Samsung 470 Series 128 GB (MZ5PA128HMCD) im Test

(Interne SSD Festplatte)
  • Gut 1,7
  • 12 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Technologie: SSD
Schnittstellen: SATA II (3Gb/s)
Bauform: 2,5"
Mehr Daten zum Produkt

Tests (12) zu Samsung 470 Series 128 GB (MZ5PA128HMCD)

    • PC Games Hardware

    • Ausgabe: 11/2011
    • Erschienen: 10/2011
    • Produkt: Platz 13 von 13
    • Seiten: 9

    Note:2,97

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Trotz guter Software zu magere Ausstattung. In der guten Software SSD-Magician lässt sich der Platz für Overprovisioning vom User selbst einstellen - verzichten Sie hierauf, steht der größte Speicherplatz im Testfeld zur Verfügung. Die Performance ist befriedigend.“  Mehr Details

    • MacUp

    • Ausgabe: 4/2011
    • Erschienen: 03/2011
    • Produkt: Platz 1 von 6

    1,4 (93 von 100 Punkten)

    „Testsieger“

    Performance: 58 von 60 Punkten;
    Preis/GByte: 17 von 20 Punkten;
    Ausstattung: 18 von 20 Punkten.  Mehr Details

    • GameStar

    • Ausgabe: 1/2012
    • Erschienen: 11/2011
    • 11 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Die Samsung-SSD beschleunigt das Arbeiten mit Windows sowie das Laden Ihrer Spiele stark. ...“  Mehr Details

    • GameStar

    • Ausgabe: 1/2012
    • Erschienen: 11/2011
    • 11 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Plus: beschleunigt Windows erheblich; 128 GByte.
    Minus: kein 3,5-Zoll-Einbaurahmen.“  Mehr Details

    • TecChannel

    • Erschienen: 06/2011

    ohne Endnote

    „Samsungs SSD 470 kann im Vergleich zu aktuellen Top-Drives nur sehr vereinzelt überzeugen. So ist die Solid State Disk beispielsweise gut für Szenarios wie Webserver-Anwendungen geeignet. Hier liefert das Laufwerk hohe IOPS. Allerdings ist auch hier die SandForce-2200-Konkurrenz etwas flinker. Sind hohe Schreibanteile vorhanden, so fallen die IOPS der Samsung SSD 470 sehr stark gegenüber der SandForce-basierenden SSDs zurück.“  Mehr Details

    • GameStar

    • Ausgabe: 7/2011
    • Erschienen: 05/2011
    • Produkt: Platz 4 von 8

    83 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Schnelle SATA2-SSD, die sich vor allem durch ihre rasend schnellen Zugriffszeiten auszeichnet. Im Vergleich mit den unwesentlich kleineren 120-GByte-Modellen aber zu teuer.“  Mehr Details

    • Mac Praxis

    • Ausgabe: 2/2011
    • Erschienen: 02/2011
    • Produkt: Platz 1 von 8

    „sehr gut“ (1,0)

    Preis/Leistung: „gut“, „Testsieger“

    „Schnell und günstig - damit Testsieger.“  Mehr Details

    • PC Games Hardware

    • Ausgabe: 2/2011
    • Erschienen: 01/2011
    • Produkt: Platz 8 von 12

    Note:1,94

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Plus: Sehr gute Lese- und Schreibgeschwindigkeit; Schneller Schreibzugriff.
    Minus: Keine Herstellergarantie (OEM-Mod.)“  Mehr Details

    • Hardwarelabs.de

    • Erschienen: 11/2010
    • 5 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Im Schnitt aller Benchmarks setzt sich in diesem Vergleich Samsungs SSD 470 an die Spitze. Dies liegt in erster Linie an dem optimierten Speichercontroller aus eigenem Hause. Jedoch lässt sich die Leistung etwas kosten, so ist das Modell bei einem Straßenpreis von rund 260 EUR alles andere als günstig. ...“  Mehr Details

    • Hardwareluxx.de

    • Erschienen: 10/2010

    ohne Endnote

    „excellent hardware“

    „Eins ist klar: Samsung hat mit der 470 Series bzw. dem MAX-Controller wieder den Anschluss an die aktuellen Controller gefunden und macht manches sogar besser. So bekommt man bei Samsung momentan die höchste sequenzielle Schreibrate, zumindest bei den 120 (bzw. 128) GB großen SSDs. Bei der Kopierleistung schlägt sie sogar die Crucial Real SSD C300, die dank ihres schnellen SATA-6 Gbit/s-Anschluss zumindest bei der sequenziellen Leseleistung alle anderen Laufwerke deutlich übertrumpft. ...“  Mehr Details

    • MacUp

    • Ausgabe: 11/2010
    • Erschienen: 10/2010
    • Produkt: Platz 1 von 2

    1,4 (92 von 100 Punkten)

    „Testsieger“

    Performance: 59 von 60 Punkten;
    Preis/GByte: 16 von 20 Punkten;
    Ausstattung: 17 von 20 Punkten.  Mehr Details

    • ComputerBase.de

    • Erschienen: 09/2010
    • 3 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Samsungs neue SSD-Serie konnte bei den Benchmarks voll überzeugen, die Realtests waren jedoch enttäuschend. Im Schnitt ist die SSD 470 etwa zehn Prozent langsamer gewesen als Crucials RealSSD. ... Samsungs SSD 470 ist aktuell hingegen viel zu teuer für die gebotene Leistung. Der Preis sollte mindestens zehn Prozent unter dem der RealSSD liegen, damit sie für den potentiellen Käufer attraktiv wird. Die P128 als Vorgänger der SSD 470 bietet zumindest bei 128 GB und 256 GB einen ansprechenden Preis. Letztendlich kann man schlussfolgern, dass Samsung aktuell nicht mit der Konkurrenz von SandForce und Marvell mithalten kann.“  Mehr Details

zu Samsung 470 Series 128 GB (MZ5PA128HMCD)

  • Samsung 860 QVO Interne SSD 6.35cm (2.5 Zoll) 4TB Retail MZ-76Q4T0BW SATA III

    Hervorragendes Preis - Leistungs - Verhältnis Die Samsung SSD 860 QVO ist die erste 4 - Bit MLC (Multi - Level - ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Samsung 470 Series 128 GB (MZ5PA128HMCD)

Technologie SSD
Kapazität 128 GB
Schnittstellen SATA II (3Gb/s)
Bauform 2,5"

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung 470 MZ-5PA128 können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Marktübersicht: SSDs

PC Games Hardware 11/2011 - Das große Modell der neuen Samsung-Reihe erringt auf Anhieb die Performance-Krone in unserer Marktübersicht, liegt dabei insgesamt aber nur knapp vor den ehemaligen Sandforce-2-Platzhirschen. Nach wie vor gilt dabei, dass die reinen Benchmarkrekorde in Sachen maximale Transferrate oder I/O-Operationen pro Sekunde anderen vorbehalten bleiben, sich die Samsung-SSDs aber im Praxiseinsatz bewähren. Ein Wermutstropfen ist die schon angesprochene, vergleichsweise hohe Leistungsaufnahme unter Last. …weiterlesen