Gut (2,0)
1 Test
Gut (2,2)
159 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Ther­mo­s­kanne: Ja
Mahl­werk: Ja
Füll­menge des Was­ser­be­häl­ters: 1,5 l
Mehr Daten zum Produkt

Philips HD7753/00 Grind & Brew im Test der Fachmagazine

  • „gut“

    Platz 1 von 6

    Beim Mahlen und Brühen ist die Philips HD7753 kein Leisetreter. Das Mahlergebnis fiel im Vergleich zu den anderen Maschinen etwas grob aus. „Gut“ im Teilkriterium Sicherheit und Technik. Die Handhabung war „gut“, auch wenn Bedienung und Ergonomie nicht ganz überzeugen konnten. Im Kabel fand man PVC/PVDC/chlorierte Verbindungen, was zur Abwertung der ökologischen Aspekte auf „gut“ führte. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Testalarm zu Philips HD7753/00 Grind & Brew

Kundenmeinungen (159) zu Philips HD7753/00 Grind & Brew

3,8 Sterne

159 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
80 (50%)
4 Sterne
24 (15%)
3 Sterne
16 (10%)
2 Sterne
16 (10%)
1 Stern
23 (14%)

3,8 Sterne

157 Meinungen bei Amazon.de lesen

1,0 Stern

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Völlige Überdosierung

    von Philipsgefrusteter
    • Nachteile: Bohnen zu grob gemahlen
    Wer diese Maschine programmiert hat, kann nicht von diesem Stern sein. Wenn man Wassermenge und zu mahlende Tassenzahl in Übereinstimmung bringt (Minimum sind 4 Tassen), bekommt der Kaffee eine Stärke und Bitterkeit, dass es einem die Fussnägel aufrollt. Selbst bei Einstellung '4 Tassen mahlen' und Wasser für 6 Tassen bleibt das Gebräu bitterlich bitterstark. Und ständig 8 Tassen brauen mit Mehl für 4 Tassen mit anschliessendem Wegkippen vom überflüssigen Rest treibt den Preis ganz schön in die Höhe. Selbst bei der Retoure zum Media- Markt, wo die Rückgabe nach 3 Tagen nur bei einem Verlust von 40.- € möglich sein sollte, haben die Fachleute nach einem Testgebräu angewiedert die Augen verzogen und festgestellt, dass statt 24g für 4 Tassen 36g gemahlen werden (50% zuviel!). Fazit: Finger weg von dieser Fehlkonstruktion!
    Antworten
  • Täglicher Ärger mit diesem Gerät

    von lilli2
    • Nachteile: Bohnen zu grob gemahlen, Gießfunktion der Kaffeekanne unbrauchbar, Kaffee maximal lauwarm
    Wir ärgern uns jeden Morgen über dieses Gerät. Mahlgrad der Mühle so grob als würden die Bohnen mit dem Hammer zerkleinert. Wasser einfüllen sehr umständlich. Aber die Krönung ist die Kaffeekanne. Kaffee max. lauwarm trotz vorherigem einfüllen von heißem Wasser. Spitz dieser absoluten Fehlkonstruktion ist die Ausgießfunktion. Bei den letzten zwei Tassen muß man die Kanne tatsächlich auf den Kopf stellen!!! Wer dies konstruiert hat sollte postwendend entlassen werden. Dass ständig der Einschaltknopf blau leuchtet, ist hier nur ein läßlicher Fehler.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

HD7753/00 Grind & Brew

Fil­ter­ma­schine mit Mahl­werk

Filterkaffeemaschine HD7753 mit Mahlwerk von PhilipsMaschinen wie die HD7753/00 Grind & Brew sind die Königsklasse unter den Filter-Kaffeemaschinen und werden gerne als alternative zu einem Vollautomaten angeschafft – das integrierte Mahlwerk verspricht nämlich einen frischen, wohlschmeckenden Kaffee. Die von Philips vertriebene Maschine wartet darüber hinaus noch mit einigen Zusatzfunktionen aus, die nicht jedes Gerät in diesem Segment besitzt.

Umfangreiche Ausstattung

Zum Mahlwerk gesellt sich nämlich noch ein Timer, der sich bis zu 24 Stunden im voraus programmieren lässt – mit dem Vorteil, dass währenddessen im Filter kein Kaffeepulver lagert und sein Aroma verlieren kann, wie dies bei den einfachen Filtermaschinen mit Timer der Fall ist. Stattdessen werden die Bohnen direkt vor dem Brühen frisch gemahlen. Der Kaffee fließt in eine Thermokanne, die auf der Warmhalteplatte erst 30 Minuten lang noch beheizt wird, bevor ihr die Aufgabe zukommt, den Kaffee heiß zu halten. Drittens schließlich lassen sich bei der Philips die Kaffeestärke (3 Stufen) sowie die Anzahl der Tassen und der Mahlgrad noch festlegen – die Kombinationsmöglichkeiten sind so umfangreich, dass eigentlich jeder seine individuelle Vorlieben einstellen können sollte.

Gemischte Urteile

Rund die Hälfte aller Kunden, die sich die Philips zugelegt haben, zeigen sich dementsprechend zufrieden mit der Qualität der Maschine. Dass das Mahlwerk nicht gerade leise arbeitet, stellt für diese Gruppe kein Problem dar, und auch über die kleinen Schwächen der Thermokanne wird meist großzügig hinweggesehen – das Ausgießen dauert relativ langsam, außerdem sammelt sich im Deckel häufig ein Rest Kaffee und allzu lange hält die Thermokanne den Kaffee auch nicht heiß. Auf der anderen Seite bemängeln etliche das relativ grobe Mahlergebnis, das den Verbrauch an Bohnen in die Höhe treiben würde und leider auch richtig starken Kaffee verhindere – die ideale Einstellung aus Mahlgrad und Kaffeestärke sei leider nur schwer oder sogar kaum zu finden.

Fazit

Einfach zu handhaben ist die Filter-Kaffeemaschine von Philips mit Sicherheit nicht, die Kombinationsmöglichkeiten erfordern anfänglich Experimente. Dies ist allerdings auch bei vielen Vollautomaten der Fall und spricht daher nicht gegen die Philips. Trotzdem stellt die Anschaffung natürlich ein gewisses Risiko dar, wie die negativen Beurteilungen belegen – nicht jeder kommt mit der Maschine gleich gut klar. Die positiven Kundenbewertungen wiederum beweisen, dass sich das Risiko auszahlen kann – die Philips ist in diesem Fall eine attraktive Alternative zu einem Vollautomaten oder auch zu einer Kapsel-/Padmaschine, da die einzelne Tasse Kaffee nicht so teuer kommt wie bei den letztgenannten beiden Gerätetypen. Für rund 130 EUR (Amazon) kann das Wagnis in Angriff genommen werden.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Filter-Kaffeemaschinen

Datenblatt zu Philips HD7753/00 Grind & Brew

Display vorhanden
Kanne
Thermoskanne vorhanden
Ausstattung
Mahlwerk vorhanden
Tropfstopp vorhanden
Funktionen
Abschaltautomatik vorhanden
Einschaltautomatik vorhanden
Maße & Gewicht
Füllmenge des Wasserbehälters 1,5 l
Max. Tassen pro Brühvorgang 12

Weiterführende Informationen zum Thema Philips HD 7753 Grind and Brew können Sie direkt beim Hersteller unter philips.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: