Scott Spark 29 RC - SRAM XX (Modell 2012) Test

(Carbon-Fahrrad)
Spark 29 RC - SRAM XX (Modell 2012) Produktbild
  • Sehr gut (1,0)
  • 7 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Mountainbike
  • Federung: Hardtail
  • Gewicht: 10,1 kg
  • Rahmenmaterial: Carbon
Mehr Daten zum Produkt

Tests (7) zu Scott Spark 29 RC - SRAM XX (Modell 2012)

  • Ausgabe: 5/2012
    Erschienen: 04/2012
    5 Produkte im Test
    Seiten: 14

    ohne Endnote

    „Schade für das Spark, dass es den Testsieg wegen des weichen Hinterbaus verschenkt. Leichte Fahrer, vom Racer bis zum Tourenbiker, genießen jedoch ein ansonst perfektes Bike.“

  • Ausgabe: 5/2012
    Erschienen: 04/2012
    2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „PLUS: Wunderbar laufruhig; Vario-Fahrwerk/-Geo; Hohe Reserven bergab.
    MINUS: Tritt leicht von hinten.“

  • Ausgabe: 1-2/2012
    Erschienen: 12/2011
    10 Produkte im Test
    Seiten: 16

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 5 von 5 Sternen

    Der 29-Zoller fährt sich sehr sicher. Das Fahrwerk kann dabei durch verschiedene Einstellungen individuell angepasst werden, was unterschiedliche Fahreigenschaften nach sich zieht. So ist der Abfahrtsmodus bei kurzen Gegenanstiegen etwas überfordert. Für die normale Radtour ist die Gangübersetzung nur bedingt geeignet. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Ausgabe: 6/2012
    Erschienen: 05/2012
    10 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Hardtail oder Fully? Ihre Entscheidung! Per Lenkerhebel kann der hintere Federweg von 100 auf 70 Millimeter reduziert oder voll blockiert werden. So wird das exzellent ausgestattete Scott Spark im Einsatz zur rasanten Allzweck-Waffe.“

  • Ausgabe: 11-12/2011
    Erschienen: 10/2011
    Seiten: 2
    Mehr Details

    ohne Endnote

    Scott liefert hier ein Produkt, welches durch seine außergewöhnliche Variabilität heraussticht. Wenn es wunschgemäß konfiguriert ist, kann der Fahrer auf einfache Weise drei unterschiedliche Fahrwerkstypen einstellen. Eine Hebelbetätigung reicht. Darüber hinaus ist das Mountainbike enorm gewichtsreduziert, was aber keineswegs zulasten der Steifigkeit geht. Durch die Kombination dieser Vorzüge ist der Rahmen des Spark die neue Referenz am Markt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Ausgabe: 10/2011 Extra
    Erschienen: 09/2011
    Mehr Details

    „sehr gut“

    „Top-Marathon-Fully mit vielen Funktionen und Verstellmöglichkeiten. Die Evolution des Spark ist spürbar!“

  • Ausgabe: 3/2011
    Erschienen: 07/2011
    Seiten: 2
    Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Das 29er-Spark ist dem Modell mit 26-Zoll- Laufrädern in jeder Hinsicht überlegen. Trotz Mehrgewicht und geringerem Federweg erreicht man durch die grösseren Laufräder eine höhere Effizienz bei zunehmendem Komfort. Das neue Spark ist ein schnelles und effizientes Race-Fully auf dem neuesten Stand der Technik. Doch seine wahren Fähigkeiten spielt es erst mit den grossen Laufrädern aus. ...“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Scott Spark 29 RC - SRAM XX (Modell 2012)

Erhältliche Rahmengrößen S / M / L / XL
Federung Hardtail
Felgengröße 29 Zoll
Geeignet für Damen, Herren
Gewicht 10,1 kg
Rahmenmaterial Carbon
Schaltgruppe Sram XX
Schaltung Kettenschaltung
Typ Mountainbike

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Das Bike mit den drei Gesichtern bikesport E-MTB 11-12/2011 - Jahr für Jahr verblüfft Scott mit neuen Leichtbaurekorden und innovativen Federungstechnologien. Die großen Laufräder des komplett neu entwickelten Leicht-Fullys Spark 29 versprechen, den Einsatzbereich des Races-Bikes zu erweitern. Ist das auch gelungen? …weiterlesen


Käufliche Profis World of MTB 5/2012 - Scott liefert seinen Fahrern das passende 29er-Bike mit dem Spark, und das mit Raffinesse. Der Twinlock-Hebel ist zwar im Profi-Zirkus nicht einmalig, da er von so manchem Mechaniker kopiert wird, doch ist Scott der einzige Hersteller, der das verstellbare Federungssystem in dieser Klasse in Serie anbietet. Ein Hebel koppelt Federbein und Gabel und lässt den Federweg für Anstiege beziehungsweise leichtes Gelände schrumpfen - oder schaltet ihn ganz aus. …weiterlesen


(K)Eine Frage der Größe? bikesport E-MTB 1-2/2012 - Auch in Sachen Federungsperformance überzeugen beide Radformate ganz – je nach Modus: Für Komfort und Kontrolle sorgt der Full Open-Modus, für mehr Effizienz der Traction-Modus und für mehr Direktheit gibt es den Lock-Out. Sowohl in Klein als auch in Groß legen die Sparks ein neutrales bis laufruhiges Handling an den Tag. Was der 26-Zöller mit 20 mm mehr Federweg bewerkstelligt, gleicht das 29er durch sein sanfteres Rollverhalten und größere Sicherheitsreserven bei Geländestufen wieder aus. …weiterlesen


Schneller mit den Grossen Ride 3/2011 - Scott überarbeitet auf das Modelljahr 2012 sein Cross-Country-Fully Spark. Neben einer neuen Geometrie gibt es das Bike neu auch in einer Version mit 29-Zoll-Laufrädern. Im Fahrtest zeigt sich, dass die 29er-Version dem herkömmlichen 26er-Modell deutlich überlegen ist.Getestet wurde ein Fahrrad, das keine Endnote erhielt. …weiterlesen