• Sehr gut 1,0
  • 1 Test
8 Meinungen
Produktdaten:
Drucktechnik: Laser­dru­cker
Farbdruck: Farb­dru­cker
Druckauflösung: 2400 x 600 dpi
Typ: Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker
Mehr Daten zum Produkt

Samsung Xpress C480 im Test der Fachmagazine

zu Samsung Xpress C 480

  • Samsung Xpress SL-C480/TEG Farblaser Multifunktionsgerät Druck Scan Kopie Scan

Kundenmeinungen (8) zu Samsung Xpress C480

4,4 Sterne

8 Meinungen in 2 Quellen

4,3 Sterne

7 Meinungen bei billiger.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Samsung SL-C480/TEG

Mul­ti­funk­ti­ons­ge­rät für das Home Office oder klei­nere Büros

Mit dem Xpress C480 richtet sich Samsung speziell an kleine Büros oder Privatanwender, die mehr wollen, als nur drucken. Das kompakte Gerät benötigt nur eine Stellfläche von 40,6 mal 36,2 Zentimetern und dient als Drucker, Scanner und Kopierer. Mit einer Druckgeschwindigkeit von 18 Seiten pro Minute in Schwarzweiß und vier Seiten in Farbe gehört der Samsung zwar nicht zu den schnellsten Geräte seiner Klasse, für Druckaufträge mittleren Volumens sollte das jedoch ausreichen.

Scannen und Kopieren nur vom Vorlagenglas

Die Auflösung ist mit 2.400 x 600 dpi in Ordnung, wenngleich sie für hochwertige gedruckte Bilder nicht ausreicht. Dafür arbeitet der Scanner aber mit 4.800 x 4.800 dpi und liefert damit hochaufgelöste Fotos und Grafiken. Leider kann jedoch nur vom Vorlagenglas gescannt und kopiert werden. Ein praktischer Mehrfachdokumenteneinzug ist nicht vorhanden. Einige Nutzer werden zudem den Duplexdruck vermissen, der dabei hilft Papier zu sparen. Sein Papier holt sich der Samsung aus einer integrierten Papierkassette, in die bis zu 150 Blatt im Format DIN A4 passen. Das Fach kann jedoch mit enthaltenem Papier nicht ganz im Gerät versenkt werden, sodass die Gerätetiefe dann etwas mehr als 47 Zentimeter beträgt.

Folgekosten der Tonerkartuschen beachten

Die Bedienung des Gerätes erfolgt über Drucktasten auf der Oberseite oder vom Computer aus. Auf einem kleinen Display werden zum Beispiel die Anzahl der Kopien oder der Status der Tonerkartuschen angezeigt. Hiervon benötigt der Drucker übrigens vier. Startertoner ist zwar vorhanden, reicht jedoch nach Herstellerangaben nur für etwa 700 Seiten. Originale Tonerkartuschen für circa 1.000 Seiten schlagen im Set mit etwa 180 Euro zu Buche, kompatible Kartuschen gibt es für etwa 80 Euro. Auch die Bildtrommel muss bei Laserdruckern nach einiger Zeit gewechselt werden. Samsung gibt hier an, dass der Austausch nach ungefähr 4.000 Seiten notwendig wird. Dennoch hat der für derzeit bei Amazon für rund 200 Euro angebotene Xpress seine Fans, die das gute Druckbild von Textdokumenten und Fotos, die einfache Einrichtung und Bedienung sowie die hervorragenden Scanergebnisse loben.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Samsung Xpress C480

Drucken
Drucktechnik Laserdrucker
Farbdruck Farbdrucker
Druckauflösung 2400 x 600 dpi
Patronen / Toner
Anzahl der Druckpatronen / Toner 4
Funktionen
Typ Multifunktionsdrucker
Kopieren vorhanden
Scannen vorhanden
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 150 Blätter
Ausgabekapazität 50 Blätter
Maximale Papierstärke 220 g/m²
Format
Medienformate
  • A4
  • B5
  • A6
  • A5
Features
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
  • Linux
Gütesiegel
  • Energy Star
  • Blauer Engel
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: SL-C480/TEG

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung Xpress C480/TEG können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

HP LaserJet Professional MFP M225dwBrother MFCL2740DWLeitz IconEpson Expression Premium XP-830HP Office-Jet Pro X451dwHP OfficeJet 4636 (E6G86B)Samsung ProXpress M4030NDHP Color LaserJet Pro M477fdwSamsung Xpress M3325NDEpson WorkForce WF-2650DWF