Ø Gut (2,0)

Tests (2)

Ø Teilnote 1,5

(92)

Ø Teilnote 2,5

Produktdaten:
DVB-S2: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Opticum HD S50 im Test der Fachmagazine

    • Sat Empfang

    • Ausgabe: 1/2012
    • Erschienen: 11/2011
    • Seiten: 1

    1,5; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „Opticum bietet mit dem HD-S50 einen kleinen, kompakten Sat-Receiver für den Anschluss an den Flachbildfernseher. Neben dem Empfang aller frei ausgestrahlten Programme kann er sogar Sendungen via USB auf externen Festplatten aufzeichnen. Mit seiner unverbindlichen Preisempfehlung von 55 Euro ist er das optimale Einstiegsgerät in die HDTV-Welt.“  Mehr Details

    • InfoDigital

    • Ausgabe: 11/2011
    • Erschienen: 10/2011

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der Opticum HD S50 ist kein Wunderwerk, aber ein durchaus ansprechender Zweitreceiver. Er kann dem Nutzer als Energiesparer im Alltagsbetrieb und mit einfachen Aufnahmefunktionen ein extrem gutes Preis-Leistungs-Verhältnis anbieten.“  Mehr Details

zu Opticum HDS50

  • Opticum HD S50 HDTV Satellitenreceiver (HDMI, USB) schwarz

    Opticum HD S50 HDTV Satellitenreceiver Geeignet für alle frei empfangbaren TV - und Radioprogramme EPG, ,...

Kundenmeinungen (92) zu Opticum HD S50

92 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
32
4 Sterne
14
3 Sterne
11
2 Sterne
9
1 Stern
26
  • Kleiner Zwerk mit großen Funktionen!

    von ManfredB
    (Sehr gut)
    • Vorteile: gute Ausstattung, einfache Bedienung, HD-Sender
    • Nachteile: keine Bedienungsanleitung
    • Geeignet für: zu Hause
    • Ich bin: Profi

    Der Opticum HD S50 erscheint auf den ersten Blick als kleiner und unscheinbarer SAT-Receiver. Bei näherer Betrachtung und trotz der etwas mageren Produktbeschreibung kann man jedoch schon erkennen, dass etwas mehr in diesem kleinen Zwerg stecken muss. Und tatsächlich findet man hier Funktionen, die in diesem Preissegment lange nicht als Standard anzusehen und vor allem zu erwarten sind. Das Gerät hat somit ein unereichbares und extrem gutes Preis-/Leistungsverhältnis zu bieten.

    Vorab die einzige bittere Pille! Das wohl größte Manko ist die Tatsache, dass dem Gerät "KEINE" Bedienungsanleitung beiliegt, was aber die Qualität des Gerätes nicht schmälert. Die absolut entbehrliche "Schnellstart-Anleitung" zeigt nur den Anschluss des Gerätes und einige rudimentäre Funktionen und ist in keinster Weise auch nur ansatzweise für die Bedienung der vielen Funktionen geeignet. Ein wirklich detailliertes und umfangreiches Praxishandbuch eines unabhängigen Autors finden Sie jedoch hier bei Amazon unter folgendem Link: http://www.amazon.de/Bedienungsanleitung-Opticum-HD-S50-ebook . Auf knapp 50 Seiten werden die vielen interessanten Funktionen leicht verständlich erklärt und mit zusätzlichen Tipps und Hinweisen untermauert.

    Als HD SAT-Receiver verfügt er (entgegen vielen Aussagen zu diesem Produkt) über die Möglichkeit, HD-Sender zu empfangen und anzuzeigen. In den 138 vorprogrammierten Sendeplätzen finden sich daher schon zahlreiche HD-Sender. Darüber hinaus bietet er - je nach Modelvariante - eine sehr gute PVR-Funktion (Videoaufzeichnung) über die USB 2.0-Schnittstelle, die keine Wünsche offen lässt. Weitere Highlights sind die Time-Shift-Funktion, um eine laufende Sendung einfach "anzuhalten" und zeitversetzt weiter zu sehen. Das EPG bietet eine 16-Tage Vorschaufunktion und zeigt alle wichtigen Informationen zu den Programmplätzen und Sendern an. Der integrierte Media-Player zeigt Fotos und Bildershows an, spielt eigene Audiodateien ab und kann eigene Videodateien wiedergeben. Zudem können zahlreiche Favoritenlisten für die Medien und Sendeplätze angegeben werden. Das Gerät verfügt über einen HDMI-Anschluss, den alle neueren Fernsehgeräte unterstützen. Für "ältere" Geräte gibt es HDMI zu SCART-Adapter im Handel, die das Anschlussproblem dahingehend lösen. Das HDMI-Kabel sollten Sie gleich mitbestellen, da es nicht im Lieferumfang vorhanden ist.

    Trotz dieses eklatanten Mangels der fehlenden Bedienungsanleitung ist der kleine Zwerk eher als Gigant zu sehen. Eine Update-Funktion über USB und entsprechende Upgrade-Dateien auf den Herstellerseiten sorgen für eine aktuelle Firmware, die man jedoch auch über das Internet in vielen Foren findet. Aus diesem Grund erhält der Opticum HD S50 die volle Punktzahl, da das Gerät selbst nichts für das fehlende Handbuch kann und zu diesem Schnäppchen-Preis eine Flut an Funktionen anbietet.

    Antworten

  • Aussage kein Full HD stimmt nicht !

    von Muffel
    (Befriedigend)
    • Vorteile: gute Abmaße, gute Optik
    • Nachteile: Fernbedienung reagiert häufig nicht
    • Geeignet für: zu Hause
    • Ich bin: Privatanwender

    alle HD Formate ab1080i...... können eingestellt werden..

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Opticum HD S50

Features HDTV
Satellit (Analog) fehlt
Empfangsweg
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C fehlt
IPTV fehlt
Funktionen
EPG vorhanden
Aufnahme
Manuelles Timeshift vorhanden
Anschlüsse
USB vorhanden
Audio & Video
HDMI vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 5908252681471

Weiterführende Informationen zum Thema Opticum HDS50 können Sie direkt beim Hersteller unter opticum-gmbh.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Preiswerter HD-Einstieg

Sat Empfang 1/2012 - Eine USB-Buchse macht den kleinen Sat-Receiver obendrein zu einem Aufnahmegerät. Der HD-S50 kann nur für den Empfang von frei ausstrahlenden Programmen eingesetzt werden; Pay-TV-Sender wie Sky oder HD+ kann man mit ihm nicht entschlüsseln. Neben mehreren Hundert TV-Programmen kann der Opticum auch Radiosender via Satellit empfangen. Schnelle Einrichtung Nach dem Anschluss von Sat-Kabel und HDMI-Verbindung zum Fernseher startet unser Testmuster mit „Das Erste HD“. …weiterlesen