Ø Befriedigend (2,9)

Tests (3)

Ø Teilnote 3,1

(22)

Ø Teilnote 2,7

Produktdaten:
Typ: AV-​Recei­ver
Audiokanäle: 6.2
Bluetooth: Nein
WLAN: Nein
Anzahl der HDMI-Eingänge: 6
Mehr Daten zum Produkt

Pioneer VSX-S510 im Test der Fachmagazine

    • audiovision

    • Ausgabe: 1/2015
    • Erschienen: 12/2014
    • 25 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    „befriedigend“ (60 von 100 Punkten)

    „Trotz einer Bauhöhe von nur 8,5 Zentimetern hat Pioneers VSX-S 510 sechs Digital-Endstufen unter der Haube, die so effizient arbeiten, dass Stromversorgung und Kühlkörper kompakt ausfallen können. Den Öko-Stärken stehen mit 5 x 28 Watt allerdings Leistungsdefizite gegenüber. Bei moderaten Pegeln spielt der Receiver aber luftig und präzise. ...“  Mehr Details

    • video

    • Ausgabe: 2/2014
    • Erschienen: 01/2014
    • Produkt: Platz 2 von 2
    • Seiten: 5

    „befriedigend“ (61%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Kauftipp“

    „Plus: sechs Kanäle, günstiger Preis und ein packender Klang mit straffem Bass, MHL-Interface vorn.
    Minus: Mini-Drehknopf zur Quellenwahl.“  Mehr Details

    • audiovision

    • Ausgabe: 5/2014
    • Erschienen: 04/2014
    • Produkt: Platz 2 von 2
    • Seiten: 16

    „befriedigend“ (60 von 100 Punkten)

    „Stromsparer '14“

    „Mit dem VSX-S 510 hat Pioneer einen superflachen und multimedial gut ausgestatteten Receiver im Programm. Sein Haupteinsatzgebiet ist das Wohnzimmer mit normal dimensionierten Boxen. Für das echte Heimkino sollte man zu einem mindestens doppelt so hohen Pioneer-Modell greifen.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 1/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Pioneer VSX-S510

  • Pioneer VSX-S510 Netzwerk Slim AV Receiver *silber* PI22623

    Schlanker 6. 2 Netzwerk - Mehrkanal - Receiver mit Class - D - Verstä, rker, 5x HDMI, AirPlay, vTuner Internet Radio, ,...

  • Pioneer VSX-S510 Netzwerk Slim AV Receiver *schwarz* PI22623

    Schlanker 6. 2 Netzwerk - Mehrkanal - Receiver mit Class - D - Verstä, rker, 5x HDMI, AirPlay, vTuner Internet Radio, ,...

  • Pioneer VSX-S510 Receivern

    Zustandsbeschreibung: Hier handelt es sich um Demoware mit gebrauchter Originalverpackung. Kompakte Eleganz, ,...

Kundenmeinungen (22) zu Pioneer VSX-S510

3,3 Sterne

22 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
6 (27%)
4 Sterne
5 (23%)
3 Sterne
4 (18%)
2 Sterne
4 (18%)
1 Stern
3 (14%)

3,3 Sterne

22 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Pioneer VSX-S510-K

Netzwerkfähig

Zu den üblichen Ein- und Ausgängen gesellt sich beim VSX-S510 ein Ethernet-Port, falls man den Receiver mit einem Router verbinden und Musik aus dem Netz anhören will. Unterstützt werden die Streaming-Standards DLNA und AirPlay sowie Radiosender aus dem Internet.

vTuner und Spotify Connect

Um drahtlos mit einem Router zu kommunizieren, braucht man einen WLAN-Adapter vom Typ AS-WL300. Der Adapter wird per Ethernet und zusätzlich per USB mit dem Receiver verbunden. Steht die Verbindung, kann man Audio-Dateien von Computern, NAS-Systemen, Smartphones und anderen Geräten streamen, die den DLNA-Standard unterstützen. Nutzt man einen Computer mit iTunes ab Version 10.1 (Mac oder PC) beziehungsweise einen tragbaren Apple-Player mit iOS ab Version 4.3 (iPod touch, iPad, iPhone), dann gelangen die Signale via AirPlay zum Receiver. In Sachen Internetradio setzt Pioneer auf einen Dienst namens vTuner, der das Angebot nach Ländern, Sprache und Genres sortiert. Dank Spotify Connect können Titel vom gleichnamigen Streaming-Anbieter mit einer passenden App direkt über den Receiver angehört werden. Wertvolle Pluspunkte gibt es für die Möglichkeit, grundlegende Funktionen mit einem Smartphone oder einem Tablet zu steuern. Die „ControlApp“ wird für iOS- und Android-Geräte angeboten.

Fünf HDMI-Eingänge hinten, einer vorne

Wer sein Apple-Device direkt anschließen und während der Wiedergabe laden will, nutzt den USB-Anschluss an der Front. Gleich rechts vom USB-Anschluss hat Pioneer einen HDMI-Eingang mit MHL-Unterstützung verbaut. Dank MHL (Mobile High Definition Link) kann man Full HD-Signale von passenden Smartphones zuspielen, gleichzeitig werden die Akkus der mobilen Geräte mit neuer Energie versorgt. Vorne links gibt es einen Kopfhörereingang und eine Buchse für das beiliegende Mikrofon zur automatischen Lautsprechereinmessung „MCACC“ (Multi Channel Acoustic Calibration System). Die Rückseite des 43,5 Zentimeter breiten, aber nur 8,5 Zentimeter hohen und 31,7 Zentimeter tiefen Receivers ist mit fünf HDMI-Eingängen (3D-Unterstützung, 4K Pass Through) und einem passenden Ausgang (inklusive Audio-Rückkanal) sowie mit zwei digitalen und einem analogen Audio-Eingang besetzt. Vorverstärkerausgänge für zwei Subwoofer und eine externe Endstufe runden die Ausstattung ab.

Am Funktionsumfang scheitert es nicht. Das Gleiche gilt für die Ausgangsleistung, schließlich werden alle sechs Kanäle mit je 110 Watt an vier Ohm belastet. Amazon verlangt gut 450 EUR für den Pioneer VSX-S510, der in Schwarz und Silber angeboten wird.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Pioneer VSX-S510

Technik
Typ AV-Receiver
Audiokanäle 6.2
Empfang
DAB+ fehlt
Internetradio vorhanden
Netzwerk
LAN vorhanden
Drahtlose Übertragung
Bluetooth fehlt
WLAN fehlt
AirPlay vorhanden
DLNA vorhanden
MiraCast fehlt
WiFi-Direct fehlt
Multiroom-Standards
ChromeCast fehlt
FlareConnect fehlt
MusicCast fehlt
Audio
Soundsysteme
  • Dolby Digital
  • DTS
  • Dolby TrueHD
  • Dolby Digital Plus
  • Dolby Pro Logic II
  • DTS-HD
  • Dolby Digital EX
  • Dolby Pro Logic IIx
  • DTS 96/24
  • DTS Neo:6
  • DTS-ES
Wiedergabeformate
  • WMA
  • MP3
  • AAC
  • FLAC
  • WAV
Video
HDR10 fehlt
HLG fehlt
Dolby Vision fehlt
4K-Upscaling fehlt
3D-ready vorhanden
3D-Konvertierung fehlt
Video-Konvertierung fehlt
Eingänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Eingänge 6
Analog
Phono fehlt
AUX (Front) fehlt
Mikrofon fehlt
Digital
USB vorhanden
Digital Audio (koaxial) vorhanden
Digital Audio (optisch) vorhanden
MHL vorhanden
Kartenleser fehlt
Video
Composite Video fehlt
Komponente fehlt
S-Video fehlt
Steuerung
IR fehlt
RS232 fehlt
Smartphonesteuerung vorhanden
Ausgänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Ausgänge 1
Audio-Rückkanal (ARC) vorhanden
Analog
Cinch (Pre-Out) fehlt
Cinch (Rec) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Mehrkanal-Vorverstärker fehlt
Subwoofer-Vorverstärker vorhanden
Digital
Digital Audio (koaxial) fehlt
Digital Audio (optisch) fehlt
USB fehlt
Video
Composite-Video fehlt
Komponente fehlt
S-Video fehlt
Steuerung
12V-Trigger fehlt
IR fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen fehlt
Bananenklemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 4,1 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: VSX-S510-K, VSX-S510-S, VSX-S510-W

Weiterführende Informationen zum Thema Pioneer VSX-S-510 können Sie direkt beim Hersteller unter pioneer-audiovisual.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Schlanke Linie

audiovision 5/2014 - Bis dahin schlägt er sich aber souverän und bassstark, selbst ohne Subwoofer-Unterstützung: Die zuschaltbare Phase Control sorgt bei den meisten DVDs und Blu-rays durch optimiertes Bassmanagement für knackigere Bässe. Wie seine großen Brüder spielt der VSX-S510 dabei luftig und präzise, digitale Härten sind ihm selbst bei sehr präsent gemischter Musik wie auf der Konzert-DVD "Live - Away From The Sun" der Band 3 Doors Down fremd. Zum normalen Hören empfiehlt sich der Direct Mode. …weiterlesen