Samsung Galaxy A03

ohne Endnote

0 Tests

15 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Gerä­te­klasse Ein­stei­ger­klasse
  • Dis­play­größe 6,5"
  • Arbeitsspei­cher 4 GB

  • Akku­ka­pa­zi­tät 5000 mAh

  • Dis­play-​Tech­nik IPS
  • Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Güns­tig, aber weder gut noch alter­na­tiv­los

Stärken

  1. ordentliche Speicherausstattung
  2. großer Akku für lange Laufzeit
  3. ziemlich günstig

Schwächen

  1. sehr unscharfe HD-Auflösung auf 6,5 Zoll
  2. schwache Kamera mit nur einer nutzbaren Linse
  3. träger Chipsatz

Mit dem Samsung Galaxy A03 haben Sie eines der günstigsten Samsung-Smartphones vor der Nase, das in einigen Bereichen echte Preisbrecherqualitäten aufweist, auf der anderen Seite aber auch nur erwartungsgemäße Einsteigertechnik bietet. Das Display ist nicht besonders: Es handelt sich um ein IPS-Display, das mit 6,5 Zoll extrem groß geraten ist, dafür aber eine enttäuschend niedrige Auflösung liefert. Einfaches HD ist heutzutage nur noch in den günstigsten Geräten vorzufinden und besonders bei derart großen Geräten ein unschöner Schärfeverlust bei jeder Anwendung. Vorteil dadurch: Der Akku wird geschont – und dieser fällt mit 5.000 mAh sehr groß aus. Im Zusammenhang mit der schwachen Hardware, die für grundlegende Bedienung noch ausreicht, bei jeglichem 3D-Gaming oder anspruchsvollem Multitasking schnell in die Knie geht, sorgt das für lange Laufzeiten.

Die Kamera wird groß beworben, ist aber im Vergleich eher schwach. Die angebliche Dual-Kamera ist in Wahrheit nur eine simple Einfachkamera mit immerhin 48 Megapixeln. Das zweite Objektiv dient lediglich zur Berechnung von Tiefeninformationen für Bokeh-Effekte. Auch die hohe Auflösung ist nicht mit hoher Bildqualität gleichzusetzen, da der Fotosensor erwartungsgemäß klein ausfällt. Randunschärfe, mangels Bildstabilisation sehr häufiges Verwackeln und Bildrauschen sind tägliche Begleiter auf Ihren Fototrips mit dem Galaxy A03. So bleibt das Samsung Galaxy A03 ein brauchbarer Einstieg in die Smartphone-Welt oder ein Zweitgerät, das allerdings ziemlich groß und wuchtig ausfällt. Für den Preis gibt es definitiv Alternativen wie das Xiaomi Redmi Note 8 (2021) – schärferes Display, vielseitigere Kamera und eine höhere Systemleistung bei etwas geringerer Akkulaufzeit.

von Julian Elison

zu Samsung Galaxy A03

  • Samsung Galaxy A03 64 GB Black Dual SIM EU ohne Simlock, ohne Branding
  • Samsung Galaxy A03 64 GB Schwarz SM-A035GZKGEUB
  • Samsung Galaxy A03 64GB Schwarz
  • Samsung Galaxy A03 (Red, 64GB)
  • Samsung Galaxy A03 64GB Schwarz EU [16,55cm (6,5") LCD Display, Android 11,
  • SAMSUNG Galaxy A03 64GB, Handy Black, Android 11, 4 GB Display: 16,55 cm (6,
  • Samsung Galaxy A03 4G Smartphone Dual-SIM RAM 4 GB / 64 microSD slot LCD-
  • Samsung Sam Galaxy A03 EU-64-4-4G-bk | Sams
  • Samsung Galaxy A03 64GB/4GB - Red
  • Samsung A035G Galaxy A03 64GB/4GB RAM Dual-SIM blau SM-A035GZBGEUE

Kundenmeinungen (15) zu Samsung Galaxy A03

3,9 Sterne

15 Meinungen in 1 Quelle

3,9 Sterne

15 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Smartphones

Datenblatt zu Samsung Galaxy A03

Displaygröße

6,5 Zoll

Das Dis­play ist ver­gleichs­weise groß. Dies bringt mehr Bedien­kom­fort, macht das Gerät aber weni­ger hand­lich.

Arbeitsspeicher

4 GB

Der RAM bie­tet eine typi­sche Kapa­zi­tät. Es kön­nen meh­rere Apps ohne Leis­tungs­ein­bu­ßen gleich­zei­tig genutzt wer­den.

Interner Speicher

64 GB

Es ist rela­tiv wenig Spei­cher­platz ver­füg­bar. Grö­ßere Video-​, Foto-​ und Musik­samm­lun­gen pas­sen nicht aufs Gerät.

Akkukapazität

5.000 mAh

Der Akku bie­tet eine über­durch­schnitt­li­che Kapa­zi­tät. Lange Akku­lauf­zei­ten sind zu erwar­ten.

Gewicht

199 g

Das Gewicht ist typisch für aktu­elle Smart­pho­nes.

Aktualität

Neu erschienen

Das Modell ist aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Smart­pho­nes 2 Jahre am Markt.

Geräteklasse Einsteigerklasse
Display
Displaygröße 6,5"
Displayauflösung (px) 1600 x 720
Pixeldichte des Displays 270 ppi
Max. Bildwiederholrate 60 Hz
Display-Technik IPS
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 48 MP
Blende Hauptkamera 1,8
Mehrfach-Kamera vorhanden
Objektive 48 MP Weitwinkel (f/1.8), 2 MP Tiefenschärfe (f/2.4)
Max. Videoauflösung Hauptkamera 1080p@30fps
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 5 MP
Blende Frontkamera 2,2
Front-Mehrfach-Kamera fehlt
Front-Objektive 5 MP Weitwinkel (f/2.2)
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 11
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 4 GB
Arbeitsspeicher 4 GB
Maximal erhältlicher Speicher 64 GB
Interner Speicher 64 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Chipsatz
Prozessor-Name Nicht spezifiziert
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 1,6 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
5G fehlt
NFC vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Hybrid-Slot fehlt
SIM-Formfaktor Nano-SIM
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 5.0
WLAN-Standards
  • Wi-Fi 4 (802.11n)
  • Wi-Fi 5 (802.11ac)
WLAN vorhanden
GPS-Standards
  • Galileo
  • GPS
  • GLONASS
GPS vorhanden
Ladeanschluss Micro-USB
Akku
Akkukapazität 5000 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden fehlt
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 75,9 mm
Tiefe 9,2 mm
Höhe 166,6 mm
Gewicht 199 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor fehlt
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke vorhanden
Streaming auf TV vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: SM-A035GZBGEUE, SM-A035GZKGEUB, SM-A035GZRGEUE

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung Galaxy A03 können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf