• Gut 1,7
  • 12 Tests
17 Meinungen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 55"
Auflösung: Full HD
Smart-TV: Ja
Anzahl HDMI: 4
TV-Aufnahme: Ja
Bildformat: 16:9
Mehr Daten zum Produkt

Sony Bravia KDL-55W955B im Test der Fachmagazine

    • video

    • Ausgabe: 11/2015
    • Erschienen: 10/2015
    • Produkt: Platz 1 von 5

    „sehr gut“ (86%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Testsieger“

    „Die Tester bescheinigten dem Sony-Full-HD-Flaggschiff in Ausgabe 5/2014 eine medienfrohe Ausstattung, saubere Farben, geringen Verbrauch und einen guten Klang. Das Multimedia-Talent bringt allerlei Apps ... mit und kann darüber hinaus auch mit einer guten EPG-App fürs Smartphone glänzen. Die eingebaute Skype-Kamera kann der Nutzer nach Belieben abziehen, um etwaige Spähversuche zu vereiteln.“  Mehr Details

    • audiovision

    • Ausgabe: 1/2015
    • Erschienen: 12/2014
    • 35 Produkte im Test
    • Seiten: 5

    „gut“ (77 von 100 Punkten)

    Messlabor: „gut“ (27 von 35 Punkten);
    Bildqualität: „gut“ (23 von 30 Punkten);
    Tonqualität: „gut“ (4 von 5 Punkten);
    Ausstattung & Praxis: „gut“ (23 von 30 Punkten).  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 12/2014
    • Erschienen: 11/2014
    • Produkt: Platz 4 von 6
    • Seiten: 9

    „gut“ (2,3)

    „Für helle Umgebungen geeignet. Bildqualität gut in SD und HD. Klang ebenfalls gut. Ausstattung: Kamera und Mikrofon integriert, Nahfunktechnik NFC und viele Anschlüsse. Anleitung und Hilfen sind lückenhaft.“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 06/2014
    • Seiten: 6

    „gut“ (2,3)

     Mehr Details

    • PRAD

    • Erschienen: 02/2015

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: „gut“

    „... beweist eindrucksvoll, dass Full-HD-TVs immer noch ein zeitgemäßes Bild liefern. Das Flaggschiff der Japaner zeichnet sich durch einen hohen Schärfeeindruck, neutrale Farben sowie eine gute Bewegungsdarstellung aus. Auf Wunsch verleiht die Triluminos-Technologie bunten Motiven sichtbar mehr Brillanz. Leider fallen die Helligkeitsreserven etwas mager aus und auch das verschachtelte Bedienkonzept kann nicht wirklich überzeugen. Das keilförmige (Wedge-)Design ist Geschmackssache, bringt in puncto Tonqualität aber durchaus Vorteile mit sich.“  Mehr Details

    • SATVISION

    • Ausgabe: 11/2014
    • Erschienen: 10/2014
    • Produkt: Platz 3 von 4

    „gut“ (91,4%)

    „Plus: Touchpad-Fernbedienung, Programmlisteneditor.
    Minus: Verschlüsselte Aufnahmen, keine Schnittfunktion, keine Sprungmarken, auf Standfuß nicht drehbar, Display spiegelt, kein Anschluss von Maus oder Tastatur möglich.“  Mehr Details

    • audiovision

    • Ausgabe: 11/2014
    • Erschienen: 10/2014
    • Produkt: Platz 4 von 6
    • Seiten: 15

    „gut“ (77 von 100 Punkten)

    „... Standard oder High Definition? Erkennt man den Qualitätsunterschied normalerweise sofort, macht es der Sony dem Zuschauer nicht ganz so einfach. Denn bei abgeschaltetem Bildbeschnitt zeichnet er selbst SD-Programme perfekt durch. Insgesamt erledigt der TV-Tuner seine Arbeit vorbildlich, auch wenn der De-Interlacer im TV-Betrieb vereinzelt Flimmereffekte und Abstufungen an feinen Kanten verursacht. ...“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 1/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • video

    • Ausgabe: 8/2014
    • Erschienen: 07/2014
    • Produkt: Platz 1 von 5
    • Seiten: 7

    „sehr gut“ (86%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Sieger Klangqualität“

    „... In Sachen Bildqualität kann der KDL-55W955B nicht auf Anhieb – sprich: ‚out of the Box‘, also in den Standard-Einstellungen – punkten. Erst wenn der Anwender selbst auf den vorinstallierten Kinomodus zurückgreift, wirken die Farben ehrlich und natürlich. Selbst die sonst ungeliebten Bildverbesserungsmechanismen kommen hier intelligent zum Einsatz ...“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von video in Ausgabe 11/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • audiovision

    • Ausgabe: 6/2014
    • Erschienen: 05/2014
    • Produkt: Platz 4 von 12
    • Seiten: 21

    „gut“ (77 von 100 Punkten)

    „... Aufgrund des größeren Resonanzraums klingen die nach unten abstrahlenden Lautsprecher voller und spielen mit sattem Brustton auf, dennoch verfärben sie bei höherem Schallpegel. ... überrascht ... mit einer für LCD-TVs hervorragenden Bewegungsschärfe. Diese macht sich speziell in Börsentickern sowie rasanten Sportübertragungen bemerkbar - ideal für die bevorstehende Fußball-WM. ...“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 1/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • audiovision

    • Ausgabe: 5/2014
    • Erschienen: 04/2014
    • Seiten: 2

    „gut“ (77 von 100 Punkten)

    „Stromsparer '14“,„Highlight“

    „Sony beweist mit dem KDL-55 W 955 B, dass Full-HD-Fernseher noch lange nicht zum alten Eisen gehören. Das neue Flaggschiff der Japaner besticht durch eine gute Bild- und Tonqualität zum fairen Preis. Besonderes Lob verdienen die neutralen und dennoch satten Farben. Das Bedienkonzept fanden wir hingegen suboptimal.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 1/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Area DVD

    • Erschienen: 04/2014

    „überragend“

     Mehr Details

    • video

    • Ausgabe: 5/2014
    • Erschienen: 04/2014
    • Seiten: 4

    „sehr gut“ (86%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: ansprechendes Design, medienfrohe Ausstattung, saubere Farben, geringer Verbrauch, guter Klang.
    Minus: schwacher Schwarzwert.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von video in Ausgabe 11/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Sony Bravia KDL-55W955B

  • Sony KDL-55W955B 139 cm (Fernseher,400 Hz)

    Energieeffizienzklasse A + , USB - Anschluss 3D - tauglich

Kundenmeinungen (17) zu Sony Bravia KDL-55W955B

17 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
6
4 Sterne
4
3 Sterne
4
2 Sterne
4
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Sony Bravia KDL-55W-955B

Keilförmig

Das keilförmige Design des Bravia KDL-55W955B sieht nicht nur gut aus: Dank niedrigem Schwerpunkt reicht ein relativ kleiner Standfuß. Zugleich bleibt mehr Platz für die Lautsprecher im unteren Teil des Gehäuses.

Lautsprecher und Display

Inklusive Standfuß beansprucht das Gerät – es handelt sich wohlgemerkt um einen 55-Zöller – nur 25,1 Zentimeter in der Tiefe. Weil das Gehäuse nach unten hin wie ein Keil auseinandergeht, konnten die Japaner leistungsfähigere Lautsprecher verbauen. Überdies werden die „Clear Phase“ getauften Lautsprecher von einer langen Röhre unterstützt, die eine überzeugende Basswiedergabe verspricht. Für Filmfans, die im Wohnzimmer kinotaugliche Pegel fahren wollen, steht ein optischer Digitalausgang bereit, alternativ nutzt man den Kopfhörerausgang. Bei der Bildqualität geht das Unternehmen ebenfalls in die Vollen. So darf man sich nicht nur auf LED-Backlight, 1920 x 1080 Pixel, Motionflow XR 400 Hertz und 3D-Unterstützung, sondern außerdem auf ein Triluminos-Display und ein Verfahren namens „X-tended Dynamic Range“ freuen. Dank blauer LEDs, die mit Halbleiter-Kristallen für Rot und Grün kombiniert werden, brauchen Triluminios-Bildschirme keinen Farbfilter, was den Farbraum erweitert, während „X-tended Dynamic Range“ für mehr Helligkeit und sattere Schwarzwerte bürgt.

Tuner, Extras und Schnittstellen

Zwei passive 3D-Brillen vom Typ TDG-500P liegen bei. Zum Lieferumfang gehören außerdem zwei Fernbedienungen, nämlich eine klassische Systemfernbedienung und eine Touch-Steuerung namens „One-Flick“, mit der die Navigation im Menü besonders leicht von der Hand geht. Überhaupt ist der 55-Zöller umfangreich ausgestattet: Mit an Bord sind Tuner für Antenne (DVB-T und DVB-T2), Kabel (DVB-C) und Satellit (DVB-S und DVB-S2), außerdem lässt sich das Programm auf einen externen Speicher mitschneiden. Per USB kann man auch Multimedia-Dateien abspielen, die alternativ per LAN oder WLAN von einem Server im lokalen Netzwerk zum Fernseher gelangen. Mit einem aktiven Breitbandanschluss hat man Zugriff auf diverse Online-Dienste, surft frei im Netz oder führt Videochats via Skype. Die Full-HD-Webcam sitzt oben im Gehäuse und ist ausfahrbar. Für klassische Quellen stehen unter anderem vier HDMI-Eingänge samt MHL-Unterstützung bereit. Im Betrieb mit Standardeinstellungen benötigt der 55-Zöller 83 Watt Leistung, was ihm die Energieeffizienzplakette A+ einbringt.

Beim derzeit „besten Full-HD-Fernseher“ von Sony bleibt kein Auge trocken, was Design, Bild- und Tonqualität betrifft. Ob der knapp 1800 teure Bravia KDL-55W955B den hohen Erwartungen gerecht wird, muss man abwarten – die Tests der Fachmagazine stehen noch aus.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sony Bravia KDL-55W955B

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
DVB-T2 vorhanden
Features
  • 1080p/24
  • 3D-Konvertierung
  • Integrierte Kamera
  • Gesichtserkennung
LCD vorhanden
Pixel 1920 x 1080
Pixeldichte 40 ppi
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 55"
Auflösung Full HD
3D vorhanden
Bildfrequenz 400 Hz
Ton
Ausgangsleistung 20 W
Subwoofer fehlt
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Anzahl USB 3
MHL-Unterstützung vorhanden
USB 3.0 fehlt
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+
Gewicht 20,2 kg
Lieferumfang 3D-Brillen inklusive

Weiterführende Informationen zum Thema Sony Bravia KDL-55W-955B können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Sony KDL-55W955B

Stiftung Warentest Online 6/2014 - Ein Fernseher wurde in einem Praxistest unter die Lupe genommen und schnitt mit „gut“ ab. Als Bewertungsgrundlage dienten die Kriterien Bild, Ton, Handhabung sowie Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften. …weiterlesen

Wedge-Chic und Bild-Ass?

Area DVD 4/2014 - Getestet und für „überragend“ befunden wurde ein Fernseher. …weiterlesen

Sony KDL-55W955B

PRAD 2/2015 - Ein Fernseher befand sich auf dem Prüfstand und erhielt die Endnote „gut“. Als Testkriterien dienten unter anderem Optik und Verarbeitung, Stromverbrauch, Bedienung sowie Bildqualität, 3D-Wiedergabe und Tonqualität. …weiterlesen