ohne Endnote

Tests (5)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Moun­tain­bike
Gewicht: 13,6 kg
Felgengröße: 27,5 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Rose Granite Chief 2 (Modell 2014) im Test der Fachmagazine

    • MountainBIKE

    • Ausgabe: 3/2015
    • Erschienen: 02/2015
    • 5 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Tops: Potenter Zwitter aus All-Mountain und Enduro, sehr angenehm im Handling; Außer Folgen von Stürzen/Fahrfehlern keine Defekte im Praxiseinsatz; Shimano-Antrieb und -Bremsen auch zum Ende des Dauertests hin im Topzustand.
    Flops: Ein festgegammeltes Hauptlager, das erneuert werden müsste; Hinterrad von DT Swiss mit Spannungsverlust, vermutlich Spätfolge eines Durchschlags; Rock-Shox-Gabel nie perfekt abstimmbar.“  Mehr Details

    • bikesport E-MTB

    • Ausgabe: 7-8/2014
    • Erschienen: 06/2014
    • 5 Produkte im Test
    • Seiten: 16

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 5 von 5 Sternen

    „Rose hat mit dem Granite Chief 2 27,5 ein vielseitiges und abfahrtsorientiertes Tourenrad im Programm, das mit harmonischem Fahrwerk und angenehmer Handhabung besticht.“  Mehr Details

    • MountainBIKE

    • Ausgabe: 7/2014
    • Erschienen: 06/2014
    • Produkt: Platz 1 von 8

    „sehr gut“

    „Kauftipp“

    „Enorm stark bergab, durchaus flott bergauf, dabei so sicher wie die Bank von England - das Rose ist ein echter Alleskönner. Obwohl teuerstes Testbike, ein klarer Kauftipp!“  Mehr Details

    • Enduro Mountainbike Magazin

    • Erschienen: 04/2014
    • 8 Produkte im Test

    ohne Endnote

    • MountainBIKE

    • Ausgabe: 3/2014
    • Erschienen: 02/2014
    • Produkt: Platz 2 von 13

    „sehr gut“

    „Kauftipp“

    „Wow! Dank optimiertem Fahrwerk und 27,5"-Rädern macht das Granite Chief einen Sprung an die AM-Spitze. Prima Bergab-Handling und tolle Parts sichern den Kauftipp.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von MountainBIKE in Ausgabe 7/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Rose Bikes Granite Chief 2 (Modell 2014)

  • ROSE GRANITE CHIEF SPECIAL EDITION 2 BIKE NOW!

    Hier kommt das Abenteuer, hier kommt das GRANITE CHIEF SPECIAL EDITION 2! Ausgerüstet mit 150 mm Federweg bietet es ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Rose Granite Chief 2 (Modell 2014)

Hinterbaufederung vorhanden
Schalthebel Shimano Deore XT
Basismerkmale
Typ Mountainbike
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 13,6 kg
Modelljahr 2014
Ausstattung
Laufräder
Felgengröße 27,5 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Shimano XTR
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen S / M / L / XL
Federung Fully

Weiterführende Informationen zum Thema Rose Bikes Granite Chief2 (Modell 2014) können Sie direkt beim Hersteller unter rosebikes.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Waldläufer

bikesport E-MTB 7-8/2014 - Nur in sehr engen Kurven muss man mit Nachdruck einlenken. Bergauf ist das Bike spritzig und schnell. Rose Granite Chief 2 27,5" Der Chef im Trail Es ist fast schon ein bisschen erstaunlich, dass mit dem Granite Chief 2 27,5 nur ein Bike mit der derzeit schwer angesagten Laufradgröße im Testfeld vertreten ist. Rose hat dem bewährten Modell 2014 die größeren Laufräder spendiert und die Geometrie entsprechend angepasst. Man sitzt sehr zentral über dem Tretlager und fühlt sich auf Anhieb wohl. …weiterlesen

29er

bikesport E-MTB 9/2010 - Auch die Ausstattung ist de luxe: Superleichte und lenkpräzise Edge Carbon-Laufräder beschleunigen das Bike raketenartig. Dank ovaler Kettenblätter erfolgt die Kraftentfaltung gleichmäßiger. Vor allem im Uphill ist der Effekt deutlich spürbar. Mit unter zehn Kilo Gesamtgewicht fliegt man förmlich bergauf. Dank breitem, angenehm gekröpftem Lenker sind selbst knifflige Trails ein Kinderspiel. Im Downhill wirkt das Bike bei schnellen Richtungswechseln zu weich im Lenkkopfbereich. …weiterlesen

Benediktweg

aktiv Radfahren 3/2008 - 20, A-5162 Obertrum Tel.: 0043(0)621-97444, eurobike@eurobike.at, www.eurobike.at Stadtführungen auf den Spuren Papst Benedikts XVI. in Altötting und Traunstein, Infos unter: www.altoetting.de und www.traunstein.de Bahnanreise: Kostenfreie Fahrradmitnahme ermöglichen Ihnen die Landkreise und Tourismusverbände in der Region. Südostbayernticket für nur 12 Euro pro Person und Tag. …weiterlesen

Generation 2017

ElektroRad 1/2017 - Auch Flyer folgt dem Trend zur Akkuintegration. Dieser fällt kaum auf. Motor, vollgefedertes Fahrwerk, Komponentenwahl .... das Flyer begeistert uns schon im Stand. Die Geometrie des Uproc7 generiert eine sehr kompakte Sitzposition, der kurze Abstand Lenker-Sattel verleiht dem Flyer im Trail eine klasse Handlichkeit. Die Wahl der Motorübersetzung bedarf etwas Routine, das interne Getriebe lässt sich entweder manuell oder automatisch schalten. …weiterlesen

Kunst und Coolness

ElektroRad Nr. 4 (September-Dezember 2012) - Die "Highlights-Tour" schlägt mit 13,- Euro zu Buche. Weitere Routen wie die "Bier-" oder die "PolitTour" sind ebenfalls buchbar. FaziT: Hält was sie verspricht Die "Münchner Highlights-Tour" hält, was sie verspricht: Ob Hofbräuhaus oder Englischer Garten, mit dem Rad sind Sie hautnah dran an den Höhepunkten der Isarmetropole. Was die Tour ausmacht, sind die kleinen Geschichten hinter den bekannten Orten, die nicht im Reiseführer stehen. …weiterlesen

Allzeithoch

MountainBIKE 7/2014 - All-Mountain-Fullys sind auch 2014 die begehrtesten Bikes der MB-Leser - sowohl mit 26" wie mit 27,5". Aber sind auch für vergleichsweise günstige 2000 Euro echte Höhenflüge drin? Der Test beweist's!Testumfeld:Im Vergleich der Zeitschrift MountainBike befanden sich acht All-Mountain-Fullys, die 6 x mit „sehr gut“ und 2 x mit „gut“ bewertet wurden. Es erfolgte eine Einschätzung des Charakters sowie zum Einsatzbereich der Fahrräder. …weiterlesen

Trail-Tänzer

MountainBIKE 3/2014 - Potent bergab, ausdauernd bergauf und voll auf Fahrspaß geeicht - All-Mountain-Fullys sind die wahren Alleskönner unter den Mountainbikes. Kann die neue 27,5"-Generation die Erfolgsstory fortschreiben?Testumfeld:Im Vergleich waren 13 Mountainbikes mit den Endnoten 1 x „überragend“, 9 x „sehr gut“ und 3 x „gut“. Es erfolgte zudem eine Einschätzung des Fahrcharakters sowie eine Beurteilung der Eignung für die Einsatzbereiche Race bzw. Marathon, Tour, All-Mountain und Enduro. …weiterlesen