Philips SHB9100 Test

(Bluetooth-Kopfhörer)
  • Gut (2,3)
  • 4 Tests
599 Meinungen
Produktdaten:
Typ:On-​Ear-​Kopf­hö­rer
Ver­bin­dung:Blue­tooth
Geeig­net für:HiFi
Aus­stat­tung:Mikro­fon, Fern­be­die­nung, Abnehm­ba­res Kabel, Ein­sei­tige Kabel­füh­rung, Sound-​Iso­la­ting
Gewicht:213 g
Mehr Daten zum Produkt

Tests (4) zu Philips SHB9100

    • HomeElectronics

    • Ausgabe: 5-6/2014
    • Erschienen: 04/2014
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Der schlichte SHB9100 überzeugt durch sein einfaches Design und sein leichtes Gewicht. Mit nur 140 Gramm sitzt der Bügelkopfhörer optimal auf dem Kopf und verursacht kaum Druck. ... Weiter verfügt der SHB9100 über eine ordentliche Geräuschisolierung. Diese hält Aussengeräusche zuverlässig vom Ohr fern und steigert so den Musikgenuss. ...“

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 9/2013
    • Erschienen: 08/2013
    • Produkt: Platz 4 von 5
    • Seiten: 10
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,51)

    „Der Philips SHB9100 hat angenehm weiche Polster, leider ziept der Kopfbügel an den Haaren. Der Klang ist ordentlich: warm und rund mit schön tiefen, wenn auch vorlauten Bässen. Die Mitten sind leicht quäkig verfälscht, bei höherer Lautstärke etwas aufdringlich. Die Bedienung klappt problemlos. Die Steuertasten zur Rufannahme und Musikwiedergabe an der rechten Hörmuschel sind schön griffig.“

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 6/2012
    • Erschienen: 05/2012
    • Produkt: Platz 1 von 5
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    „gut“ (2,2)

    „Testsieger“

    Der SHB9100 bietet tollen und ausgeglichenen Klang. Trotz hohem Gewicht ist er komfortabel zu tragen und funktioniert auch mit Kabel. Die Bedienung geht leicht von der Hand. Nur durchschnittliche Sprachqualität beim Mikrofon. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Konsument

    • Ausgabe: 8/2012
    • Erschienen: 07/2012
    • Produkt: Platz 1 von 5
    • Mehr Details

    „gut“ (66%)

    „Das ziemlich schwere Headset hat beim Hörtest am besten abgeschnitten, Mikro allerdings schwach. Sehr gute Noten auch bei Tragekomfort und Handhabung. Auch mit Kabel einsetzbar.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Philips SHB 9100

  • Philips SHB9100RD/00 Bluetooth Kopfhörer mit Freisprechfunktion (Deluxe-

    Philips SHB 9100 rot

  • Philips Bluetooth-Stereo-Headset Kopfhörer Kabelloser Kopfhörer SHB9100 Schwarz

    Philips Bluetooth - Stereo - Headset Kopfhörer Kabelloser Kopfhörer SHB9100 Schwarz

Kundenmeinungen (599) zu Philips SHB9100

599 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
286
4 Sterne
144
3 Sterne
73
2 Sterne
60
1 Stern
36
  • Fast gut

    von Trufflehunter
    (Befriedigend)
    • Vorteile: ausgewogener Klang, angenehm zu tragen, angenehmer Tragekomfort, angenehme Haptik

    Rezension bezieht sich auf: Philips SHB9100/00 Bluetooth Kopfhörer mit Freisprechfunktion (USB Ladekabel 3,5mm), schwarz (Elektronik)
    Ich habe mir das Philips Headset im Laden angesehen und ausgiebig getestet.
    Um einen schnellen Überblick zu verschaffen, gebe ich erst mal eine Kurzfassung der wichtigsten Eigenschaften. Die Bewertung habe ich nach Schulnoten (1 = sehr gut bis 6 = ungenügend) vorgenommen:

    2 -> Verarbeitung
    2 -> klanglicher Gesamteindruck
    2 -> Höhen
    2 -> Mitten
    2 -> Bässe
    3 -> Details
    3 -> räumliche Darstellung
    3 -> Geräuschdämmung

    Weitere Bewertungen:
    1 -> Design
    1 -> Tragekomfort
    3 -> Mobilität (nicht faltbar)
    4 -> Bedienkomfort

    Mein Eindruck war sehr positiv, wäre da die dürftige Bedientaste nicht. Die Taste auf der rechten Seite ist schlecht zu bedienen. Es fehlt ein klarer Druck- und Orientierungspunkt

    Zum Mikrophon und Telefonieren kann ich keine Aussage machen, da ich es nicht getestet habe.
    Schade, der Philips hat echt Potential. Wenn die das mit der Bedienung noch gebacken kriegen, haben sie ein gutes Bluetooth Headset.

    Antworten

  • SHB 9150 im alltäglichen Gebrauch

    von JoCgn
    (Gut)
    • Vorteile: angenehm zu tragen, Akku hält sehr lange, angenehmer Tragekomfort
    • Geeignet für: Sport, unterwegs
    • Ich bin: häufig unterwegs

    Ich habe schon länger überlegt, mir einen Bluetooth-Kopfhörer anzuschaffen, um die Möglichkeit zu haben, überall ungestört, weil kabelfrei Musik zu hören, z.B. beim Joggen oder beim Bahnfahren. Der „Philips SHB9150BK/00 Kabelloser On-Ear Bluetooth-Kopfhörer“ bietet zusätzlich die Möglichkeit zum Telefonieren mit dem Handy.

    Kommen wir gleich zu den positiven Aspekten des Hörers. Ich finde den Kopfhörer im Hinblick auf Design und Verarbeitung sehr gelungen. Schlicht, aber dennoch chic. Die Materialien sind hochwertig und die Polsterung ist sehr angenehm, so dass man den Kopfhörer über längere Zeit gut tragen kann. Auch das Gewicht ist dem Tragekomfort mehr als angemessen. Muss man den Kopfhörer verstauen, hilft die Möglichkeit, die Lautsprecher einzuklappen.

    Die Bedingung ist wirklich einfach und intuitiv. Sie erfolgt am Kopfhörer auf der rechten Seite. Hier lässt sich über einen kleinen Schiebknopf die Lautstärke einstellen, gleich daneben sind übrigens die Anschlüsse für das Aufladen des Akkus und ein Stecker für das mitgelieferte Kopfhörerkabel. Mit Druck auf den rechten Ohrlautstprecher lässt sich der Kopfhörer ein- und ausschalten, die Wiedergabe pausieren und Telefonate annehmen bzw. beenden.

    Die Akkus sind schnell geladen – das USB Kabel zum Aufladen liegt bei. Die Akkulaufzeit ist je nach Lautstärke und Gebrauchsart unterschiedlich, aber mehr als ausreichend für den täglichen Gebrauch.

    Zur Tonqualität lässt sich folgendes sagen: Der Unterschied zwischen Bluetooth und kabelgebundenen Betrieb ist deutlich zu hören. Ich höre vorwiegend Klassik und hier fällt im Bluetooth-Betrieb auf, dass die Höhen nicht so klar sind wie beim kabelgebundenen Betrieb. Auch die Weite des Frequenzspektrums unterscheidet sich hörbar. Dennoch ist die Wiedergabequalität besser als ich befürchtet hatte und ist gerade beim Einsatz unterwegs befriedigend. Gut, dass man zur Not auf den kabelgebundenen Betrieb umstellen kann.

    Die Sprachqualität beim Telefonieren ist sehr gut, das Mikrofon funktioniert einwandfrei.

    Fazit: Tolles Design, hoher Komfort, gute Akkulaufzeit und umfangreiches Zubehör. Die Soundqualität ist kabelgebunden besser als via Bluetooth, die Handyfunktion funktioniert überzeugend.

    Antworten

  • Bericht

    von Athanasios Myrotis
    • Vorteile: angenehm zu tragen, gigantischer Sound, gute Außengeräuschabschirmung
    • Geeignet für: zu Hause, Sport, unterwegs, am Computer, MP3-Player, Filme und Spiele
    • Ich bin: Student/Schüler

    Ich habe das Headset seit November 2011 und ich muss sagen, dass ich damit sehr zufrieden bin. Ich nutze das Headset um mit dem Smartphone oder auch mit dem PC Musik zu hören. Am PC schließe ich es jedoch mit dem Kabel an. Das Design des Headsets ist meiner Meinung nach trendig. Das glänzende schwarz lässt das Headset elegant wirken. Beim tragen hat man ein angenehmes Gefühl. Da das Headset gepolstert ist, merkt man nach einiger Zeit nicht, dass man es trägt und es schmerzt auch nicht. Ich nutze die Kopfhörer mit einem iPhone und die Verbindung via Bluetooth funktioniert super. Es lässt sich leicht und schnell ankoppeln. Am rechten Kopfhörer befinden sich Bedienelemente. Dadurch lässt sich die Lautstärke der Musik und der Titel steuern. Außerdem kann man per Knopfdruck auch Anrufe entgegennehmen, was sehr praktisch ist, da man nicht ständig sein Handy aus der Tasche nehmen muss. Ich muss sagen, dass ich mit der Klangqualität per Kabel und auch per Bluetooth sehr zufrieden bin. Man muss aber hier erwähnen, dass die Klangqualität per Kabel einen Tick besser ist. Das Headset hat sowohl per Kabel als auch per Bluetooth einen kräftigen Bass und einen klaren Sound, was zu einen zufriedenen Klangerlebnis führt. Die Bluetooth Versbindung hat auch eine ordentliche Reichweite. In der Wohnung kann man auch raumübergreifend via Bluetooth problemlos hören. Mit dem Akku des Geräts kann man auch sehr zufrieden sein. Ich habe zwar noch keine Zeit gestoppt, aber der Akku hält auffällig lang, was ich sehr gut finde. Über das Preis Leistungsverhältnis kann man sich auch nicht beklagen. Ich habe damals 99 € dafür bezahlt und war sehr zufrieden. Mit den knapp 70 € kann man nun mehr als zufrieden sein. Wenn man also ein preisgerechtes aber auch qualitativ gutes Hörerlebnis haben will, ist dieses Headset sehr zu empfehlen.

    Antworten

Weitere Meinungen (594)
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Philips SHB9100WT/00

Anschluss mit oder ohne Kabel

Flexibilität wird groß geschrieben beim Philips SHB9100. Der Grund: Das Headset lässt sich nicht nur kabellos als Bluetooth-Headset einsetzen, sondern auch ganz gewöhnlich per Klinkenstecker mit einer Signalquelle verbinden.

Welche der Alternativen besser ist, muss jeder selbst entscheiden. Grundsätzlich haben beide Vor- und Nachteile. Im Bluetooth-Betrieb etwa bekommt man ein Maximum an Bewegungsfreiheit, dafür ist die Signalübertragung störanfällig und dadurch womöglich fehlerhaft. Beim Klinkenanschluss wiederum verhält es sich umgekehrt. Hier ist der Sound stabil, dafür nervt der Drahtsalat. Wie auch immer: Mit der Klangqualität ist die Netz-Community mehrheitlich zufrieden. Die Basswiedergabe, so ihr Fazit, sei kraftvoll, aber nicht zu dominant, zudem zeichne sich der Kopfhörer durch eine klare Wiedergabe hoher Tonfrequenzen aus.

Leider erfährt man vom Hersteller nicht, ob es sich um einen geschlossenen, halboffenen oder offenen Kopfhörer handelt. Aussagen zum Tragekomfort kann man folglich kaum treffen. Klar ist lediglich, dass die gepolsterten Hörmuscheln mit 40 Millimeter großen Treibern ausgestattet sind und dass sich der Frequenzbereich zwischen 15 bis 24.000 Hertz bewegt. Die Muscheln wiederum liegen auf, User sollten also darauf achten, dass der Kopfhörer optimal sitzt. Andernfalls drohen Druckstellen - und ein Verlust an Klangqualität.

Die Steuereinheit sitzt an der Muschel und erlaubt die Ablehnung, Annahme und Beendigung von Telefonaten, die Anwahl der zuletzt genutzten Nummer sowie - praktisch - die Stummschaltung des integrierten Mikrofons. Darüber hinaus hat Philips an der Muschel den Lautstärkeregler, die Klinke und einen USB-Anschluss platziert. Über letzteren wird das Headset aufgeladen - falls man den Bluetooth-Betrieb nutzt. Die Laufzeit wiederum liegt laut Hersteller bei maximal neun Stunden.

Das mit USB-Kabel ausgelieferte Philips SHB9100 macht neugierig. Es sieht gut aus, bietet laut Netz-Community guten Sound und präsentiert sich dank des ansteckbaren Kabels flexibel. Die aufliegende Bauform wiederum hat ihre Tücken - ein eigener Test im Fachhandel macht deshalb Sinn. Beim Online-Händler Amazon findet man das Headset derzeit für knapp 100 Euro.

Datenblatt zu Philips SHB9100

Anschlüsse und Schnittstellen
kabellose Reichweite 15m
Kabellänge 1.2m
Batterie
Akku-/Batteriebetriebsdauer 9h
Bereitschaftszeit 200h
Gesprächszeit 9h
Design
Headset-Typ Binaural
Produktfarbe Black
Tragestil Head-band
Gewicht & Abmessungen
Gewicht 155g
Kopfhörer
Kopfhörerfrequenz 15 - 24000Hz
Magnettyp neodymium
Position Kopfhörerlautsprecher Supraaural
Treibereinheit 40mm
Leistung
Zweck Public performance
Verpackungsinformation
Mitgelieferte Kabel USB
Schnellstartübersicht vorhanden
Weitere Spezifikationen
Abmessungen (BxTxH) 149 x 70 x 178mm
Bluetooth-Profile A2DP,AVRCP,HFP,HSP
Bluetooth-Version 2.1+EDR
Verpackungsabmessungen (BxTxH) 198 x 200 x 65mm
Wiederaufladbar vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: SHB9100/00
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen