• Sehr gut 1,5
  • 1 Test
  • 102 Meinungen
ohne Note
1 Test
Sehr gut (1,5)
102 Meinungen
Geeignet für: Her­ren, Damen
Typ: Trail­run­ning­schuhe, Dämp­fungs­schuhe
Einsatzbereich: Wett­kampf
Mehr Daten zum Produkt

Saucony Peregrine 6 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    „Kauftipp Allrounder“

    37 Produkte im Test

    „... Der Peregrine kennt einfach keine Schwächen. Er kann irgendwie alles. Würde ich mich für einen, für den einen Trailschuh entscheiden müssen, dann würde ich lautstark ‚Peregrine‘ rufen. Er ist stabil am Fuß, hat eine ausgewogene Dämpfung, die harte Untergründe weicher macht und im Gelände dennoch genug Rückmeldung gibt. Das Außenprofil packt beherzt zu und lässt mich fast überall ‚sicher runterrattern‘. ...“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • saucony Peregrine 8 Ice+ Schuhe Damen black/white US 11 | EU 43 2020 Laufschuhe

Kundenmeinungen (102) zu Saucony Peregrine 6

4,5 Sterne

102 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
71 (70%)
4 Sterne
14 (14%)
3 Sterne
9 (9%)
2 Sterne
7 (7%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

102 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Saucony Peregrine VI

Saucony Peregrine VI

Für wen eignet sich das Produkt?

Wenn Sie regelmäßig in unebenem Terrain trainieren sowie an Trailrunning-Wettkämpfen teilnehmen und auf der Suche nach einem Laufschuh sind, können Sie den Peregrine 6 von Saucony in Betracht ziehen. Der Trailrunningschuh bietet ideale Voraussetzungen für anspruchsvolle Geländeläufer. Er ist sowohl für Damen als auch für Herren erhältlich und kommt im schicken Design.

Stärken und Schwächen

Mehrere innovative Technologien und hochwertige Materialien prädestinieren den Laufschuh für anspruchsvolle Strecken in schwierigem Terrain. So schmiegt sich das weiche Flexfilm-Obermaterial an den Fuß und sorgt für eine angenehme Passform, es ist aber zugleich auch strapazierfähig und strotzt Wurzeln und spitzen Steinen auf dem Trail. Zwei dicke Dämpfungselemente absorbieren die Aufprallkräfte im Fersen- und Zehenbereich. Unter der Ferse gewährleistet das sogenannte Everun-System zusätzliche Dämpfung und langlebigen Trailrunning-Spaß. Das Zusammenspiel aus großzügiger Absorption und geringer Sprengung (vier Millimeter) sowie beweglicher Zwischensohle verleiht den Trailrunning-Enthusiasten ein dynamisches Laufgefühl im hügeligen Gelände.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Der Laufschuh ist in den meisten Größen sehr teuer und bietet sich somit wohl nur für absolute Trailrunning-Experten an. Lediglich in einigen Versionen ist er bei Amazon bereits ab rund 99 Euro (Herrenschuh) zu haben. Wer nur gelegentlich ein paar Runden im Park oder auf Waldwegen dreht, findet erschwinglichere Modelle. Das vorliegende Exemplar ist die optimierte, sechste Variante aus der Produktfamilie und richtet sich an Fortgeschrittene und Wettkampfteilnehmer.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Saucony Peregrine 6

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Typ
  • Dämpfungsschuhe
  • Trailrunningschuhe
Einsatzbereich Wettkampf
Verschluss Schnürung

Weiterführende Informationen zum Thema Saucony Peregrine VI können Sie direkt beim Hersteller unter saucony.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

La Sportiva Helios 2.0Saucony Xodus VISaucony Excursion Trailrunning 9 GTXMizuno Wave Rider 19Mizuno Wave Inspire 12Mizuno Wave Ultima 8Mizuno Wave Sayonara 4Mizuno Wave Enigma 6Adidas Ultra Boost STSalomon Wings Pro 2