Gut (1,6)
6 Tests
Gut (1,7)
1.703 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Gaming-​Maus: Ja
Kabel­ge­bun­den: Ja
Kabel­los (Funk): Ja
Max. Sen­sor-​Auf­lö­sung: 12000 dpi
Mehr Daten zum Produkt

Roccat Leadr im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,40)

    Platz 5 von 14

    „... präzise, viele teils ungewöhnlich platzierte, aber gut erreichbare Tasten ... große Bauweise, Gewicht okay, Handhabung etwas kompliziert, zu viele Tasten ...“

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „... Da Roccat die Form nicht ändert, liegt die Leadr genauso angenehm in der Hand wie die handschmeichelnde Tyon. Die Owl-Eye-Abtastoptik zeigt keine Aussetzer und sorgt dafür, dass der Klassenprimus bei den schnurlosen Mäusen auch bei maximalen 12.000 Dpi direkt reagiert und optimal kontrollierbar bleibt.“

  • „sehr gut“ (1,2)

    9 Produkte im Test

    „... Ein optisches Schmankerl stellt die zweizonige RGB-Beleuchtung dar. Lediglich die Daumenablage fällt recht klein aus. Am Gehäuse sitzen außerdem satte 14 programmierbare Extratasten. ... Geht der Akku nach rund 20 Stunden zuneige, kann kabelgebunden weitergespielt werden. Trotz Wireless-Technik reagiert der 12.000-DPI-Sensor äußerst präzise auf Eingaben, hier muss man keine Kompromisse eingehen.“

    • Erschienen: Juli 2017
    • Details zum Test

    10 von 10 Punkten

    „Top Wireless Mouse“

  • Note:1,22

    Preis/Leistung: 3-, „Top-Produkt“

    Platz 1 von 7

    „... Zur sehr guten Ergonomie kommen knackige direkte Tastendruckpunkte und eine gute Erreichbarkeit aller Tasten. Einzig der Fin-Switch lässt sich nur mit dem Palm-Grip optimal erreichen und bedienen. Bei der Abtastung leistet sich der Owl-Eye-Sensor ... keine Aussetzer und sorgt dafür, dass der Klassenprimus bei den schnurlosen Mäusen auch bei maximaler Dpi-Zahl direkt reagiert und optimal kontrollierbar bleibt.“

    • Erschienen: Januar 2018
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    „Recommended“

    Stärken: ausgezeichneter optischer Sensor; viele anpassbare Tasten; gute Akkulaufzeit.
    Schwächen: klobiges Design; manche Tasten können knifflig sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Roccat Leadr

Kundenmeinungen (1.703) zu Roccat Leadr

4,3 Sterne

1.703 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1141 (67%)
4 Sterne
221 (13%)
3 Sterne
119 (7%)
2 Sterne
85 (5%)
1 Stern
136 (8%)

4,3 Sterne

1.703 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Mäuse

Datenblatt zu Roccat Leadr

Features 4-Wege-Scrollrad
Schnittstelle USB
Trackball-Maus fehlt
Typ
Ergonomische Maus fehlt
Gaming-Maus vorhanden
Standard-Maus fehlt
Kompakte Maus fehlt
Ausstattung & Funktionen
Tastenanzahl Mehr als sechs Tasten
Beleuchtetes Gehäuse vorhanden
DPI-Umschalter vorhanden
Konnektivität
Kabelgebunden vorhanden
Kabellos (Funk) vorhanden
Sensor
Typ Optischer Sensor
Max. Sensor-Auflösung 12000 dpi
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: ROC-11-852

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: