• ohne Endnote
  • 0 Tests
635 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Gerä­te­klasse: Ein­stei­ger­klasse
Dis­play­größe: 6,4"
Tech­no­lo­gie: IPS
Auf­lö­sung Haupt­ka­mera: 13 MP
Erweiter­ba­rer Spei­cher: Ja
Dual-​SIM: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Galaxy M11

Ein Galaxy-​Ein­stieg mit Tücken und NFC

Stärken
  1. großes Randlosdisplay
  2. sehr starker Akku für mehrere Tage Laufzeit
  3. NFC zum kontaktlosen Bezahlen
Schwächen
  1. schwache Kamera
  2. Display löst niedrig auf
  3. veraltete WLAN- und Bluetooth-Standards
  4. Prozessor nur für einfache Aufgaben ausreichend

Mit dem Galaxy  M11 prescht Samsung in die Einsteigerklasse vor und bietet dort eine Ausstattung, die von einigen Konkurrenten bereits überboten wird. Das bedeutet jedoch keinesfalls, dass sich das Smartphone für Wenignutzer oder als Zweitgerät nicht lohnt. Mit einem großen Randlosdisplay wirkt das Smartphone zumindest auf der Vorderseite recht modern – leider nur, solange das Display ausgeschaltet ist. Denn die einfache HD-Auflösung sorgt nicht gerade für Jubel unter den Auflösungsfans. Der Vorteil: Die geringe Auflösung zehrt nicht so stark am Akku, wodurch der ohnehin schon üppig bemessene 5.000-mAh-Energiespeicher wirklich sehr lange durchhält. Sie dürften erst nach mindestens zwei Tagen zum Netzteil greifen müssen. Ansonsten ist das Gerät unscheinbar und teilweise veraltet ausgestattet: Der Chipsatz ist für sehr rechenintensive Anwendungen wie Fotobearbeitung oder 3D-Gaming schnell zu schwach, die Kamera vor allem im Dunkeln kaum zu gebrauchen und die Verbindungsstandards hinken dem Zeitgeist etwas hinterher. Das stabile und schnellere AC-WLAN fehlt ebenso wie energieeffizienteres und stabileres Bluetooth 5.0. Dafür hat das Samsung einen NFC-Chip verbaut, der kontaktloses Bezahlen via Google Pay ermöglicht – eine Seltenheit in diesem Preisbereich.

zu Samsung Galaxy M11

  • Samsung Galaxy M11 Smartphone (16,24 cm/6,4 Zoll, 32 GB Speicherplatz,
  • Samsung Galaxy M11 SM-M115F/DSN 32GB Black (Ohne Simlock) (Dual SIM)
  • Samsung Galaxy M11 Smartphone (16,24 cm/6,4 Zoll, 32 GB Speicherplatz,
  • Samsung Galaxy M11 32GB - Black
  • Samsung Galaxy M11 - Smartphone - Dual-SIM - 4G LTE - 32 GB - microSD slot,
  • Samsung M115 Galaxy M11 32GB DS Mobiltelefon 32 GB 16,
  • Samsung M11 Dual SIM (3/32GB, schwarz) - EU Modell
  • Samsung Galaxy M11 Android Smartphone ohne Vertrag, Triple-Kamera, 6,4 Zoll HD+
  • Samsung Galaxy M11 32GB, Handy Black, Dual SIM, Android 10, 3 GB 16,24 cm (6,
  • Samsung Galaxy M11 32GB, M115, schwarz
  • Samsung Galaxy M11 Android Smartphone ohne Vertrag, Triple-Kamera, 6,4 Zoll HD+
  • Samsung Galaxy M11 Android Smartphone ohne Vertrag, Triple-Kamera, 6,4 Zoll HD+

Kundenmeinungen (635) zu Samsung Galaxy M11

4,6 Sterne

635 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
489 (77%)
4 Sterne
108 (17%)
3 Sterne
13 (2%)
2 Sterne
13 (2%)
1 Stern
19 (3%)

4,6 Sterne

635 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Smartphones

Datenblatt zu Samsung Galaxy M11

Frontkamera-Blitz fehlt
Display
Displaygröße 6,4"
Displayauflösung (px) 1560 x 720
Pixeldichte des Displays 268 ppi
Max. Bildwiederholrate 60 Hz
Technologie IPS
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 13 MP
Blende Hauptkamera 1,8
Mehrfach-Kamera vorhanden
Objektive 13 MP Weitwinkel (f/1.8), 5 MP Ultraweitwinkel (f/2.2), 2 MP Tiefenschärfe (f/2.4)
Max. Videoauflösung Hauptkamera 1080p@30fps
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 8 MP
Blende Frontkamera 2
Front-Mehrfach-Kamera fehlt
Front-Objektive 8 MP Weitwinkel (f/2.0)
Max. Videoauflösung Frontkamera 1080p@30fps
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 10
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 3 GB
Arbeitsspeicher 3 GB
Maximal erhältlicher Speicher 32 GB
Interner Speicher 32 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 1,8 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
5G fehlt
NFC vorhanden
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Hybrid-Slot fehlt
SIM-Formfaktor Nano-SIM
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 4.2 Smart
WLAN-Standards
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
WLAN vorhanden
GPS-Standards
  • Galileo
  • GPS
  • GLONASS
  • Beidou
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Ladeanschluss USB Typ C
Akku
Akkukapazität 5000 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden fehlt
Schnellladen vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 76,3 mm
Tiefe 9 mm
Höhe 161,4 mm
Gewicht 197 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke vorhanden
Radio vorhanden
Streaming auf TV vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: SM-M115FMBNEUB, SM-M115FZKNEUB

Weitere Tests & Produktwissen

Kurz und bündig

Smartphone - Dadurch wird das Telefon obendrein zu einem Wendegerät. Das Display macht den Turn sogar kunstvoll mit. Die Plus-Version des Oxygen 50 liest sich auf den ersten Blick wie ein Minus: Geringere Display-Auflösung, kleinerer Akku und deutlich weniger Pixel auf dem Fotochip als beim Oxygen 50. Dafür werkelt im Plus ein Achtkerner statt eines Moduls mit vier Herzen. …weiterlesen

Große Handy-Kaufberatung

Smartphone - Die Auswahl an Smartphones ist inzwischen sehr unübersichtlich geworden. Geräte von ganz billig bis furchtbar teuer liegen in den Regalen der Fachmärkte und für den technischen Laien ist gar nicht mehr zu erkennen, welches Gerät für welchen Preis überhaupt eine optimale Wahl darstellt. Zu vielfältig sind die Kriterien, die bei einer Entscheidung zu berücksichtigen wären. Hinzu kommt, dass das Preisgefüge ebenso intransparent geworden ist. …weiterlesen

Auge und Ohr

FOTOHITS - Praktisch ist der integrierte Stabilisator, der Verwackler verhindern soll. Ansonsten gilt Purismus: Neben der Foto-Einstellung bietet das Telefon die Aufzeichnung von Bildern im hippen Quadratformat, Panoramaaufnahmen und sogar eine Zeitlupenfunktion für Videos. Samsung Galaxy s5 Das (noch) neue Top-Modell unter Samsungs Smartphones ist mit einer leistungsstarken Kamera ausgerüstet, die mit 16 Megapixel arbeitet. …weiterlesen

Das passende Phone für mich

connect android - Auch die Gesprächszeiten sind mit bis zu 20 Stunden top. Die übrigen Messwerte liegen ebenfalls allesamt im grünen Bereich. Für den Preis liefert das LG-Modell ein wirklich beachtliches Ergebnis ab. SAMSUNG GALAXY NOTE 3 Das Galaxy Note 3 gilt als heimliches Flaggschiff von Samsung. Wie schlägt sich das riesige Phablet mit Stiftbedienung im Testparcours? Nein, von einem Smartphone mag man angesichts der bulligen Abmessungen des Galaxy Note 3 wirklich nicht mehr sprechen. …weiterlesen

Gegen-Entwurf

connect - Wir können gleich vorwegnehmen, dass es mit durchwachsenen 353 Punkten und der Verbalnote "Befriedigend" das neue Schlusslicht unserer Bestenliste markiert. …weiterlesen

Angetestet

PCgo - Ungewohnt versetzt sind allerdings die Buchstaben in der unteren Tastenreihe. FITNESS MONITOR JAWBONE UP Das Armband von Jawbone zeichnet die täglichen Bewegungen und die Schlafzyklen des Trägers auf. Das Ganze wird per App auf einem iOS- oder Android-Telefon ausgewertet und verwaltet. Die Daten werden über die Kopfhörerbuchse vom Band übertragen. …weiterlesen

Asus Padfone Infinity

connect - Mit dem Padfone Infinity baut Asus erneut eine Kombination aus Smartphone und einem aus 10,1-Zoll-Display mit eingebautem Akku bestehenden Dock. Letzteres wird durch den Einschub des Smartphones in eine rückseitige Halterung zum vollwertigen Tablet, das sich der Rechenleistung, Connectivity und sogar der Kamera des Phones bedient. Smartphone mit Vollausstattung Doch zunächst zum Smartphone, dessen Display im Vergleich zum Padfone 2 von 4,7 auf 5 Zoll gewachsen ist. …weiterlesen

Top 10 Smarties für dich

connect Freestyle - Samsung Galaxy Note II Zusammen mit dem Asus Padfone 2 auf Platz eins der connect-Bestenliste: das Samsung Galaxy Note II mit kreativer Stiftbedienung und riesigem Display. Mit dem Samsung Galaxy Note II hat Samsung nach dem Megaseller Galaxy S III gleich den nächsten Volltreffer gelandet. Schon im November 2012 hatte Samsung das erst Ende August präsentierte Note II mehr als fünf Millionen Mal verkauft - angesichts des hohen Preises und der üppigen Abmessungen nicht selbstverständlich. …weiterlesen

Zwillinge im Duell

connect - Die finale Entscheidung im Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen den beiden engen Verwandten bringen allerdings unsere Labormessungen: Hier liefern sich Honor 9 Lite und Huawei P Smart im Funk ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit leichten Vorteilen für das Huawei bei UMTS und in den GSM-Netzen und einem kleinen Vorsprung für Honor im wichtigen LTE-800-Band. Die längere Ausdauer in unserem typischen Energieverbrauchsmix zeigt das Honor. …weiterlesen

Samsung Galaxy Note 8

PC-WELT - Trotzdem gelingt mit dem Note 8 das Spiel mit der Schärfe besser als mit den Dualkameras der meisten anderen Smartphones. Unter der Haube werkelt der im 10nm-Verfahren gefertigte Octacore-Prozessor Exynos 8895 mit maximal 2,31 Ghz Taktung. Hinzu kommen 6 GB Arbeitsspeicher. Damit besitzt das Note 8 die gleiche CPU-Power wie das Galaxy S8, aber 2 GB mehr RAM. Das Note 8 ist daher in den Benchmark-Tests, aber auch in der Praxis sehr schnell unterwegs - gerade beim Multitasking. …weiterlesen

Smartphone Schnäppchen

PC NEWS - Die Kamera schießt Fotos mit bis zu 8,1 Megapixel, Videos können in HD-Qualität gedreht werden. Gerade für Vielfotografierer und Freunde stylisher Geräte ist das Xperia ray ein geeignetes Smartphone. Der Vorgänger des aktuellen Samsung-Flaggschiffs gehört noch lange nicht zum alten Eisen. Mit dem Release des Samsung Galaxy S3 ist der Preis des Vorgängers noch einmal gefallen - mittlerweile bekommt man das Smar tphone schon beinahe um die Hälfte des ursprünglichen Kaufpreises. …weiterlesen

„Lange im Dienst“ - Smartphones

Stiftung Warentest - Ab jetzt prüfen wir bei jedem GPS-fähigen Handy, wie schnell und wie genau es arbeitet. Im aktuellen Test liegt hier das Samsung Omnia Pro B7610 vorn. Strenger bei Smartphone-Akkus Etwa jeder vierte Befragte ist mit der Akkulaufzeit seines Handys nicht zufrieden. Bei den Smartphone-Besitzern ist es sogar mehr als jeder Dritte. Kein Wunder: Der Stromverbrauch ist bei typischen Smartphone-Anwendungen wie dem Surfen im Internet nun einmal besonders hoch. …weiterlesen