• Gut 1,9
  • 35 Tests
423 Meinungen
Produktdaten:
Displaygröße: 4,2"
Auflösung Hauptkamera: 8,1 MP
Akkukapazität: 1500 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Sony Ericsson XPERIA arc S im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    14 Produkte im Test

    „Pro: elegantes Gehäusedesign; großer 4,2-Zoll-Screen; 8-MPixel-Kamera mit HD- und 3D-Aufnahme; reaktionsfreudiger Touchscreen; 1,4-GHz-Prozessor, läuft schön flüssig; WLAN, GPS, HSPA; Timescape für Status-Updates.
    Contra: fühlt sich nicht ganz so wertig an, weil geringes Gewicht und viel Kunststoff.“

  • „gut“ (402 von 500 Punkten)

    Platz 1 von 3

    „Plus: flach, attraktive Optik; 4,2 Zoll großes Display; gute Ausstattung mit starker Kamera.
    Minus: durchschnittlicher Empfang; kaum Preisnachlass.“

    • Erschienen: März 2012
    • Details zum Test

    4 von 5 Punkten

    • Erschienen: Februar 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Insgesamt ist das Sony Ericsson arc S als Design-Telefon zu beschreiben. Kaum ein anderes Smartphone hat eine so außergewöhnliche Optik und liegt so gut in der Hand. Es ist aber auch nicht von der Hand zu weisen, dass das Gerät mit deutlich veralteter Hardware läuft. ... Hier sollte Sony Ericsson noch etwas an der Preisschraube drehen. Denn wer nicht gerade ein Smartphone mit genau diesem Design sucht, wird wohl weniger auf das Xperia arc S achten.“

    • Erschienen: Februar 2012
    • Details zum Test

    8 von 10 Punkten

    • Erschienen: Februar 2012
    • Details zum Test

    „gut“ (2,0)

    • Erschienen: Februar 2012
    • Details zum Test

    „gut“ (2,44)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „... Das Betriebssystem, das auf Android 2.3 basiert, ist nicht ganz auf aktuellem Stand. Ein Update auf Android 4.0 Icecream Sandwich ist jedoch bereits für März 2012 angekündigt. Insgesamt ist das Sony Ericsson Xperia Arc mit seinem Prozessor ein flottes Handy, dem lediglich etwas mehr interner Speicher gut täte.“

    • Erschienen: Februar 2012
    • Details zum Test

    90%

    Preis/Leistung: 96%

    „... Einen nicht überragenden, aber soliden Eindruck macht die Kamera des Sony Ericsson Xperia arc S. Diese schießt Fotos mit acht Megapixeln Auflösung und hat ein Blitzlicht, das beim Fotografieren im Dunkeln hilft. Zudem kann man seine Aufnahmen, wenn man mag, mit dem Sony Ericsson Xperia arc per Geotagging ins Internet stellen. Das große Manko des High-End-Modell von Sony Ericsson ist der Akku, der nicht mehr als drei Stunden Laufzeit im Gesprächsmodus und 410 Stunden im Stand-by schafft. ...“

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „... Gänzlich enttäuschend ist das Flaggschiff-Smartphone aus dem Hause Sony Ericsson (jetzt nur noch Sony). Das Xperia Arc S kann eigentlich mit nicht viel mehr als seinem geringen Gewicht punkten. Die Verarbeitung des Plastik-Gehäuse unseres Testgeräts lässt zu wünschen übrig, und auch mit der Hardware-Ausstattung kann man 2012 niemand mehr hinterm Ofen hervor locken ... Und auch der Singlecore-Prozessor ist zwar bemüht zu zeigen, dass der Weg hin zu immer mehr Kernen nicht der Weisheit letzter Schluss sein muss, er kann mit den derzeitigen Anforderungen ein Highend-Smartphone aber kaum mithalten. ...“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „Plus: Hochauflösender Bildschirm; Leicht und flach; Flotter 1,4-GHz-Prozessor.
    Minus: Kurze Gesprächszeit.“

    • Erschienen: Dezember 2011
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (8 von 10 Punkten)

    • Erschienen: Dezember 2011
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (385 von 500 Punkten)

    „Titanic-Sound: Aufgrund des schlechten Musikklangs kann trotz der ansonsten sehr gelungenen Vorstellung nur vom Kauf des Xperia Arc S abgeraten werden. Es sei denn, man nutzt den MP3-Player ohnehin nie.“

    • Erschienen: Dezember 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    • Erschienen: November 2011
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (8,0 von 10 Punkten)

    „Das Xperia Arc S ist eigentlich nicht mal ein Facelift - sondern nur ein Tuning. Der flottere Prozessor sorgt tatsächlich für eine spürbare Beschleunigung, unterm Strich kann das Gerät aber in diesem Punkt nicht mit den neuen Top-Modellen der Konkurrenz mithalten. Dafür sieht es gut aus und leistet sich keine wirklichen Schwächen. Speziell Video- und Multimedia-Fans sollten sich das Gerät aufgrund seiner Bildverbesserung und des TV-Anschlusses unbedingt näher ansehen.“

    • Erschienen: November 2011
    • Details zum Test

    „gut“ (2,34)

    Preis/Leistung: „günstig“

  • „gut“ (402 von 500 Punkten)

    Platz 2 von 2

    „Flotter Prozessor, kontrastreicher Bildschirm, 3-D-Panorama-Aufnahme und eine schlanke Linie: Die Neuauflage des Xperia Arc macht eine gute Figur.“


    Info: Dieses Produkt wurde von connect in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Oktober 2011
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,4)

    „Plus: Dünn und federleicht; Liegt sehr gut in der Hand; Gute Kamera.
    Minus: Kunststoffgehäuse; Browser ruckelt bei aufwendigen Webseiten.“

  • Erster Check: 5 von 5 Punkten

    14 Produkte im Test

    „Pro: elegantes Gehäusedesign; schön großer 4,2-Zoll-Screen; 8-MP-Kamera mit HD- und 3-D-Aufnahme; reaktionsfreudiger Touchscreen; 1,4-GHz-Prozessor, läuft schön flüssig; WLAN, GPS, HSPA; Timescape für Status-Updates.
    Contra: fühlt sich nicht ganz so wertig an, weil geringes Gewicht und viel Kunststoff.“

    • Erschienen: Oktober 2011
    • Details zum Test

    4,2 von 5 Punkten

    „Sind Sie bereits Besitzer eines Sony Ericsson Arc, dann lohnt sich ein Wechsel aufgrund der zusätzlichen Leistung der neuen CPU wohl kaum. Aktuell liegt der Intenetpreis bei 360 Euro. Damit ist das Arc S das klar beste Android-Smartphone in seiner Preisklasse - Dualcore hin oder her.“

    • Erschienen: Oktober 2011
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (85%)

    „Der Geschwindigkeitsvorteil des Xperia Arc S macht sich vor allem in Benchmarks oder im Grenzbereich wie bei 3D-Spielen bemerkbar. Wer sein Smartphone vor allem für Telefonate, Musik, Videos und Internet verwendet, kann sich den Aufpreis sparen und zum Xperia Arc greifen. Vor allem Fans von 3D-Spielen, die auch das letzte aus dem Smartphone herausholen, sollte besser das Xperia Arc S wählen. Die Wahlmöglichkeit ist allerdings Gerüchten zufolge zeitlich begrenzt. Angeblich lässt Qualcomm die Produktion des Chipsatzes für das Xperia Arc auslaufen. ...“

zu Sony Ericsson XPERIA ArcS

  • Sony Ericsson Xperia arc S Smartphone (10.7 cm (4.2 Zoll) Touchscreen,

    10. 7 cm (4. 2 Zoll) Touchscreen mit 16 Mio. Farben Android 2. 3 Betriebssystem 8. 1 Megapixelkamera mit Blitz und ,...

  • Sony Ericsson Xperia arc S Smartphone (10.7 cm (4.2 Zoll) Touchscreen,

    10. 7 cm (4. 2 Zoll) Touchscreen mit 16 Mio. Farben Android 2. 3 Betriebssystem 8. 1 Megapixelkamera mit Blitz und ,...

  • Sony Ericsson Xperia arc S Smartphone (10.7 cm (4.2 Zoll) Touchscreen,

    10. 7 cm (4. 2 Zoll) Touchscreen mit 16 Mio. Farben Android 2. 3 Betriebssystem 8. 1 Megapixelkamera mit Blitz und ,...

  • Sony Xperia Arc S * NEU * 4GB EDITION * 4,2 Zoll HD Smartphone * Android & GPS

    Sony Xperia Arc S * NEU * 4GB EDITION * 4, 2 Zoll HD Smartphone * Android & GPS

  • Sony Xperia Arc S l NEU l 64GB EDITION l 4 Zoll HD Smartphone l Android & GPS

    Sony Xperia Arc S l NEU l 64GB EDITION l 4 Zoll HD Smartphone l Android & GPS

  • Sony Ericsson Xperia arc S Smartphone (10.7 cm (4.2 Zoll) Touchscreen,

    10. 7 cm (4. 2 Zoll) Touchscreen mit 16 Mio. Farben Android 2. 3 Betriebssystem 8. 1 Megapixelkamera mit Blitz und ,...

  • Sony Ericsson Xperia arc S Smartphone (10.7 cm (4.2 Zoll) Touchscreen,

    10. 7 cm (4. 2 Zoll) Touchscreen mit 16 Mio. Farben Android 2. 3 Betriebssystem 8. 1 Megapixelkamera mit Blitz und ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sony Ericsson XPERIA arc S

EDGE vorhanden
Farbe Weiß
GPRS vorhanden
HSUPA vorhanden
Kompatible Speicherkarten Micro-SD
Nachrichtenformate MMS
Organizer-Funktionen
  • Kalender
  • Wecker
  • Taschenrechner
  • Notizen
UMTS vorhanden
Weitere Funktionen
  • Bluetooth
  • USB-Schnittstelle
  • MP3-Klingeltöne
  • Vibrationsalarm
  • 3,5 mm Klinkenanschluss
Display
Displaygröße 4,2"
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 8,1 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 2
Speicher
Arbeitsspeicher 0,5 GB
Interner Speicher 1 GB
Prozessor
Prozessor-Typ Single Core
Prozessor-Leistung 1,4 GHz
Verbindungen
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 1500 mAh
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Gewicht 117 g
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
Radio vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 1254-2342

Weiterführende Informationen zum Thema Sony Ericsson XPERIA ArcS können Sie direkt beim Hersteller unter sonymobile.com finden.