Scott Solace 10 (Modell 2014) 3 Tests

(28-Zoll-Damenfahrrad)
Solace 10 (Modell 2014) Produktbild

Ø Sehr gut (1,0)

Tests (3)

Ø Teilnote 1,0

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Renn­rad
Gewicht: 7,05 kg
Felgengröße: 28 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Scott Solace 10 (Modell 2014) im Test der Fachmagazine

    • Procycling

    • Ausgabe: 4/2014
    • Erschienen: 03/2014
    • 11 Produkte im Test
    • Seiten: 15

    ohne Endnote

    „Das kompakt gebaute Solace überzeugt mit hohem Komfort bei großer Steifigkeit. Dazu ist es recht leicht und sehr gut ausgestattet.“  Mehr Details

    • RoadBIKE

    • Ausgabe: 3/2014
    • Erschienen: 02/2014

    ohne Endnote

    „Plus: Rahmen-Gabel-Set sehr steif; geradliniger Sportler mit viel Komfort; hochwertige Ausstattung.
    Minus: -.“  Mehr Details

    • aktiv Radfahren

    • Ausgabe: 1-2/2014
    • Erschienen: 12/2013
    • 6 Produkte im Test
    • Seiten: 9

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    „Plus: Funktion Spannhebel; Funktion Schaltung; technische Details.
    Minus: Position Hinterradbremse.“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Scott Solace 10 (Modell 2014)

Basismerkmale
Typ Rennrad
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 7,05 kg
Modelljahr 2014
Ausstattung
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Shimano Dura Ace
Bremsen
Bremsentyp Felgenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Carbon
Erhältliche Rahmengrößen 47 / 49 / 52 / 54 / 56 / 58 / 61 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Scott Sports Solace 10 (Modell 2014) können Sie direkt beim Hersteller unter scott-sports.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Goldene Mitte

Procycling 4/2014 - Dadurch ist das Rose quirlig bis nervös; mit Fahrern, die einfach nur locker geradeaus rollen wollen, wäre es klar unterfordert. Die Sitzposition wiederum ist ausgewogen und nicht auf eine übermäßig flache Körperhaltung optimiert. Scott Solace 10 Scotty, beam me up! Bei einem Rad, das nur wenig mehr als sieben Kilo wiegt und mit einer Shimano Dura-Ace ausgestattet ist, lässt sich gegen den Preis von 3.999 Euro nur schwerlich etwas einwenden. …weiterlesen

Technik für Tempo

aktiv Radfahren 1-2/2014 - Kurven meistert das Desert Falcon souverän, ohne dabei geradeaus an Spurtreue zu verlieren. Der eng gekrümmte Lenker kann in Unterlenkerposition bequem und sicher geführt werden. Bremsen und Schaltung funktionieren gut. Scott Solace 10 Mit dem brandneuen Modell Solace 10 versucht Scott die Waage zwischen Steifigkeit und Komfort zu finden. Der Tretlagerbereich als sogenannte "Powerzone" fließt in die "Komfortzone" über. …weiterlesen

Die Super-Tourer

RoadBIKE 5/2014 - Die Marathon-Modelle der meisten Rennrad-Hersteller haben sich zu vielseitigen Alleskönnern gemausert. Dieser Test beweist es.Testumfeld:Geprüft wurden 11 Langstrecken-Fahrräder, die 2 x mit „überragend“, 8 x mit „sehr gut“ und 1 x mit „gut“ bewertet wurden. Testkriterien waren Preis, Rahmen-Set, Komplett-Gewicht, Ausstattung sowie Handling/Fahrgefühl, Vortrieb, Bergauf- und Bergabfahrt. Zudem wurden Einschätzungen für die Sitzposition (komfortabel bis sportlich), den Charakter (träge bis wendig) sowie das Fahrerprofil (Genuss, ambitioniert, Race) abgegeben. Neben den Fahrrädern wurden jeweils separat die Rahmen getestet. Die Bewertungen reichten von „überragend“ bis „befriedigend“. …weiterlesen