Pro-Ject X8 4 Tests

Sehr gut

1,4

4  Tests

0  Meinungen

Sehr gut (1,4)
4 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Betriebs­art Manu­ell
  • Antrieb Rie­men
  • Typ HiFi-​Plat­ten­spie­ler
  • Digi­ta­li­sie­rung Nein  fehlt
  • Pho­no­vor­stufe Nein  fehlt
  • 78 U/min Nein  fehlt
  • Mehr Daten zum Produkt

Pro-Ject X8 im Test der Fachmagazine

  • Klang-Niveau: 77%

    Preis/Leistung: „überragend“ (5 von 5 Sternen)

    2 Produkte im Test

    „Der X8 entlehnt wichtige Teile seines ebenso soliden wie durchdachten Aufbaus bei Pro-Jects größerer Xtension-Linie und kostet bei nur geringen Abstrichen erheblich weniger. Nicht zuletzt aufgrund des hochwertigen MC-Abtasters als Teil des SuperPacks klingt der X8 durchaus nach einer höheren Klasse, nämlich betont übersichtlich und geordnet, farbig sowie dynamisch auf dem Punkt. ...“

    • Erschienen:  | Ausgabe: 7/2022
    • Details zum Test

    Klangurteil: 102 Punkte

    Preis/Leistung: „überragend“, „Preistipp“

    „Plus: unkomplizierter Komplettspieler mit spritzigdynamischem Klang.
    Minus: läuft etwas zu schnell.“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (8,8 von 10 Punkten)

    Pro: viele Anpassungsmöglichkeiten; sehr gute Klangwiedergabe; Ortofon Quintet Blue im „Superpack“.
    Contra: beim Setup ist etwas Erfahrung nötig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (4,3 von 5 Sternen)

    Pro: kräftige Wiedergabe; einfache Verkabelungsumstellung; auch als Superpack erhältlich (inkl. sehr guter Tonabnehmer).
    Contra: Tonarm macht die Ausrichtung etwas schwieriger. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Pro-Ject X8

Einschätzung unserer Redaktion

High-​End-​Mas­se­l­auf­werk zum erträg­li­chen Kurs

Stärken

  1. fair gepreister High-End-Plattenspieler mit Masselaufwerk - ohne Tonabnehmer
  2. Präzisions-Riemenantrieb mit elektronischer Geschwindigkeitskontrolle für 33 und 45 RPM
  3. aus einem Aluminiumblock gedrehter 5.1-Kilo-Plattenteller, „Pro-Ject 9cc Evolution“-Carbon-Edeltonarm
  4. schweres Chassis in 3 Design-Varianten, inkl. semi-symmetrischem RCA-Premium-Anschlusskabel, Staubschutzhaube

Schwächen

  1. abgestimmtes XLR-Premium-Anschlusskabel für vollsymmetrischen Signalweg muss separat erworben werden

Einen hinreichend ernsthaften, hinreichend puristischen Einstieg in die spezielle Welt der Masselaufwerke ermöglicht dieses Laufruhe-Wunder von Pro-Ject. Der Preis des 15-Kilo-Modells mit 5.1-Kilo-Aluminiumplattenteller, hochpräzisem Premium-Riemenantrieb und Carbon-Edeltonarm darf, in Relation zum High-End-Marktumfeld, als human gelten. Dass kein Tonabnehmer vorinstalliert wurde ist in der Liga normal, man möchte den Konfigurations-Fantasien der anspruchsvollen Kundschaft nicht voreilig Grenzen setzen. Obgleich die Werbung der Marke zwecks würdiger Vervollständigung das MC-System Ortofon Quintet Blue und die hauseigenen Vorverstärker-Lösungen stark empfiehlt. Die sind tatsächlich für ErwerberInnen interessant, welche die Potentiale eines vollsymmetrischen Signalwegs ausschöpfen möchten. Das erforderliche Anschlusskabel mit XLR-Schnittstellen liegt nicht bei, nur die semi-symmetrische Cinch-/RCA-Variante - vorsichtshalber also gleich mitbestellen. Selbst wenn anfangs noch die vorhandenen Ressourcen genutzt werden sollen.

von Richard Winter

Fachredakteur im Ressort Audio, Video und Foto – bei Testberichte.de seit 2019.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Plattenspieler

Datenblatt zu Pro-Ject X8

Technik
Betriebsart Manuellinfo
Antrieb Riemen
Typ HiFi-Plattenspieler
Eigenschaften
Digitalisierung fehlt
78 U/min fehlt
Akku-/Batteriebetrieb fehlt
Externes Netzteil vorhanden
Konnektivität
Cinch vorhanden
USB fehlt
XLR fehlt
Bluetooth fehlt
WLAN fehlt
Klinke fehlt
Kopfhörer fehlt
Kartenleser fehlt
Ausstattung
Phonovorstufe fehlt
Eingebaute Lautsprecher fehlt
Verstellbare Füße vorhanden
Abdeckhaube vorhanden
Digitalisierungssoftware fehlt
Tonabnehmersystem mitgeliefert vorhanden
Auto-Stopp fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 46,5 cm
Tiefe 35 cm
Höhe 15 cm
Gewicht 15 kg
Weitere Produktinformationen: Auch erhältlich als Superpack (mit Ortofon MC Quintet Blue)

Weiterführende Informationen zum Thema Project X8 können Sie direkt beim Hersteller unter project-audio.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf