Sonoro Audio Relax 7 Tests

Sehr gut (1,4)
Gut (2,3)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Inter­ne­tra­dio, DAB-​Radio
  • Kanäle Mono
  • Netz Ja  vorhanden
  • DAB+ Ja  vorhanden
  • UKW (FM) Ja  vorhanden
  • Blue­tooth Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Sonoro Audio Relax im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 13.07.2018 | Ausgabe: 7-8/2018
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Das Sonoro Relax SO-810 begeistert mit großer Anschlussvielfalt, einem breitem Funktionsumfang und gutem Klang. Dank übersichtlichem Signalgeber ist die Bedienung zudem kinderleicht.“

  • „sehr gut“ (92,1%)

    Platz 1 von 3

    „Pro: Anschluss für externe Antenne, Materialverarbeitung, Klang, Internetradio, Dualband-WLAN, LAN-Anschluss, Steuerung via App, Multiroom, Spotify-Connect, Deezer, Amazon Music, DLNA.
    Contra: kein Netzschalter, kein NFC, Mono-Lautsprecher.“

    • Erschienen: 05.04.2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Stärken: ausgewogener, dynamischer Klang; kaum Verzerrungen bei hoher Lautstärke; massives, sauber verarbeitetes Gehäuse; vielfältige Wiedergabemöglichkeiten; drei Direktwahltasten für Entspannungs-, Meditations- und Naturklänge; komfortable Steuerung.
    Schwächen: Bluetooth ohne aptX.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 19.08.2018
    • Details zum Test

    1,0; Mittelklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    Stärken: einfache Handhabung; ansehnliche Optik; kompakt verarbeitet; gute Konnektivität; saubere Klangleistung.
    Schwächen: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 06.04.2018
    • Details zum Test

    83,6 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    • Erschienen: 23.02.2018 | Ausgabe: 3/2018
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,4)

    „... Eine erhabene Snooze-Taste, Schnellwahltasten für Weckzeiten und die Bluetooth-Verbindung sowie 6 Favoriten-Tasten hat sonnoro in der Aluminiumrahmung des nach oben gerichteten 3-Zoll-Breitbanlautsprechers in Bassreflexbauweise untergebracht. Der sorgt für vielschichtigen und kräftigen Klang – das gewählte Standard-Setting ‚Loudness‘ ist jedoch arg basslastig. ...“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Sonoro Audio Relax

zu Sonoro Audio Relax

  • sonoro Relax Internetradio mit Bluetooth und USB (Sleep-Timer, UKW, DAB Plus,
  • sonoro Relax Internetradio mit Bluetooth und USB (Sleep-Timer, UKW, DAB Plus,
  • Sonoro »RELAX« Internet-Radio (Digitalradio (DAB), Internetradio, Spotify), Rot
  • sonoro audio sonoroRelax Radiowecker
  • Sonoro Relax silber
  • Sonoro Relax schwarz
  • Sonoro Relax weiß
  • Sonoro Relax Internetradio weiß
  • Sonoro Relax Internetradio silber
  • Sonoro Relax Internetradio rot
  • sonoro Relax Internetradio mit Bluetooth und USB (Sleep-Timer, UKW, DAB Plus,

Kundenmeinungen (54) zu Sonoro Audio Relax

3,7 Sterne

54 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
26 (48%)
4 Sterne
10 (19%)
3 Sterne
4 (7%)
2 Sterne
4 (7%)
1 Stern
10 (19%)

3,7 Sterne

54 Meinungen bei Amazon.de lesen

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von peweh

    Für technikfreaks

    • Vorteile: ansprechender, neutraler Klang
    • Nachteile: Bedienung nicht intuitiv und furchtbar umständlich
    Guter Preis für ein Gerät, das viel Geduld und Zeit für die Einstellungen benötigt.
    Wer viel Zeit hat und technikaffin ist, ist mit dem Gerät gut bedient.
    Wer allerdings erwartet, dass ein derart teures Gerät auch für ältere Leute , die es gewohnt sind , auf Knopfdruck seine Sender zu hören, sollte die Finger davon lassen.
    Sender müssen des Öfteren neu eingestellt werden, im Falle eines Stromausfalles sind alle Einstellung weg und man darf von vorne anfangen. CDs --auch neue- hat mein Gerät nur ruckelnd und manchmal auch gar nicht wiedergegeben.
    Dafür gibts bessere und leichter bedienbare Geräte mit besserem Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Relax

Für wen eignet sich das Produkt?

Der sonoro Audio Relax ist eine gehobene Form von Kompaktradio - mit Online-Komfort und ein bisschen Esoterik-Anmutung. Das machen bereits die Weck-Optionen deutlich, die das Modell als ideale Schlafzimmer-Begleitung ausweisen. Neben einem Doppel-Timer gibt es die Möglichkeit, als Weck-Signal Alarmtöne, den Rundfunk, eigene Sounds oder spezielle „Naturklänge“ des Herstellers auszuwählen. Auch in der Küche oder im Büro kann man sich das Ding gut vorstellen, sei es schlicht zur musikalischen Unterhaltung und Hintergrund-Berieselung oder als akustischen Informations-Lieferanten. Die Qualität der Audio-Wiedergabe ist bemerkenswert, das interne Bassreflex-Lautsprechersystem generiert einen kraftvollen, warmen Mono-Sound. Das Konzept will eine ganze Menge, es soll gleichzeitig für digitale Vielfalt und Instant-Entspannung stehen. Dabei wünschen sich sonoro-„User“ eventuell nur konsequentere Simplifizierungen der Bedienung.

Stärken und Schwächen

Seltsam mögen einigen Interessenten die mit separaten Tasten abrufbaren Klang- und Sprachinhalte zur Unterstützung von Meditationsübungen und Entspannung erscheinen - aber sie stören auch nicht. Der digitale Radio-Standard DAB+ ist in dieser Klasse mittlerweile Pflicht, analogen UKW-Rundfunk holt das Ding ebenfalls rein. Für den Internet-Zugang setzt man auf WLAN, wenn einem der kabelgebundene LAN-Anschluss zu umständlich ist. Verfügbar sind dann unter anderem Spotify und die Welt der freien Internet-Radios. Wer Audio-Content lieber vom Handy oder Tablet rüberfunken möchte, darf sich der A2DP- und AVRCP-kompatiblen Bluetooth-Schnittstelle bedienen. Ein USB-Port gestattet das Andocken beispielsweise von Speichermedien und Abspielen darauf enthaltener Dateien, parallel lassen sich Akkus hierüber laden. Sogar an einen analogen 3.5mm-AUX-Eingang und ordinären Stereo-Kopfhörer-Ausgang ist gedacht. Die Einbindung in ein Multiroom-Arrangement ist realisierbar, Codes aus DLNA- und UPnP-Netzwerken werden verstanden. Um das Gerät herum strahlt der Schall ziemlich gleichmäßig in den jeweiligen Raum ab, was die Selektion des Aufstellortes erleichtert. Die Helligkeit des schön ins Klavierlack-Gehäuse einpassten Displays wird automatisch geregelt, entsprechend den Lichtverhältnissen in der Umgebung.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Im Handel sollen alle vier geplanten Farb-Varianten um die 350 Euro kosten. Keine absurde Forderung, im Marktumfeld der kleinen Edel-Radios mit Premium-Anspruch durchaus konkurrenzfähig. Vielleicht ist die Zielgruppe, die sowohl auf feine Elektronik als auch auf die Masche mit den vorkonfigurierten Meditationsklängen abfährt, eher überschaubar - aber ohne Berücksichtigung dieses Features hat man ja immer noch ein nettes Gerät vor sich. Weniger verspielt und „untechnischer“ präsentiert sich der exotische Como Audio Solo für um die 400 Euro.

von Richard Winter

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Radios

Datenblatt zu Sonoro Audio Relax

Allgemeine Daten
Typ
  • DAB-Radio
  • Internetradio
Audio
Kanäle Mono
Stromversorgung
Akku fehlt
Batterien fehlt
Netz vorhanden
Solar fehlt
Empfang
DAB+ vorhanden
UKW (FM) vorhanden
Verfügbare Musikdienste Spotify
Konnektivität
Drahtlose Verbindung
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
NFC fehlt
DLNA vorhanden
AirPlay fehlt
Eingänge
AUX-Eingang vorhanden
USB vorhanden
LAN vorhanden
Digital-Eingang (optisch) fehlt
Digital-Eingang (koaxial) fehlt
Kartenleser fehlt
Analog-Eingang (Cinch) fehlt
Ausgänge
Digital-Ausgang (optisch) fehlt
Digital-Ausgang (koaxial) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Analog-Ausgang (Cinch) fehlt
Analog-Ausgang (3,5-mm-Klinke) fehlt
Ausstattung
Display vorhanden
Touchscreen fehlt
Dimmer vorhanden
RDS-Tuner fehlt
Fernbedienung vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Wecker vorhanden
Snooze (Schlummertaste) vorhanden
Sleep vorhanden
Kassettendeck fehlt
Stützbatterien fehlt
Anzeige
Datum vorhanden
Uhrzeit vorhanden
Kalender fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 18,3 cm
Tiefe 22,3 cm
Höhe 11,5 cm
Gewicht 2 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: SO-8100-100-BL, SO-8100-100-RE, SO-8100-100-SI, SO-8100-100-WA, SO-8100-100-WH

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf