Pure Sensia 200D Connect im Test

(Internetradio)
  • Gut 1,6
  • 6 Tests
38 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Inter­ne­tra­dio, DAB-​Radio
Kanäle: Ste­reo
Akku: Ja
Netz: Ja
DAB+: Ja
UKW (FM): Ja
Mehr Daten zum Produkt
Vorgängerprodukt

Tests (6) zu Pure Sensia 200D Connect

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 8/2013
    • Erschienen: 07/2013
    • Produkt: Platz 2 von 7
    • Seiten: 10

    „gut“ (2,1)

    Ton (30%): „gut“ (1,7);
    Radio (20%): „gut“ (1,9);
    Handhabung (30%): „befriedigend“ (2,8);
    Verarbeitung (5%): „befriedigend“ (3,0);
    Stromverbrauch (5%): „gut“ (1,9);
    Vielseitigkeit (10%): „sehr gut“ (0,5).  Mehr Details

    • Guter Rat

    • Ausgabe: 8/2013
    • Erschienen: 07/2013
    • Produkt: Platz 2 von 4

    „gut“ (1,8)

    „Der Touchscreen reagiert schnell, die Bedienung klappt auf Anhieb und die Darstellung von Menü und Slideshow ist top. Doch der DAB+ Tuner empfängt nicht alle Sender. Den Zugriff auf Webradios gibt es nur via Pure Connect-Portal. Die zwei Lautsprecher klingen eher mager. Ein Plus für Aufnahme- und Tagfunktion.“  Mehr Details

    • c't

    • Ausgabe: 4/2013
    • Erschienen: 01/2013

    ohne Endnote

    „... Der Klang des Stereoradios ist etwas schwachbrüstig. Selbst wenn man den Bassregler bis zum Anschlag hochzieht, hat das Radio-Ei nur wenig Wumms. Für einen Verkaufspreis von rund 300 Euro würde man da deutlich mehr erwarten.“  Mehr Details

    • PCgo

    • Ausgabe: 11/2012
    • Erschienen: 10/2012

    „sehr gut“ (84 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Am Sensia 200D Connect gefällt vor allem der brillante und große Farbbildschirm mit Touchbedienung und integrierter Suchfunktion. Dank DAB+ ist das Gerät für die Zukunft gewappnet. Leider unterstützt das Pure kein WPA. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 10/2012
    • Erschienen: 09/2012
    • Produkt: Platz 2 von 5
    • Seiten: 3

    „sehr gut“ (1,4)

    „Plus: Komfortable Steuerung; Guter und klarer Radio-Empfang.
    Minus: Geringe Lautstärke; Touchscreen reagiert mitunter langsam.“  Mehr Details

    • InfoDigital

    • Ausgabe: 1/2013
    • Erschienen: 12/2012

    ohne Endnote

    „Pure hat seine neue Sensia-Modellreihe mit vielen spannenden Funktionen ausgestattet: USB-Aufnahmen, DLNA-Wiedergabe und die neue Funktion ‚Pure Tag‘ zum Erwerb von Musiktiteln werden viele Digitalradio-Fans erfreuen. Das Gerät eignet sich zur flexiblen Wiedergabe von DAB+- und UKW-Programmen und vermag mit seinen Netzwerkfunktionen zu überzeugen.“  Mehr Details

zu Pure Sensia 200D Connect

  • Pure Sensia Lautsprechersystem (DAB/DAB+/Stereo UKW-Tuner, 14,5 cm (5,

    Pure Sensia weiß

  • Pure Siesta Charge DAB+ Radiowecker Bluetooth®, USB, UKW Akku-Ladefunktion Weiß

    Der ultimative Radiowecker Dank zahlreicher praktischer und nützlicher Funktionen kann das Radio perfekt auf Sie und ,...

Kundenmeinungen (38) zu Pure Sensia 200D Connect

38 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
18
4 Sterne
6
3 Sterne
2
2 Sterne
4
1 Stern
8
  • Radio hören macht wieder Spaß!

    von Isi_07
    (Gut)
    • Vorteile: fein justierbare Lautstärke, ansprechender, neutraler Klang, Display dimmbar, AUX-Eingang, gute Verarbeitung
    • Geeignet für: unterwegs, Funkamateure, Wohnzimmer, Schlafzimmer

    Ich bin mit dem Pure Sensai 200D Connect vollkommen zufrieden. Die Bedienung ist ganz einfach und die Funktionen, die dieses Markenprodukt aufweist, vielfältig! Ich bin auch ganz erstaunt über den guten UKW- und DAB+-Empfang. Wenn schwache Sender verrauscht ankommen oder gar nicht im Gebiet über die Stabantenne zu hören sind, dann empfiehlt sich auf jeden Fall das Internetradio mit dem hervorragenden (!) WLAN-Empfang!
    Radio hören macht mit diesem Gerät einfach wieder Spaß - kein Wunder bei diesem klaren Sound und großen Bildschirm. Übrigens: Die Audioeinstellungen (Bass und Höhen) kann man nach seinem Geschmack einstellen. Selbst auf UKW kommen bei den privaten Radiostationen (z.B. Antenne Bayern oder Hitradio FFH) farbige CD-Cover-Informationen (inkl. Titel und Interpret), was bei mir vorher noch nicht bekannt war. Nach Recherche und Anfrage bei der Antenne-Bayern-Technikredaktion wurde mir das System "RadioDNS" näher erklärt. In diesem Fall werden die Slideshow-Bilder synchron zum Radioprogramm via Internet (WLAN) übertragen. Die Slideshow findet bei DAB+ auch ohne WLAN statt, da dies über die zusätzliche integrierte DAB+-Antenne (nicht Stabantenne!) geschieht.
    Nur für die Bedienung gab es einen Stern weniger, da man bei der Sucheingabe leicht auf andere Buchstaben bzw. Zahlen kommt und der große Bildschirm viele Abdrücke aufweist. Vielleicht kann das ein Eingabestift besser? Aber man muss noch dazu sagen, dass bei der Bestellung eine kleine Fernbedienung enthalten ist.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Pure Sensia Connect 200 D

5,7 Zoll großer Touchscreen

Beim Sensia 200D Connect hat Pure – genau wie beim prämierten Vorgänger Sensia - einen 5,7 Zoll großen, kapazitiven Touchscreen verbaut, der mit 640 x 480 Pixeln auflöst und den Zugriff auf lokal gespeicherte Dateien beziehungsweise auf Inhalte aus dem Internet vereinfacht.

Die Menüoberfläche wurde überarbeitet, außerdem bringt der Nachzügler per WLAN nicht „nur“ Musik- und Bilddateien von einem Computer oder einem NAS-Server im lokalen Netzwerk, Radiosender, Podcasts, Pure-Sounds, RSS-Feeds und soziale Dienste wie Facebook oder Twitter, sondern obendrein ein breites Angebot an Musiktiteln von einem Cloud-basierten, kostenpflichtigen Audio-on-Demand-Dienst namens Pure Music ins Wohnzimmer. Pluspunkte gibt es für den kostenlosen Service „Pure Tag“, mit dem man gespielte Titel markieren kann, um anschließend in der Pure Lounge ähnliche Musik zu entdecken oder sich schlicht mit Informationen zum Künstler zu versorgen. Überdies ist das Gerät in der Lage, Radiosender aus dem Internet auf einem per USB angeschlossenen Speicher zu archivieren, wobei man die Aufnahmen wahlweise manuell startet oder im Timer programmiert. Wer die Aufnahme manuell starten will, findet im Touchscreen-Display eine passendes Icon, alternativ drückt man eine Taste auf der mitgelieferten Fernbedienung. Im Timer sollen sich bis zu drei verschiedene Aufnahmen programmieren lassen. Die Aufnahmen können anschließend über das Sensia 200D Connect, über den DAB-Empfänger Pure Highway oder die Kompaktanlage Sirocco 550 abgespielt werden. Abgerundet wird die Ausstattung von einem RDS-fähige UKW-Tuner, von einem Empfangsteil für DAB respektive DAB+, von einem Aux-Eingang für externe Zuspieler und einer Kopfhörerbuchse. Mit einem separat erhältlichen Akku (ChargePAK E1) lässt sich das Gerät auch ohne Netzteil betreiben. Für den guten Ton sind zwei drei Zoll große Vollbereichswandler zuständig, die vom integrierten Class-D-Verstärker mit insgesamt 30 Watt belastet werden.

Klanglich wird das Sensia 200D Connect nahtlos an die guten Leistungen des Vorgängers Sensia anknüpfen können, in Sachen Bedienkomfort dürfte der Nachzügler dank optimierter Menüoberfläche, Pure Music und USB-Aufnahme noch etwas besser sein. Wann das in den USA für 449 Dollar erhältliche Gerät hierzulande in den Regalen steht, erfährt man leider nicht.

Datenblatt zu Pure Sensia 200D Connect

Allgemeine Daten
Typ
  • DAB-Radio
  • Internetradio
Audio
Leistung (RMS) 30 W
Kanäle Stereo
Stromversorgung
Akku vorhanden
Batterien fehlt
Netz vorhanden
Solar fehlt
Empfang
DAB+ vorhanden
UKW (FM) vorhanden
Konnektivität
Drahtlose Verbindung
Bluetooth fehlt
WLAN vorhanden
NFC fehlt
DLNA fehlt
AirPlay fehlt
Eingänge
AUX-Eingang vorhanden
USB vorhanden
LAN fehlt
Kartenleser fehlt
Ausgänge
Kopfhörer vorhanden
Ausstattung
Display vorhanden
Touchscreen vorhanden
Dimmer fehlt
RDS-Tuner vorhanden
Fernbedienung vorhanden
Smartphonesteuerung fehlt
Wecker vorhanden
Snooze (Schlummertaste) fehlt
Sleep fehlt
Kassettendeck fehlt
Stützbatterien fehlt
Anzeige
Datum fehlt
Uhrzeit vorhanden
Kalender fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Pure Sensia Connect 200 D können Sie direkt beim Hersteller unter pure.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen