Gut

2,0

Gut (2,0)

keine Meinungen
Meinung verfassen

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion

Luxus­klasse-​Vinyl-​Dre­her mit PID-​gere­gel­tem Gleich­strom­mo­tor

Passt der Miracord 80 zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Elac Plattenspieler, basierend auf Tests und Produktdaten.

Stärken

  1. audiophiler Luxus-Vinyl-Plattenspieler mit Masse-Laufwerk
  2. sehr präziser Flachriemen-Antrieb auf Basis eines „PID“-geregelten Gleichstrommotors; 5.6-kg-Aluminium-Druckguss-Plattenteller
  3. resonanzarmer 10"-Carbon-Tonarm, optional ab Werk mit Hersteller-MM-Tonabnehmer D96 lieferbar
  4. Auflagekraft und Anti-Skating feinjustierbar; 33 und 45 RPM; in 2 Designvarianten erhältlich

Schwächen

  1. Riemenantrieb teilweise außen verlaufend
  2. Staubschutzhaube muss separat erworben werden

Elac Miracord 80 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:  | Ausgabe: 12/2022
    • Details zum Test

    Endnote ab 07.12.22 verfügbar

    „... Dank seiner gefälligeren Optik sowie Feinarbeit in vielen Details wie etwa dem längeren Tonarm ist dieser ein würdiger, absolut zuverlässig funktionierender Nachfolger. Klanglich besticht die gelungene Kombination aus kerniger Energie und duftiger Feinzeichnung, aus lebendigem Drive und organisierter Übersichtlichkeit. Aber, bitte, bloß nicht am Phono-Kabel sparen!“

    • Erschienen:  | Ausgabe: 6/2022
    • Details zum Test

    Endnote ab 09.12.22 verfügbar

    Pro: schicke und funktionale Konstruktion; herausragende Bühnendarstellung; hohe Spielfreudigkeit; Musikgenres unkritisch.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:  | Ausgabe: 10/2022
    • Details zum Test

    Klangurteil: 102 Punkte

    Preis/Leistung: „überragend“, „Editor‘s Choice“

    „Blenden können andere. Der Elac Miracord 80 ist ein sauber durchkonstruierter Spieler, dessen feiner Tonarm auch hochwertige Systeme führen kann. Doch auch mit dem MM-Abtaster Elac D96 überzeugt er mit neutralem, diszipliniertem Klang, der nichts aufbläht oder abmagert. Ein Miracord, der seinem Namen Ehre macht.“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    9,5 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 9,5 von 10 Punkten

    Pro: angemessenes Preisschild; schickes Aussehen; detailreicher Klang.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Highlight“

    Pro: zeitloses Design; erstklassige Verarbeitung; gute Abstimmung zwischen Laufwerk und Tonarm; guter Tonabnehmer mitgeliefert; detailreicher, präziser und räumlicher Klang; souveräne und spielfreudige Wiedergabe.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Top-Produkt“

    Pro: hübsche und gut verarbeitete Konstruktion; die Zarge ist massiv; Blenden sehr schick aus; sehr guter Teller; Kohlefaser-Tonarm; hohe Laufruhe; exzellenter Regler für die Geschwindigkeit; gut passender Tonabnehmer.
    Contra: etwas billig wirkendes Netzteil; Cinchkabel nicht mitgeliefert. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: gut abgestimmter und angenehmer Klang; sehr gute Feindynamik; sehr gute geeignet für hochwertigen Tonabnehmern; schicke und sehr gut verarbeitete Konstruktion.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Elac Miracord 80

zu Elac Miracord 80

  • ELAC Miracord 80 Plattenspieler mit Tonabnehmer *glänzend schwarz* EL53422
  • ELAC Miracord 80 Plattenspieler mit Tonabnehmer *nussbaum* EL53422
  • Elac Elac Miracord 80 mit System - Nussbaum - Nussbaum geölt
  • Elac Elac Miracord 80 mit System - schwarz - Schwarz Hochglanz

Einschätzung unserer Redaktion

Luxus­klasse-​Vinyl-​Dre­her mit PID-​gere­gel­tem Gleich­strom­mo­tor

Passt der Miracord 80 zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Elac Plattenspieler, basierend auf Tests und Produktdaten.

Stärken

  1. audiophiler Luxus-Vinyl-Plattenspieler mit Masse-Laufwerk
  2. sehr präziser Flachriemen-Antrieb auf Basis eines „PID“-geregelten Gleichstrommotors; 5.6-kg-Aluminium-Druckguss-Plattenteller
  3. resonanzarmer 10"-Carbon-Tonarm, optional ab Werk mit Hersteller-MM-Tonabnehmer D96 lieferbar
  4. Auflagekraft und Anti-Skating feinjustierbar; 33 und 45 RPM; in 2 Designvarianten erhältlich

Schwächen

  1. Riemenantrieb teilweise außen verlaufend
  2. Staubschutzhaube muss separat erworben werden

Ein richtig wertvoller, zunächst teuer wirkender Luxusklasse-Plattenspieler - für die anvisierte Zielgruppe aber nicht zu teuer. Denn im audiophilen Marktsegment werden die Originalität und Radikalität gerne belohnt, mit der Design und Technik hier dem theoretischen Optimum entgegenstreben. Die 14-kg-Konstruktion folgt dem Masse-Prinzip, der per Flachriemen angetriebene, 30 Millimeter hohe Aluminium-Druckguss-Plattenteller alleine bringt es auf 5.6 Kilogramm. Aus der erwünschten System-Trägheit ergibt sich - etwa in Verbindung mit dem gründlich entkoppelten, PID-geregelten Coreless-Gleichstrommotor - die hohe Laufruhe bei sehr geringen, optisch kontrollierten Gleichlaufschwankungen. Auch die anderen Komponenten sind erlesen. Auf Wunsch wird der markeneigene, von Clearaudio entwickelte, durchaus adäquate MM-Tonabnehmer D96 gleich mitgeliefert. An der Headshell des 10"-Carbon-Tonarms lassen sich selbstverständlich noch viel höherrangige Lösungen montieren, Auflagekraft und Anti-Skating sind besonders fein justierbar.

von

Richard Winter

Fachredakteur im Ressort Audio, Video und Foto – bei Testberichte.de seit 2019.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Elac Miracord 80

Technik
Betriebsart Manuellinfo
Antrieb Riemen
Typ HiFi-Plattenspieler
Eigenschaften
Digitalisierung fehlt
78 U/min fehlt
Akku-/Batteriebetrieb fehlt
Konnektivität
Cinch vorhanden
USB fehlt
XLR fehlt
Bluetooth fehlt
WLAN fehlt
Klinke fehlt
Kopfhörer fehlt
Kartenleser fehlt
Ausstattung
Phonovorstufe fehlt
Eingebaute Lautsprecher fehlt
Abdeckhaube vorhanden
Digitalisierungssoftware fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 47 cm
Tiefe 37,4 cm
Höhe 14,8 cm
Gewicht 14 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Elac Miracord 80 können Sie direkt beim Hersteller unter elac.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf