• Sehr gut 1,3
  • 32 Tests
263 Meinungen
Produktdaten:
Objektivtyp: Weit­win­kel­ob­jek­tiv
Bauart: Fest­brenn­weite
Brennweite: 35mm
Bildstabilisator: Nein
Autofokus: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Sigma 35mm F1,4 DG HSM Art im Test der Fachmagazine

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 7-8/2019
    • Erschienen: 06/2019
    • 9 Produkte im Test
    • Seiten: 6

    81,5 Punkte

    „Empfohlen“

    „Ebenfalls 750 Euro kostet das 35er. Bei offener Blende ist die Bildmitte dem 24er etwas überlegen, der Randabfall stärker. Beim Abblenden legt das 35er weniger zu als das 24er, zugleich bleibt der Randabfall stärker. Damit ist das 1,4/35 ein gutes und empfohlenes Objektiv, das 24er jedoch optisch besser. Beide sollten schneller scharfstellen.“  Mehr Details

    • DigitalPHOTO

    • Ausgabe: 12/2017
    • Erschienen: 11/2017
    • Produkt: Platz 2 von 8
    • Seiten: 6

    94,47%

    „Wie das 24mm-Art ist auch die 35mm-Version perfekt verarbeitet und bietet ein noch besseres Testergebnis. Abbildungsfehler konnten wir im Test kaum feststellen. Preislich richtet es sich an semiprofessionelle Fotografen.“  Mehr Details

    • Pictures Magazin

    • Ausgabe: 10/2015
    • Erschienen: 09/2015
    • 4 Produkte im Test
    • Seiten: 3

    „überragend“ (4,5 von 5 Punkten)

    Preis/Leistung: 9,5 von 10 Punkten

    Getestet wurde: 35mm F1,4 DG HSM Art (für Canon)

    Bildqualität: 9,5 von 10 Punkten;
    Verarbeitung: 9 von 10 Punkten;
    Preis-Leistung: 9,5 von 10 Punkten.  Mehr Details

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 4/2013
    • Erschienen: 03/2013

    ohne Endnote

    „Nicht billig, aber gut: Das Sigma-Objektiv überzeugt mit guter Abbildung und hoher Lichtstärke. Die Brennweite von 35 Millimetern ist ideal für Landschafts- und Reportage-Fotografie.“  Mehr Details

    • fotoMAGAZIN

    • Ausgabe: Nr. 4 (April 2013)
    • Erschienen: 03/2013
    • Produkt: Platz 1 von 6
    • Seiten: 6

    „super“ (5 von 5 Sternen)

    „Klasse Leistungen bei Optik und Mechanik machen das Sigma 1,4/35 mm DG HSM aus der Art-Linie zur attraktiven Alternative – nicht nur in preislicher Hinsicht.“  Mehr Details

    • FOTOTEST

    • Ausgabe: Nr. 2 (März/April 2013)
    • Erschienen: 03/2013
    • Produkt: Platz 1 von 4
    • Seiten: 4

    „sehr gut“ (87,9 von 100 Punkten) 4,5 von 5 Sternen

    „Testsieger“

    Getestet wurde: 35mm F1,4 DG HSM Art (für Canon)

    Bildqualität: „sehr gut“ (58,9 von 70 Punkten);
    Visueller Bildeindruck: „sehr gut“ (9 von 10 Punkten);
    Mechanik & Bedienung: „super“ (10 von 10 Punkten);
    Ausstattung & Lichtstärke: „super“ (10 von 10 Punkten).  Mehr Details

    • d-pixx

    • Ausgabe: 1/2013 (Februar/März)
    • Erschienen: 02/2013

    „hervorragend“

    Getestet wurde: 35mm F1,4 DG HSM Art (für Canon)

    „... Schon bei voller Öffnung ist das neue Sigma in der Bildmitte hervorragend und auch am Bildrand sind Auflösungsvermögen und Kontrast nur wenig schwächer. Bei den meisten Motiven wird man das gar nicht merken. ...“  Mehr Details

    • FOTOobjektiv

    • Ausgabe: Nr. 169 (Februar/März 2013)
    • Erschienen: 02/2013
    • Seiten: 1

    ohne Endnote

    „... Das Sigma 35mm 1,4 DG HSM ist ein Objektiv in Profiqualität und leistet sich nicht einmal Teilschwächen. Der Ultaschallmotor ist extrem leise, der Fokusring ist weder zu leicht- noch zu schwergängig, und das hochwertige Gehäuse mit Messingbajonett verspricht Langlebigkeit. Die Bildergebnisse sind top und die Lichtstärke beeindruckend. Vergleichbare Objektive der Konkurrenz halten dabei nicht mit. ...“  Mehr Details

    • FOTOHITS

    • Ausgabe: 1-2/2013
    • Erschienen: 12/2012
    • Seiten: 2

    ohne Endnote

    „Exzellent für Canon Vollformat“

    Getestet wurde: 35mm F1,4 DG HSM Art (für Canon)

    „Sigma hat im Zuge der Neuausrichtung des Produktportfolios große Versprechungen gemacht. Das 35mm F1.4 DG HSM ist ein Beispiel dafür, dass diese auch erfüllt werden. Für rund 1.000 Euro bekommen Käufer eine Linsenkonstruktion, deren hohe optische Leistungen Fotografen vom ersten Gebrauch an spüren und sehen.“  Mehr Details

    • c't Fotografie

    • Ausgabe: 6/2018
    • Erschienen: 10/2018
    • 21 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Anders als es die Messwerte andeuten, zeigt das Sigma-Objektiv zentral bereits bei Offenblende eine hohe Schärfe mit vielen Details, die Ecken wirken nur leicht unscharf. Abgeblendet verbessern sich diese deutlich ...“  Mehr Details

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 7-8/2018
    • Erschienen: 06/2018
    • 8 Produkte im Test
    • Seiten: 8

    85 Punkte

    „Empfohlen“

    Getestet wurde: 35mm F1,4 DG HSM Art (für Canon)

    „750 Euro für ein lichtstarkes 1,4er mit einer Brennweite von 35 mm - das ist fast schongünstig. In der Bildmitte lässt sich die offene Blende gut nutzen. Auflösung und Kontrast sind nicht top, aber gut – und zwar bei allen vier Messungen. ...“  Mehr Details

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 7-8/2018
    • Erschienen: 06/2018
    • 8 Produkte im Test
    • Seiten: 8

    64,5 Punkte

    „Empfohlen“

    Getestet wurde: 35mm F1,4 DG HSM Art (für Canon)

    „... Sobald man abblendet, steigen Auflösung und Kontrast bei allen vier Kandidaten im Test auf ein hervorragendes Niveau. Auch der Randabfall lässt bei Blende 2,8 relevant nach. Top-Werte am Rand messen wir allerdings erst bei Blende 5,6, was erneut für alle vier Testkandidaten gilt. In der Bildmitte sinken die Messwerte bei Blende 5,6 jedoch maßvoll ...“  Mehr Details

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 7-8/2018
    • Erschienen: 06/2018
    • 8 Produkte im Test
    • Seiten: 8

    85,5 Punkte

    „Empfohlen“

    Getestet wurde: 35mm F1,4 DG HSM Art (für Nikon)

    „... An den Kleinbild-Kameras kommt bei offener Blende eine sichtbare Vignettierung hinzu. Dies und die Schwächen bei offener Blende zum Rand ändern jedoch nichts an der insgesamt sehr überzeugenden Abbildungsleistung an allen Kameras. So erhält die lichtstarke Normalbrennweite vier Empfehlungen.“  Mehr Details

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 7-8/2018
    • Erschienen: 06/2018
    • 8 Produkte im Test
    • Seiten: 8

    70 Punkte

    „Empfohlen“

    Getestet wurde: 35mm F1,4 DG HSM Art (für Nikon)

    „... Der Randabfall entpuppt sich jedoch als deutlich zu hoch – dies gilt für Auflösung und Kontrast. Lediglich an Nikons KB-Kamera mit dem 36-MP-Sensor führt die geringere Pixeldichte offenbar zu einem wesentlich moderateren Randabfall bei offener Blende. ...“  Mehr Details

    • CanonFoto

    • Ausgabe: 1/2018
    • Erschienen: 11/2017
    • Produkt: Platz 1 von 7
    • Seiten: 8

    94,47%

    „Wie das 24mm-Art ist auch die 35mm-Version perfekt verarbeitet und bietet ein noch besseres Testergebnis. Abbildungsfehler konnten wir im Test kaum feststellen. Preislich richtet es sich an semiprofessionelle Fotografen.“  Mehr Details

zu Sigma Art 35mm 1:1,4 DG HSM

  • Sigma 35mm F1,4 DG HSM Art Objektiv (67mm Filtergewinde) für Canon

    Festbrennweite: 35 mm HSM (Hyper Sonic Motor) Produktlinie A - Art, Kleinste Blende (F) : 16 67 mm Filtergewinde; ,...

  • Sigma 35mm F1,4 DG HSM Art Objektiv (67mm Filtergewinde) für Sony A-

    Festbrennweite: 35 mm HSM (Hyper Sonic Motor) Produktlinie A - Art 67 mm Filtergewinde; geeignet für Sony ,...

  • Sigma 35mm 1:1,4 DG HSM für Canon

    Mit seiner kompromisslos hohen optischen Leistung wird das 35mm - Weitwinkelobjektiv Profi - und ambitionierte Hobby - ,...

  • SIGMA 340954 35 mm f/1.4 DG, HSM (Objektiv für Canon EF-Mount, Schwarz)

    Art # 1643667

  • Authentisch Sigma AF 35mm f/1.4 DG HSM Art Lens For NikonF

    Authentisch Sigma AF 35mm f / 1. 4 DG HSM Art Lens For NikonF

  • Sigma AF 35mm f/1,4 DG HSM A Sony FE-Mount

    (Art # 20017)

  • Sigma A 35 mm F1.4 DG HSM 67 mm Filtergewinde (Canon EF mit technischen Mängeln

    Sigma A 35 mm F1. 4 DG HSM 67 mm Filtergewinde (Canon EF mit technischen Mängeln

  • Sigma Art 35mm f1.4 Dg Objektiv für Nikon

    Sigma Art 35mm f1. 4 Dg Objektiv für Nikon

  • Sigma 35mm F/1.4 Art Dg HSM Objektiv für Canon Digital SLR Kameras

    Sigma 35mm F / 1. 4 Art Dg HSM Objektiv für Canon Digital SLR Kameras

  • Sigma A 35 mm F1.4 DG HSM 67 mm Filtergewinde (Canon EF Anschluss) schwarz

    AF - Antrieb: HSM (Hyper Sonic Motor) Bildstabilisator: nein Blendenbereich: F1. 4 Filtergröße: 67 mm Linsentyp: ,...

  • Sigma 35mm F1,4 DG HSM Art Objektiv (67mm Filtergewinde) für Pentax

    Festbrennweite: 35 mm HSM (Hyper Sonic Motor) Produktlinie A - Art 67 mm Filtergewinde; geeignet für Pentax ,...

  • Sigma 35mm F1,4 DG HSM Art Objektiv (67mm Filtergewinde) für Canon

    Festbrennweite: 35 mm HSM (Hyper Sonic Motor) Produktlinie A - Art, Kleinste Blende (F) : 16 67 mm Filtergewinde; ,...

Kundenmeinungen (263) zu Sigma 35mm F1,4 DG HSM Art

4,1 Sterne

263 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
177 (67%)
4 Sterne
26 (10%)
3 Sterne
21 (8%)
2 Sterne
10 (4%)
1 Stern
29 (11%)

4,1 Sterne

261 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Topobjektiv mit überragender Schärfe

    von Manfre56
    • Vorteile: langlebig, gute Verarbeitung, Preis-Leistungsverhältnis stimmt durchaus
    • Geeignet für: alltäglicher Gebrauch
    • Ich bin: Profi

    Für mich ist das neue Sigma 35 1,4 an meiner Nikon D800 das beste Objektiv welches ich besitze. Die Schärfe ist überragend (ist schon fast zu scharf). Auch die Farben kommen sehr schön. Dieses Objektiv kann ich jedem nur bestens weiterempfehlen!!!

    Auf diese Meinung antworten
  • Top

    von Richi cz

    Hallo kann mir jemand ekleren warum hat 2,7?????? Befriedigend...
    objektiv ist absolute gute Glass hab ich auch Canon objektive.... es must normale weise 1 haben

    Auf diese Meinung antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

35mm F1,4 DG HSM Art (für Canon)

Herausragende Schärfe

Das auf der Photokina 2012 vorgestellte Objektiv der Art-Produktlinie ist inzwischen im Handel und erfreut so manchen Fotografen, der seinen Aufnahmen einen künstlerischen Anstrich verleihen möchte. Sicherlich macht der Herstellername so manchem Fotografen Bauschmerzen, der bereits unangenehme Erfahrungen mit anderen Objektiven machen musste, was vornehmlich an der Qualitätsstreuung bei der Produktion lag. Wenn das 35mm F1.4 DG HSM jedoch den hohen optischen Anspruch erfüllt, ist es jeden Cent der rund 850 EUR wert, die man bei amazon dafür bezahlen muss.

Technische Ausstattung

Mit einer Baulänge von 94 Millimetern und einem Gewicht von 665 Gramm präsentiert der Hersteller ein Weitwinkelobjektiv mit einer Festbrennweite von 35 Millimetern entsprechend dem Kleinbildformat an. Der Anschluss kann an Kameras unterschiedlicher Hersteller erfolgen mit elektronischer Unterstützung des Ultraschallmotors. Dieser Motor arbeitet extrem leise und schnell mittels Ringmotor an den hochwertigen EX-Linsen (Extra Low Dispersion) und der neue AF-Algorhythmus sorgt für eine verbesserte Laufruhe. Bei diesem Antrieb ist jederzeit ein manueller Eingriff in die Scharfstellung möglich, ohne das eine Umschaltung erfolgen muss. Mit einer ausgezeichneten Lichtstärke von F1,4 bietet sich das Objektiv für künstlerisch gestaltete Aufnehmen regelrecht an. Als kleinste Blendenöffnung wir F16 vom Hersteller angegeben. Eine hochwertige Vergütung sollunerwünschte Lichtreflexionen und die Entstehung von Geisterbildern minimieren. Die 13 Linsenelemente in 11 Gruppen sind mit speziellen Linsenelementen mit niedrigster Dispersion ausgestattet, dass Abbildungsfehler weitestgehend ausgemerzt werden können. Die nahezu runde Blendenöffnung mit ihren neun Lamellen sorgt für die Entstehung eines angenehmen Bokehs, wobei gleichzeitig eine gute Randausleuchtung stattfindet und Verzeichnung beheben soll. Mit der Innenfokussierung sollen weitere Abbildungsfehler vermieden werden. Im Lieferumfang sind Köcher, Front- und Rückdeckel sowie eine Gegenlichtblende enthalten.

Bildqualität

Mit dem neuen 35mm F1.4 DG HSM der Art-Produktlinie übertrifft sich der Hersteller in puncto Bildqualität selbst und bietet ein Alternativobjektiv zu den teureren Originalobjektiven der Hersteller an. Wer sich von der Bildqualität selbst überzeugen möchte, sollte sie die Aufnahmen von Jack Howard auf blog.sigmaphoto.com in Ruhe genauer ansehen.

Kaufempfehlung

Mit dem Sigma Foto 35mm F1.4 DG HSM bekommt man viel für sein Geld geboten, auch wenn nicht immer die Leistungsfähigkeit eines Originals erreicht wird. Bei den Alternativanbietern ist jedoch zurzeit kein vergleichbares Objektiv im Angebot.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sigma 35mm F1,4 DG HSM Art

Stammdaten
Objektivtyp Weitwinkelobjektiv
Bauart Festbrennweite
Verfügbar für
  • Canon EF
  • Nikon F
  • Pentax K
  • Sony E
  • Sony A
  • Sigma SA
Max. Sensorformat Vollformat
Optik
Brennweite 35mm
Maximale Blende f/1,4
Minimale Blende f/16
Naheinstellgrenze 30 cm
Maximaler Abbildungsmaßstab 1:5,2
Ausstattung
Bildstabilisator fehlt
Autofokus vorhanden
Spritzwasser-/Staubschutz fehlt
Material Kunststoff
Erhältliche Farben Schwarz
Abmessungen & Gewicht
Länge 94 mm
Durchmesser 77 mm
Gewicht 665 g
Filtergröße 67 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Sigma 35mm f/1,4 DG HSM Art können Sie direkt beim Hersteller unter sigma-foto.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Freihandfreude

FOTOobjektiv Nr. 169 (Februar/März 2013) - Das Sigma 35 mm 1,4 DG HSM ist das erste Premium-Objektiv aus der neuen Art-Produktlinie des japanischen Herstellers. FOTOobjektiv hat es auf seinen besonderen künstlerischen Anspruch hin getestet.Auf dem Prüfstand war ein Objektiv, das jedoch nicht benotet wurde. …weiterlesen

Qualitätsanspruch

FOTOHITS 1-2/2013 - Mit dem Sigma 35mm F1.4 DG HSM schickt das Unternehmen ein wichtiges Objektiv ins Rennen. Es ist das erste Modell der neuen Art-Produktlinie und legt die Messlatte für die Konkurrenz und Sigma selbst noch etwas höher.Im Check befand sich ein Objektiv, welches jedoch keine Endnote erhielt. …weiterlesen

Traumbokeh

Foto Praxis 1/2014 - Im Check befand sich ein Objektiv, welches mit „sehr gut“ bewertet wurde. Als Testkriterien dienten Bildqualität, Verarbeitung und Handhabung. …weiterlesen

... setzt Maßstäbe

d-pixx 1/2013 (Februar/März) - Ein neues hochlichtstarkes Standard-Weitwinkel - das lässt die Freunde von Festbrennweiten aufhorchen. Sie haben Grund zur Freude ...Es wurde ein Objektiv näher untersucht, welches die Note „hervorragend“ erhielt. …weiterlesen