ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

(4)

o.ohne Note

Produktdaten:
Geeignet für: Her­ren, Damen
Benutzertyp: Neu­tral­fuß­läu­fer
Typ: Light­weight-​Schuhe
Einsatzbereich: Trai­ning, Wett­kampf, Natu­ral Run­ning
Sprengung: 4 mm
Mehrere Weiten: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Salming Miles im Test der Fachmagazine

    • aktiv laufen

    • Ausgabe: 3/2016
    • Erschienen: 04/2016
    • 50 Produkte im Test
    • Seiten: 22

    ohne Endnote

    „Mit dem Miles von Salming fühlen sich Meilen wie Kilometer an, denn gerade auf langen Distanzen bietet er hohen Tragekomfort und für einen Neutralschuh eine außergewöhnliche Dämpfung, die wirklich überzeugt.“  Mehr Details

zu Salming Miles

  • Salming Miles Lite Neutralschuh Herren

    Stabile Perfektion Mit dem Miles Lite von Salming setzt du dir neue Ziele und erreichst deine athletische Höchstform! ,...

  • Salming Miles Lite 2019 schwarz/bunt Laufschuhe Herren

    dynamisch über die längste Distanz! The Miles is back! ist der Speed die bequemere Variante für kurze, ,...

Kundenmeinungen (4) zu Salming Miles

4 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Salming Miles

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Benutzertyp Neutralfußläufer
Typ Lightweight-Schuhe
Einsatzbereich
  • Natural Running
  • Wettkampf
  • Training
Sprengung 4 mm
Verschluss Schnürung
Mehrere Weiten fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Salming Miles können Sie direkt beim Hersteller unter salming.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

50 Laufschuhe im Härtetest

aktiv laufen 3/2016 - Dadurch ist der Schuh etwas leichter, die Stabilität verändert sich jedoch nicht negativ. Insgesamt gute Performance-Eigenschaften. Toller Preis für so einen Laufschuh. Der Schuh bietet ein von hinten nach vorne aufgebautes, funk tionsorientiertes Design mit drei ineinander übergehenden Zonen für ein dynamisches Laufgefühl. Der C43-Schaumstoff wirkt beim Aufsetzen stoßdämpfend. Die Mittelsohle wurde in einzelne Pods unterteilt, um unnötiges Gewicht zu sparen. …weiterlesen