• Gut 2,4
  • 10 Tests
38 Meinungen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 42"
Auflösung: Full HD
Smart-TV: Ja
Anzahl HDMI: 4
TV-Aufnahme: Ja
Bildformat: 16:9
Mehr Daten zum Produkt

Sony Bravia KDL-40EX655 im Test der Fachmagazine

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 7/2013
    • Erschienen: 06/2013
    • Produkt: Platz 5 von 5
    • Seiten: 15

    Note:2,57

    „Die Auswahl an Video-Apps ist gut, zum smarten Unterhalter wird der Sony mit der App TV Side View: Sie bringt passende Filminfos aufs Mobildisplay, zeigt eine Programmvorschau und sucht Wunschsendungen nach Schauspielern, Titeln und mehr – mit Android-Geräten sogar per Sprachsuche.“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 10/2012
    • Erschienen: 09/2012
    • Produkt: Platz 2 von 3
    • Seiten: 7

    „gut“ (2,4)

    „Klingt gut. Einer der wenigen Fernseher mit gutem Ton. Aber befriedigendes Bild: schnelle Bewegungen ruckeln. Zeigt Fernsehsignale gut an - außer über Antenne und Kabel in Standardauflösung. Ohne 3D. Kann digitale Sendungen aufzeichnen und Internet nutzen.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von Stiftung Warentest (test) in Ausgabe 12/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 12/2012
    • Erschienen: 11/2012
    • Produkt: Platz 13 von 18
    • Seiten: 9

    „gut“ (2,4)

    Bild (40%): „befriedigend“;
    Ton (20%): „gut“;
    Handhabung (20%): „gut“;
    Vielseitigkeit (10%): „gut“;
    Umwelteigenschaften (10%): „gut“.  Mehr Details

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 21/2012
    • Erschienen: 09/2012
    • Produkt: Platz 1 von 4
    • Seiten: 5

    „befriedigend“ (2,57)

    Preis/Leistung: „angemessen“, „Test-Sieger“

    „GUT: bestes Bild; tolle Ausstattung mit guten Internet-Extras.
    SCHLECHT: spielt per USB und LAN wenige Formate ab.“  Mehr Details

    • c't

    • Ausgabe: 13/2012
    • Erschienen: 06/2012
    • 6 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „positiv: sehr guter In-Bild-Kontrast (Local Dimming).
    negativ: unterstützt keine USB-Hubs, keine sichtbare Zwischenbildberechnung, keine Unterstützung von MKV-Dateien und Blu-ray-/DVD-Datenströmen über USB-Player.“  Mehr Details

    • EcoTopTen

    • Erschienen: 06/2012
    • 107 Produkte im Test
    • Seiten: 12

    „EcoTopTen-Empfehlung“

    „EcoTopTen-Empfehlung 2012“

    Leistungsaufnahme (in Watt): 62;
    Jahresenergieverbrauch im Ein-Zustand (kWh/Jahr): 91;
    Jährliche Betriebskosten (Euro/Jahr): 22;
    Jährliche Gesamtkosten (Euro/Jahr): 137;
    CO²-Ausstoß (kg CO²-Äquivalenten/Jahr): 54.  Mehr Details

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 5/2013
    • Erschienen: 04/2013
    • Produkt: Platz 3 von 3

    Note:2,57

    „Sucht Filme per Spracheingabe: Die Steuerung per Android-App TV Side View auf dem Smartphone oder Tablet ist klasse, das tröstet über die etwas überfrachteten Menüs hinweg.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von Audio Video Foto Bild in Ausgabe 7/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • SATVISION

    • Ausgabe: Nr. 11 (November 2012)
    • Erschienen: 10/2012
    • Produkt: Platz 2 von 2

    „gut“ (84,4%)

    „Preis-/Leistungssieger“,„Energiesparsieger“

    „Plus: Bildqualität, Netzwerkfunktionen, Aufnahmefunktion über USB, HbbTV, Programmlisteneditor, Bild-in-Bild-Funktion (nur für externe Geräte).
    Minus: keine Schnittfunktion, keine 3D-Unterstützung, keine Flash-Unterstützung, keine Optionstaste für Portalkanäle, keine Programm-Flip-Taste.“  Mehr Details

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 15/2012
    • Erschienen: 06/2012
    • Produkt: Platz 4 von 5
    • Seiten: 5

    „befriedigend“ (2,57)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „GUT: beste Fotowiedergabe.
    SCHLECHT: keine 3D-Wiedergabe; spielt per USB und LAN nur wenige Formate ab.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von Computer Bild in Ausgabe 21/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 7/2012
    • Erschienen: 06/2012
    • Produkt: Platz 4 von 5
    • Seiten: 7

    „befriedigend“ (2,57)

    Preis/Leistung: „angemessen“

    „... das Bild ist sehenswert: Natürliche Farben, knackiger Kontrast und saubere Kanten verwöhnen das Auge. Bewegungen liefen aber ruckeliger über den Bildschirm als etwa beim Philips oder Samsung. Die Ausstattung ist in Ordnung: Digital-TV-Empfänger für Kabel, Sat und Antenne sind eingebaut, zusätzlich kann der Zuschauer auf gut sortierte Videotheken und weitere Angebote per Internet zugreifen. Nur 3D fehlt.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Sony KD-65XG8505BAEP HDR 4K LED Android TV, TRILUMINOS, X1 Prozessor 4K X-

    (Art. - Nr. : 180340) Sony KD - 65XG8505 schwarz 164 cm (65") LCD - TV mit LED - Technik Lebendige 4K High Dynamic ,...

Kundenmeinungen (38) zu Sony Bravia KDL-40EX655

38 Meinungen (1 ohne Wertung)
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
7
4 Sterne
5
3 Sterne
5
2 Sterne
5
1 Stern
15
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Bravia KDL-40EX655

WLAN integriert

Wer mit dem Bravia KDL-40EX655 auf Heimnetz und Internet zugreifen will, muss nicht zwingend ein LAN-Kabel zum Router legen: Sony hat dem 40-Zöller eine WLAN-Antenne für den drahtlosen Zugriff verpasst.

Per LAN beziehungsweise drahtlos per WLAN lassen sich Multimedia-Dateien von DLNA-Servern abrufen, also von Computer und NAS-Systemen. Laut Datenblatt kommt das Gerät mit MPEG1-, MPEG2-, AVCHD- und WMV-Videos, mit JPEG-Fotos sowie mit Musikdateien im WMA- und im MP3-Format zurecht. Alternativ liest man die kompatiblen Dateien von einem externen USB-Speicher ein. Demnächst soll außerdem ein Firmware-Upgrade bereitgestellt werden, das den Fernseher in die Lage versetzt, ohne Router mit Wi-Fi Direct-fähigen Geräten im Heimnetz zu kommunizieren. Mit einem aktiven Breitbandanschluss bringt man per LAN oder WLAN außerdem diverse Online-Dienste auf den Schirm, darunter YouTube-Videos und Inhalte aus dem Sony Entertainment Network. Überdies soll man frei im World Wide Web surfen und den Fernseher mit einem Smartphone steuern können. Die „Media Remote“ getaufte App für iOS und Android steht in den jeweiligen Portalen zum Download bereit. Neben den genannten Schnittstellen – Ethernet, integriertes WLAN und zwei USB-Buchsen – wirft der Flachbildschirm vier HDMI-Eingänge, einen Komponenteingang, Composite-Video, VGA, Scart, passende Audio-Eingänge, einen optischen Digitalausgang und einen Kopfhörerausgang in die Waagschale. Eine der vier HDMI-Buchsen bietet einen Audio-Rückkanal (ARC), über den ein AV-Receiver mit ARC-Unterstützung das Tonsignal ohne separates Kabel abgreifen kann. Die TV-Lautsprecher werden mit 2 x 10 Watt belastet. In Sachen Bildqualität darf man sich auf ein LCD-Panel mit indirektem LED-Backlight freuen, das die volle HD-Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln unterstützt und mit einer „Motionflow XR 100 Hz“-Schaltung zur Bewegungsoptimierung arbeitet. 24p-Signale sind kein Problem, während 3D-Effekte außen vor bleiben. Mit an Bord des Flachbildschirms ist nicht zuletzt ein HDTV-fähiger Triple-Tuner. Das via Antenne, Kabel und Satellit empfangene TV-Programm soll sich überdies auf einen USB-Speicher mitschneiden lassen. Im Betrieb nimmt der 42-Zöller typischerweise 62 Watt und maximal 115 Watt Leistung auf.

Auf 3D-Filme kann so mancher Filmfan getrost verzichten. Mit Inhalten aus dem Netz hat der KDL-40EX655 kein Problem, außerdem bietet er einen HDTV-fähigen Triple-Tuner und eine solide besetzte Anschlussleiste samt Audio-Rückkanal. Mit knapp 800 EUR ist man dabei.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sony Bravia KDL-40EX655

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features 1080p/24
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 42"
Auflösung Full HD
Bildfrequenz 100 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
WLAN vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A

Weiterführende Informationen zum Thema Sony Bravia KDL-40 EX655 können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Sony Bravia KDL-22EX555LG 47 LM760SToshiba 40 SL970GSamsung UE55E S8080Samsung UE 40 ES 6530Toshiba 40TL933 GSamsung UE32EH5000WPanasonic Viera TXP 50GT50ESamsung LE37D579Philips 40PFL5507K