünschen wäre es dem spannenden und mutigen Konzept ohne Frage.“

  • Note:1,8

    4 Produkte im Test

    „Plus: Tolle Bildqualität, flexibel einsetzbar.
    Minus: Teuer, langsame Bildfolge, kein Blitz.“

    • Erschienen: Januar 2014
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    „gut“

    „... Im Praxistest machte es Spaß, mit der Linse zu fotografieren und Bilder zu erzeugen, die mit Smartphones nicht zu produzieren sind ... Der rund ein Zoll große CMOS-Sensor der Sony DSC-QX100 löst 20,2 Megapixel auf und überzeugt mit gutem Rauschverhalten. ...“

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „... die Bilder der Sony QX100 lassen wenig zu wünschen übrig. Lediglich die Detailzeichnung bei problematischen Farben wie Rot und Weiß könnte ein wenig besser sein.“

  • „gut“ (1,9)

    „Innovation“

    Platz 1 von 2

    „... Sie dürfen selbst bei der teuren und sehr leistungsstarken QX100 nicht einmal manuell den ISO-Wert verändern. Lediglich Weißabgleich und Belichtungszeit lassen sich über das Smartphone-Display anpassen. ... Die Bildqualität hat uns vor allem bei der QX100 absolut gefallen, Tageslicht-Aufnahmen sind äußerst scharf, detailliert und dynamisch. ...“

  • „genügend - befriedigend“ (2,5 von 5 Sternen)

    Platz 1 von 2

    „Pro: Ausgezeichnete Bildqualität; Sehr lichtstark.
    Contra: Mühsame Handhabung & Bedienung; Verzögerungen bei Vorschau & Auslösen.“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... Im vom Smartphone entfesselten Modus kann man sie unbemerkt oder aus ungewöhnlichen Positionen benutzen oder für gezielte Fernaufnahmen etwa bei der Tierbeobachtung einsetzen. Als mechanischer Kameraufsatz fürs Smartphone ... weniger interessant ...“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „Die Idee ist interessant: Zu einem moderaten Preis machen die ... Module aus dem Smartphone eine Zoomkamera – im Fall des QX100 sogar mit vergleichsweise großem 1-Zoll-Sensor und lichtstarkem Carl-Zeiss-Objektiv. Gegenüber den verwandten Kompaktkameras fehlen allerdings einige Ausstattungsmerkmale, sodass die Module letztlich doch keine ausgewachsene Kompaktkamera ersetzen. ...“

    • Erschienen: Februar 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Die Bilder konnten uns überzeugen. Satte Farben, gute Helligkeitsverteilung und die Zoom-Qualitäten kombiniert mit den vielfältigen Einsatzmöglichkeiten machen die Cyber-shot-Objektive zu einer Alternative ... Die im Vergleich zu einer normalen Kamera leichten Objektive lassen sich überall mit hinnehmen und bei Nichtgebrauch in der Tasche verstauen. Einziges Manko ist in unseren Augen der fehlende Blitz. ...“

    • Erschienen: Januar 2014
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (80,33%)

    „Technik-Tipp“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... Es entstehen sehr rauscharme Fotos selbst bei hohen ISO-Werten, die Verzeichnung fällt kaum auf, und auch die Farbwiedergabe überzeugt. ... Angesichts des hohen Preises wären mehr Einstelloptionen wünschenswert. ...“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „Plus: innovatives Konzept; ausgezeichnete Bildqualität.
    Minus: geringe Einflussmöglichkeiten durch automatische ISO-Wahl; klapprige Befestigung; hoher Preis.“

zu Sony SmartShot DSC-QX100

  • Sony DSC-QX100 SmartShot Digitalkamera (20,2 Megapixel Exmor R CMOS Sensor, 3,
  • Sony DSC-QX100 SmartShot Digitalkamera (20,2 Megapixel Exmor R CMOS Sensor, 3,
  • Sony DSC-QX100 SmartShot Digitalkamera (20,2 Megapixel Exmor R CMOS Sensor, 3,
  • Sony Cyber-Shot DSC-QX100 Objektiv Stil Digitalkamera Schwarz Wi-Fi 2.02MP

Kundenmeinungen (112) zu Sony SmartShot DSC-QX100

3,6 Sterne

112 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
44 (39%)
4 Sterne
25 (22%)
3 Sterne
13 (12%)
2 Sterne
12 (11%)
1 Stern
17 (15%)

3,6 Sterne

112 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

SmartShot DSC-QX100

20 Mega­pi­xel-​Auf­steck­ka­mera

Das DSC QX100 von Sony sieht wie ein Objektiv aus, ist allerdings eine Kamera mit einem großen 1.0-type Exmor R CMOS Sensor mit 20,2 Megapixeln ohne Sucher oder Display. Sie entfaltet ihre volle Funktionalität im Zusammenspiel mit einem Smartphone.

Bessere Bildqualität dank optischen Zooms

Klemmt man die QX100 an ein Smartphone, welches zuvor die App PlayMemories Mobile installiert hat, überträgt die Kamera das Sucherbild via NFC oder per WiFi Direct Verbindung auf den Display des Smartphones. So hat man auch eine Bildkontrolle oder kann im Anschluss Ergebnisse bewundern. Zudem ist die Kamera komplett über das Smartphone ansteuerbar. Vorteilig an dem Verfahren ist, dass man eine bessere Bildqualität erhält, da man statt eines digitalen Zooms einen optischen Zoom nutzen kann. Mit einer Brennweite von 28 bis 100 Millimetern umgerechnet auf Kleinbild deckt man die meisten Aufnahmesituationen ab. Wem das nicht ausreicht, der kann auf die CyberShot DSC-QX10 ausweichen, die sogar mit einem zehnfachen Zoom ausgestattet ist.

Hochwertige Carl-Zeiss-Optik

Besonders auffällig ist die hervorragende Qualität des mit F1,8 extrem lichtstarken Objektivs. Das von Carl Zeiss hergestellte Vario-Sonnar T*-Objektiv eignet sich vor allem zur Anwendung in dunkleren Räumlichkeiten. Die Blende wird von sieben Lamellen gebildet und sorgt daher für ein angenehmes Bokeh. So können schöne Portraits vor einem zurücktretenden Hintergrund aufgenommen werden. Der Exmor R CMOS Sensor Typ 1.0“ ist mit 20,2 Megapixeln vier Mal größer als der Sensor vieler herkömmlicher Handykameras. So kann das entstandene Bild auch mal in Postergröße ausgedruckt werden.

Außergewöhnliche Perspektiven

Besonders gut eignet sich die Kamera für außergewöhnliche Perspektiven, da die Bildkontrolle und das Auslösen der Kamera bequem über das Smartphone gesteuert wird, während die Kamera selbst gegebenenfalls an anderer Stelle angebracht ist. So kann man beispielsweise Gruppenfotos machen auf denen man selbst zu sehen ist, ohne zwischen Fotoapparat und Gruppe hin und her rennen zu müssen oder legt die Kamera auf den Boden, um sich während eines Sprungs mit dem Skateboard zu filmen.

Fazit

Mit 400 EUR schlägt die Aufsteckkamera ganz schön zu Buche. Das ist vor allem der hohen Lichtstärke geschuldet. Das QX10 ist daher mit einer Anfangsblende von F3,3-5,9 nur halb so teuer.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Digitalkameras

Datenblatt zu Sony SmartShot DSC-QX100

Typ
  • Kompaktkamera
  • Spezialkamera
Abmessungen (B x T x H) 62,5 x 55,5 x 62,5 mm
Bildsensor Exmor R CMOS
Sensor-Abmessungen 13,2 x 8,8 mm
Sensor
Auflösung 20 MP
Sensorformat 1"
Objektiv
Brennweite (KB-Äquivalent) 28mm-100mm
Optischer Zoom 3,6x
Maximale Blende F1,8
Ausstattung
Autofokus vorhanden
Gesichtserkennung vorhanden
Szenenerkennung vorhanden
Konnektivität
WLAN vorhanden
NFC vorhanden
Filter & Modi
HDR-Modus vorhanden
Effektfilter vorhanden
Video
Videoauflösung (Max.) HD
Videoformate MP4
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • MicroSD
  • MicroSDHC
  • MicroSDXC
  • Memory Stick Micro (M2)
Bildformate
  • JPEG
  • DCF
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 165 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: DSCQX100B

Weiterführende Informationen zum Thema Sony SmartShot DSC-QX100 können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Das Smartphone-Objektiv: Sony DSC-QX100

VISUELL - SMART PHOTO DIGEST - Smartphones sollen immer schmal und leicht sein, da haben es die Hersteller oft nicht leicht, eine gute Optik unterzubringen. Wenn es dann noch ein optischer Zoom sein soll, müssen die meisten passen. Sony geht hier einen neuen Weg, indem es ein externes Objektiv gebaut hat, das sich einfach per Funk mit beinahe jedem Smartphone verbinden lässt.Auf dem Prüfstand befand sich eine Objektivkamera, die keine Endnote erhielt. Ein weiteres Modell wurde vorgestellt. …weiterlesen

Sony Cyber-shot DSC-QX100

dkamera.de - Ein Kameramodul befand sich im Praxistest und wurde mit „befriedigend“ bewertet. Als Bewertungsgrundlage dienten die Kriterien Bildqualität, Geschwindigkeit, Funktionen sowie Technik und Bedienung. …weiterlesen