Sennheiser HD 439 im Test

(HiFi-Kopfhörer)
  • Gut 2,0
  • 2 Tests
77 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Over-​Ear-​Kopf­hö­rer
Verbindung: Kabel
Geeignet für: HiFi
Ausstattung: 3.5-​/6.3-​mm-​Adap­ter, Ste­cker ver­gol­det, Abnehm­ba­res Kabel, Ver­stell­ba­rer Kopf­bü­gel, Ein­sei­tige Kabel­füh­rung, Sound-​Iso­la­ting
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Sennheiser HD 439

    • kopfhoerer.com

    • Erschienen: 11/2014

    4 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

     Mehr Details

    • avguide.ch

    • Erschienen: 12/2011
    • 2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Beim HD 439 hätte ebenfalls das Kunstleder als Überzugsmaterial der Polsterung gewählt werden sollen. ... Besonders bei häufigem Transport in einem Rucksack oder dergleichen ist ein abnehmbares Kabel von Vorteil. Ein Kabelbruch kann so vermieden werden. Die satt anliegenden Polster reduzieren Geräusche von und gegen Aussen auf ein Minimum. ...“  Mehr Details

zu Sennheiser HD 439

  • Bose Noise Cancelling Headphones 700, Schwarz

    BOSE BOSE 700 Noise Cancelling Headphones schwarz für Handys & Tablets.

Kundenmeinungen (77) zu Sennheiser HD 439

77 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
44
4 Sterne
15
3 Sterne
11
2 Sterne
5
1 Stern
2
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Sennheiser HD439

Steckbare Kabel

Ein Kabelbruch ist ärgerlich, denn in der Regel muss man den kompletten Kopfhörer ersetzen. Nicht so beim Sennheiser HD 439, denn hier ist das Kabel nicht fest angebunden, sondern steck- und somit jederzeit austauschbar.

Zwei Kabel gehören zum Lieferumfang, beide aus sauerstoffreiem Kupfer (OFC = Oxygen Free Copper). Das erste bringt es auf eine Länge von 140 Zentimetern und empfiehlt sich für den Einsatz unterwegs, das zweite misst drei Meter und spielt seine Stärken an der heimischen Stereoanlage aus. Die Kabel sind einseitig angebunden und enden in geraden 3,5 Millimeter-Steckern. Die Signalkontakte hat Sennheiser vergoldet, denn im Gegensatz zu Kupfer und Nickel kann Gold nicht oxidieren, was den Signaltransport stören und folglich den Klang verschlechtern würde. Ein Adapter auf 6,3 Millimeter, wie man in an einem Vollverstärker oder an einem AV-Receiver braucht, gehört ebenfalls zum Lieferumfang. In Sachen Schallwandlung setzt das Unternehmen auf zwei dynamische Treiber, die mit Neodym-Magneten bestückt und in geschlossenen Gehäusen verbaut wurden. Die geschlossene Bauform dämpft Umgebungsgeräusche, zudem dringen die Schallwellen nicht nach außen. So kann man sich auch bei niedriger Lautstärke voll auf seine Musik konzentrieren. Laut Datenblatt decken die beiden Treiber den Frequenzbereich von 17 bis 22500 Hertz ab und erreichen einen Schalldruckpegel von 112 Dezibel. Der Klirrfaktor soll bei unter 0,1 Prozent liegen. Damit der 32-Ohm-Hörer, zu dessen Gewicht man leider nichts erfährt, auch nach Stunden angenehm sitzt, hat man die Ohrmuscheln und das Kopfband mit weichen Polstern bestückt.

Der HD 439 empfiehlt sich nicht nur als schicker, sondern obendrein als langlebiger Begleiter, denn Sennheiser setzt auf steckbare Kabel und vergoldete Signalkontakte. Zum Klang lässt sich bislang keine Aussage treffen, schließlich hatten die Fachmagazine das neue Modell noch nicht auf dem Prüfstand. Kostenpunkt: knapp 100 Euro.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sennheiser HD 439

Typ Over-Ear-Kopfhörer
Verbindung Kabel
Geeignet für HiFi
Bauform Geschlosseninfo
Bügelform Kopfbügel
Ausstattung
  • Sound-Isolating
  • Einseitige Kabelführung
  • Verstellbarer Kopfbügel
  • Abnehmbares Kabel
  • Stecker vergoldet
  • 3.5-/6.3-mm-Adapter
Frequenzbereich 17 Hz - 22,5 kHz
Nennimpedanz 32 Ohm
Schalldruck 112 dB

Weiterführende Informationen zum Thema Sennheiser HD439 können Sie direkt beim Hersteller unter sennheiser.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Sennheiser HD 439

kopfhoerer.com 11/2014 - Getestet wurde ein Over-Ear-Kopfhörer, der mit 4 von 5 möglichen Sternen abschnitt. Zur Bewertung dienten die Kriterien Ton-Qualität, Tragekomfort, Verarbeitung sowie Ausstattung und Preis/Leistung. …weiterlesen